Fahrrad Online Shop - Bruegelmann
Lagerräumung – Rabatte bis zu 80%1
Kostenlose Rückgabe
Kauf auf Rechnung
Hilfe & Service
Laufräder
Laufräder für E-Bike Fahrer – leicht, steif & haltbar
Ein gutes Laufrad sollte am E-Bike genau die gleichen Qualitäten haben, wie an einem regulären Bike. Leicht, steif, stabil muss auch am E-Bike der konstruktivie Dreisprung sein, an dem sich Ingenieure abarbeiten. Die durchschnittliche Geschwindigkeit und die Belastungen sind am E-Bike meist höher als am unmotorisierten Pendant. Bei der Wahl des passenden Laufradsatzes heißt das aber vor allem, man sollte den stabileren Rädern den Vorzug geben. Der geringe Gewichtsnachteil wird vom E-Bike Antrieb locker ausgeglichen. Auf dem Weg zu Laufrädern für die hohen E-Bike Ansprüche wird auf moderne Naben-, und Achsstandards (Boost, Steckachsen) ebenso Wert gelegt, wie auf neue Formen ( große Maulweiten, Tubeless-Optimierung) und Materialen (z.t. Carbon) für hochwertige Felgen. Diese kleinen und großen Optimierungen bringen sehr stabile Laufräder hervor, die nicht selten dennoch leichter sind als vorangegangene Modelle.

E-Bike Laufräder

3 Artikel
Filter
Zurücksetzen

Material

  • Aluminium 2
  • Carbon 1

Größe (in Zoll) in Zoll

  • 29
  • 27,5

Ausführung

  • hinten 1
  • Set 1
  • vorne 1

Maulweite in mm

mm
mm

Achssystem

  • HR 12x142 mm 1
  • HR 12x148 mm 1
  • VR 15x110 mm 2

Serie

  • DT Swiss E 1900 1
  • DT Swiss HXC 1

Preis

bis
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Filter
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Shimano WH-MT601 Hinterrad 29" 12-fach CL-Disc E-Thru 12mm 142mm schwarz
Shimano WH-MT601 Hinterrad 29" 12-fach CL-Disc E-Thru 12mm 142mm schwarz
Shimano
WH-MT601 Hinterrad 29" 12-fach CL-Disc E-Thru 12mm 142mm schwarz
UVP € 144,95 € 55,99
  • Varianten: 24H
- 61 %
SALE
DT Swiss H 1900 Spline Laufradsatz 27.5" Disc CL 30mm 12x148mm TA Shimano 12SP Steel MS
DT Swiss H 1900 Spline Laufradsatz 27.5" Disc CL 30mm 12x148mm TA Shimano 12SP Steel MS
DT Swiss
H 1900 Spline Laufradsatz 27.5" Disc CL 30mm 12x148mm TA Shimano 12SP Steel MS
UVP € 519,80 € 442,99
versandkostenfrei
- 14 %
SALE
DT Swiss HXC 1501 Spline Vorderrad 27.5" Disc CL 35mm 15x110mm TA
DT Swiss HXC 1501 Spline Vorderrad 27.5" Disc CL 35mm 15x110mm TA
DT Swiss
HXC 1501 Spline Vorderrad 27.5" Disc CL 35mm 15x110mm TA
UVP € 741,90 € 249,99
versandkostenfrei
- 66 %
SALE

E-Bike Laufrad 28 Zoll und Co. – so bringst du dein Pedelec wieder zum Laufen

Dein E-Bike ist dein täglicher Begleiter. Du bezwingst damit die Berge, machst lange Trekking-Touren und erscheinst auch im Büro pünktlich zum Arbeitsbeginn. Die tägliche Benutzung macht sich allerdings schon bemerkbar und du musst das eine oder andere Teil auswechseln. Besonders von den Belastungen betroffen sind die Laufräder. Sie müssen eine Menge Bodenunebenheiten und Stöße wegstecken und auch das gesamte Gewicht von Bike und Fahrer*in tragen.

Vielleicht machst du dir schon Gedanken darüber, sie selbst zu reparieren. Doch eine aufwendige Reparatur und das Ersetzen von Nabe und einzelnen Speichen kostet viel Zeit. Vielleicht hat auch die E-Bike Felge mitgelitten und es lohnt sich einfach nicht nur Einzelteile zu ersetzen, wo das ganze Laufrad E-Bike nicht mehr ganz in Ordnung ist. Außerdem hast du wahrscheinlich auch nicht die nötige Ausrüstung, um das E-Bike Laufrad zu zentrieren. Alles spricht somit für den Kauf von einem neuen Laufrad E-Bike oder einem ganzen E-Bike Laufradsatz, der beide Räder enthält.

Wo ist der Unterschied zwischen dem E-Bike Laufrad und einem gewöhnlichen Fahrradlaufrad?

Sicherlich stellst du dir diese Frage. Denn schließlich besteht auch das Laufrad E-Bike aus Felge, Speichen, Speichennippel und Nabe, genau wie bei einem herkömmlichen Laufrad. Allerdings sind bei dem Teil für Pedelec die einzelnen Komponenten aus langlebigen und robusteren Materialien hergestellt und das hat seinen guten Grund. Die Nabe zum Beispiel ist beim E-Bike enormen Druck- und Zugbelastungen ausgesetzt, denn ein elektrisch angetriebenes E-Bike bewegt sich im Durchschnitt mit höheren Geschwindigkeiten und auch die Beschleunigungen sind viel größer. Dasselbe gilt auch für die Speichen.

Darüber hinaus soll sich die Felge bei all den Belastungen nicht verziehen oder gar reißen. Gerade in diesem Punkt verwenden die Hersteller spezielle Bauweisen, um die Felge stabil, aber auch zugleich leicht zu machen. Denn das komplette Laufrad sollte leicht sein, um beim Anfahren und Beschleunigen auch mitzumachen. Eine größere Masse wird mehr Kraftleistung vom Motor und Fahrer*in verlangen und das erspart man sich beim E-Bike Laufrad 28 Zoll sowie bei den anderen Laufradgrößen durch sogenannte Hohlkammerfelgen.

Die Vielfalt der E-Bike Laufräder in unserem Sortiment ist so groß, dass man ohne genauere Informationen leicht den Überblick verlieren kann. Damit das nicht passiert, erläutern wir dir gleich, welche Arten der unumgänglichen Teile es fürs Pedelec gibt.

Die E-Bike Vorderräder

Das Vorderrad für dein E-Bike erhältst du bei uns voll einbaufertig mit einer Hohlachse für die Befestigung mit Muttern oder Schnellspanner. Selbstverständlich ist das Laufrad auch maschinell zentriert, um dir absoluten Fahrkomfort zu bieten. Dabei gibt es im Sortiment auch Vorderräder mit Nebendynamo. Tatsächlich ist hier in der Mitte des Laufrades ein Stromgenerator eingebaut, der die E-Bike Beleuchtung mit Energie versorgen kann.

Die E-Bike Hinterräder

Beim hinteren E-Bike Laufrad ist die Vielfalt wesentlich größer, da hier die Kraftübertragung geschieht und die Gänge geschaltet werden. Im Sortiment findest du folglich:

  • Hinterräder für Kettenschaltung: Das ist die klassische Variante, bei der die Gangschaltung über die Kassette am Hinterrad erfolgt. Du bekommst bei so einem Modell das E-Bike Laufrad komplett zentriert und eingespeicht und mit einer Freilaufnabe ausgerüstet. Es bleibt nur noch, eine passende Kassette mit der entsprechenden Anzahl der Ritzel zu befestigen.
  • Nabenschaltung Hinterräder: Bei dieser Variante ist die ganze Schaltung in die Nabe eingebaut. Das hat den Vorteil, dass alles verkapselt gut vor Dreck und Nässe geschützt ist. Meistens beträgt die Anzahl der Gänge bei so einem Laufrad E-Bike zwischen 7 und 14.
  • Hinterräder mit eingebauter Rücktrittbremse: Diese Variante eignet sich für Fans der klassischen Fahrräder. Eigentlich verfügt ein Pedelec, das mit so einem E-Bike Laufrad ausgestattet ist, auch über die obligatorischen E-Bike Bremsen vorne und hinten. Die Zusatzbremse verbessert allerdings die Sicherheit noch mehr.

Unser Tipp: Denk darüber nach, dir ein komplettes E-Bike Laufradsatz zu besorgen. Damit sind Vorder- und Hinterrad bestens aufeinander abgestimmt.

Wenn du dich für E-Bikes begeisterst, schau dir auch unsere anderen relevanten E-Bike Teile Kategorien an: