Fahrrad Online Shop
Für clevere Köpfe | Finde den besten Helm für dich
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Hilfe & Service

Enduro Bikes

80 Artikel
Filter
Zurücksetzen

Federweg (mm) in mm

mm
mm

Gabel - Marke

  • Fox 38
  • Marzocchi 1
  • RockShox 41

Anzahl Gänge

Material Typ

  • Aluminium 33
  • Carbon 47

Dämpfer Marke

  • Fox 40
  • Rock Shox 36
  • X-Fusion 4

Gewicht (ca.) in kg

kg
kg

Serie

  • Cannondale Habit 8
  • Cannondale Jekyll 4
  • Cube Stereo 4
  • FOCUS Jam 2
  • GIANT Reign 1
  • GIANT Reign SX 1
  • GIANT Trance 1
  • GT Bicycles Force 1
  • GT Bicycles Sensor 1
  • Kona Process 2
  • Lapierre Spicy 1
  • Lapierre Zesty AM 1
  • Marin Alpine Trail 4
  • Norco Bicycles Sight 3
  • NS Bikes Define 2
  • ORBEA Occam 1
  • Polygon SISKIU 3
  • Polygon XQUAREONE EX 2
  • Raymon FullRay 1
  • Santa Cruz 5010 6
  • Santa Cruz Hightower 3
  • Santa Cruz Megatower 2
  • Santa Cruz Nomad 5
  • Trek Fuel EX 10
  • Trek Remedy 5
  • Trek Slash 6

Farbe

  • beige
  • gelb
  • grau
  • grün
  • orange
  • rot
  • lila
  • blau
  • weiß
  • schwarz
  • oliv
  • türkis
  • gold
  • silber
  • petrol

Preis

bis

Kundenbewertungen

  • 1
  • 7
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Enduro Bikes – Für rasante Abfahrten
Bergab noch etwas aggressiver kann man es mit den neuen Enduro Bikes angehen lassen, mit nur minimalen Abstrichen im Kletterverhalten. Mit 160-180 mm Federweg liegen diese Bikes so satt auf der Piste, dass auch Bikepark-Einsätze möglich sind. Wer sich die Anstiege gern selbst erarbeitet, den größten Spaß aber auf Trails bergab findet, ist hier genau richtig. Enduro Bikes kommen meist mit 27,5“-Rädern mit breiten Felgen und Reifen. Um bei rasanten Trailabfahrten sein Bike jederzeit unter Kontrolle zu haben, sind griffige Scheibenbremsen sowie erstklassige Federelemente von RockShox oder Fox absolute Grundvoraussetzungen.
Filter
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Santa Cruz Nomad 5 CC 27.5" X01 grün
Santa Cruz Nomad 5 CC 27.5" X01 grün grün
Santa Cruz
Nomad 5 CC 27.5" X01 grün
€ 7.799,00
  • Varianten: S | 38cm (27.5")
Santa Cruz Hightower 2 CC 29" XX1 Reserve grau
Santa Cruz Hightower 2 CC 29" XX1 Reserve grau grau
Santa Cruz
Hightower 2 CC 29" XX1 Reserve grau
€ 10.899,00
  • Varianten: S | 38cm (29")
Santa Cruz Hightower 2 CC 29" X01 grau
Santa Cruz Hightower 2 CC 29" X01 grau grau
Santa Cruz
Hightower 2 CC 29" X01 grau
€ 7.399,00
  • Varianten: S | 38cm (29")
Santa Cruz Megatower 1 CC 29" X01 Coil Reserve gelb
Santa Cruz Megatower 1 CC 29" X01 Coil Reserve gelb gelb
Santa Cruz
Megatower 1 CC 29" X01 Coil Reserve gelb
€ 8.999,00
  • Varianten: S | 38cm (29")
Santa Cruz Nomad 5 CC 27.5" X01 Coil Reserve rot
Santa Cruz Nomad 5 CC 27.5" X01 Coil Reserve rot rot
Santa Cruz
Nomad 5 CC 27.5" X01 Coil Reserve rot
€ 8.999,00
  • Varianten: S | 38cm (27.5")
Santa Cruz Nomad 5 CC 27.5" X01 rot
Santa Cruz Nomad 5 CC 27.5" X01 rot rot
Santa Cruz
Nomad 5 CC 27.5" X01 rot
€ 7.799,00
  • Varianten: S | 38cm (27.5")
Santa Cruz Megatower 1 CC 29" X01 Coil Reserve grau
Santa Cruz Megatower 1 CC 29" X01 Coil Reserve grau grau
Santa Cruz
Megatower 1 CC 29" X01 Coil Reserve grau
€ 8.999,00
  • Varianten: S | 38cm (29")
Kona Process 134 CR Supreme lila
Kona Process 134 CR Supreme lila lila
Kona
Process 134 CR Supreme lila
€ 10.999,00 € 9.589,00
- € 1.410,00
  • Varianten: M | 41cm (29")
Santa Cruz 5010 4 CC XO1-Kit Reserve rot
Santa Cruz 5010 4 CC XO1-Kit Reserve rot rot
Santa Cruz
5010 4 CC XO1-Kit Reserve rot
€ 8.399,00
  • Varianten: 42cm (27.5")45cm (27.5")
Lapierre Zesty AM CF 6.9 weiß
Lapierre Zesty AM CF 6.9 weiß weiß
Lapierre
Zesty AM CF 6.9 weiß
€ 3.999,00
  • Varianten: S | 40cm (29")XL | 50cm (29")
Santa Cruz 5010 4 CC XO1-Kit blau
Santa Cruz 5010 4 CC XO1-Kit blau blau
Santa Cruz
5010 4 CC XO1-Kit blau
€ 7.199,00
  • Varianten: 40cm (27.5")45cm (27.5")
Santa Cruz 5010 4 C XT-Kit Reserve rot
Santa Cruz 5010 4 C XT-Kit Reserve rot rot
Santa Cruz
5010 4 C XT-Kit Reserve rot
€ 7.399,00
  • Varianten: 40cm (27.5")50cm (27.5")
Raymon FullRay 10.0 grau
Raymon FullRay 10.0 grau grau
Raymon
FullRay 10.0 grau
€ 5.449,00 € 5.149,00
  • Varianten: 46cm (27.5+")
Giant Reign SX 29" weiß/lila
Giant Reign SX 29" weiß/lila weiß/lila
Giant
Reign SX 29" weiß/lila
€ 3.899,00
  • Varianten: M | 60,1cmL | 64cm
NS Bikes Define AL 160 blau
NS Bikes Define AL 160 blau blau
NS Bikes
Define AL 160 blau
€ 3.299,00
  • Varianten: M | 43,2cm (27.5")
NS Bikes Define AL 130 2 schwarz
NS Bikes Define AL 130 2 schwarz schwarz
NS Bikes
Define AL 130 2 schwarz
€ 3.249,00
  • Varianten: L | 48,3cm (29")
Santa Cruz 5010 4 CC XO1-Kit rot
Santa Cruz 5010 4 CC XO1-Kit rot rot
Santa Cruz
5010 4 CC XO1-Kit rot
€ 7.199,00
  • Varianten: 40cm (27.5")42cm (27.5")
Polygon XQUARONE EX7 SLX schwarz/türkis
Polygon XQUARONE EX7 SLX schwarz/türkis schwarz/türkis
Polygon
XQUARONE EX7 SLX schwarz/türkis
€ 5.299,00
  • Varianten: L | 46,5cm (27.5+")
Polygon XQUAREONE EX8 XT schwarz/rot
Polygon XQUAREONE EX8 XT schwarz/rot schwarz/rot
Polygon
XQUAREONE EX8 XT schwarz/rot
€ 5.399,00 € 5.209,00
  • Varianten: L | 46,5cm (27.5+")
Giant Reign Advanced Pro 0 petrol
Giant Reign Advanced Pro 0 petrol petrol
Giant
Reign Advanced Pro 0 petrol
€ 8.799,00
  • Varianten: M | 60,1cmL | 64cm
Norco Bicycles Sight A2 rot
Norco Bicycles Sight A2 rot rot
Norco Bicycles
Sight A2 rot
€ 4.599,00 € 3.749,00
- € 850,00
  • Varianten: S | 37cm | 29" (29")
Giant Trance X Advanced Pro 0 türkis/lila
Giant Trance X Advanced Pro 0 türkis/lila türkis/lila
Giant
Trance X Advanced Pro 0 türkis/lila
€ 8.299,00
  • Varianten: L | 62,9cm
Lapierre Spicy Team CF schwarz
Lapierre Spicy Team CF schwarz schwarz
Lapierre
Spicy Team CF schwarz
€ 6.299,00 € 5.989,00
  • Varianten: L | 46cm (29")
Santa Cruz Nomad 5 CC XO1 RSV rot
Santa Cruz Nomad 5 CC XO1 RSV rot rot
Santa Cruz
Nomad 5 CC XO1 RSV rot
€ 7.799,00
  • Varianten: S | 38cm (27.5")
Santa Cruz Nomad 5 CC XO1 RSV grün
Santa Cruz Nomad 5 CC XO1 RSV grün grün
Santa Cruz
Nomad 5 CC XO1 RSV grün
€ 7.799,00
  • Varianten: S | 38cm (27.5")
Norco Bicycles Sight C3 rot
Norco Bicycles Sight C3 rot rot
Norco Bicycles
Sight C3 rot
€ 5.299,00
  • Varianten: L | 43,5cm (29")
Santa Cruz 5010 4 CC XO1-Kit Reserve blau
Santa Cruz 5010 4 CC XO1-Kit Reserve blau blau
Santa Cruz
5010 4 CC XO1-Kit Reserve blau
€ 8.399,00
  • Varianten: 45cm (27.5")
Kona Process X schwarz
Kona Process X schwarz schwarz
Kona
Process X schwarz
€ 5.999,00 € 5.229,00
- € 770,00
  • Varianten: S | 38cm (27.5")
Santa Cruz Hightower 2 AL 29" S-Kit rot
Santa Cruz Hightower 2 AL 29" S-Kit rot rot
Santa Cruz
Hightower 2 AL 29" S-Kit rot
€ 5.099,00 € 4.849,00
  • Varianten: S | 38cm (29")
Santa Cruz 5010 4 C XT-Kit Reserve blau
Santa Cruz 5010 4 C XT-Kit Reserve blau blau
Santa Cruz
5010 4 C XT-Kit Reserve blau
€ 7.399,00
  • Varianten: 40cm (27.5")
Orbea Occam H30 blau
Orbea Occam H30 blau blau
Orbea
Occam H30 blau
€ 2.399,00
  • Varianten: S | 38,1cm (29")
Norco Bicycles Sight C1 blau
Norco Bicycles Sight C1 blau blau
Norco Bicycles
Sight C1 blau
€ 7.499,00 € 6.559,00
- € 940,00
  • Varianten: M | 39,5cm (29")
Trek Fuel EX 5 gold
Trek Fuel EX 5 gold gold
Trek
Fuel EX 5 gold
€ 2.399,00
  • Varianten:
FOCUS Jam 6.9 weiß/grau
FOCUS Jam 6.9 weiß/grau weiß/grau
FOCUS
Jam 6.9 weiß/grau
€ 2.999,00
  • Varianten:
Polygon Siskiu T7 grün/blau
Polygon Siskiu T7 grün/blau grün/blau
Polygon
Siskiu T7 grün/blau
€ 1.959,00
  • Varianten:
Trek Slash 7 petrol
Trek Slash 7 petrol petrol
Trek
Slash 7 petrol
€ 3.199,00
  • Varianten:
Trek Slash 7 rot
Trek Slash 7 rot rot
Trek
Slash 7 rot
€ 3.199,00
  • Varianten:
Trek Remedy 9.8 27.5" oliv
Trek Remedy 9.8 27.5" oliv oliv
Trek
Remedy 9.8 27.5" oliv
€ 5.799,00 € 5.499,00
  • Varianten:
Cube Stereo 140 HPC SL silber/schwarz
Cube Stereo 140 HPC SL silber/schwarz silber/schwarz
Cube
Stereo 140 HPC SL silber/schwarz
€ 3.099,00
  • Varianten:
Trek Remedy 8 GX 27.5" grau
Trek Remedy 8 GX 27.5" grau grau
Trek
Remedy 8 GX 27.5" grau
€ 3.399,00
  • Varianten:
Trek Remedy 8 GX 27.5" rot/orange
Trek Remedy 8 GX 27.5" rot/orange rot/orange
Trek
Remedy 8 GX 27.5" rot/orange
€ 3.399,00
  • Varianten:
Cannondale Habit Carbon SE rot
Cannondale Habit Carbon SE rot rot
Cannondale
Habit Carbon SE rot
€ 4.899,00
  • Varianten:
Cannondale Habit 4 grau
Cannondale Habit 4 grau grau
Cannondale
Habit 4 grau
€ 2.899,00
  • Varianten:
Cube Stereo 150 C:62 Race weiß/schwarz
Cube Stereo 150 C:62 Race weiß/schwarz weiß/schwarz
Cube
Stereo 150 C:62 Race weiß/schwarz
€ 3.099,00
  • Varianten:
Trek Fuel EX 7 blau
Trek Fuel EX 7 blau blau
Trek
Fuel EX 7 blau
€ 2.949,00
  • Varianten:
Cannondale Habit Carbon 2 oliv
Cannondale Habit Carbon 2 oliv oliv
Cannondale
Habit Carbon 2 oliv
€ 4.399,00
  • Varianten:
Trek Fuel EX 8 GX petrol/schwarz
Trek Fuel EX 8 GX petrol/schwarz petrol/schwarz
Trek
Fuel EX 8 GX petrol/schwarz
€ 3.499,00
  • Varianten:
Polygon Siskiu T8 lila/schwarz
Polygon Siskiu T8 lila/schwarz lila/schwarz
Polygon
Siskiu T8 lila/schwarz
€ 2.499,00
  • Varianten:

Down- und Uphill-Fahrspaß mit dem Enduro Bike

Zu Beginn der Enduro-Ära stand beim Enduro Bike der Spaß am Fahren bergabwärts klar im Vordergrund. Zwar konnten auch Hänge und Trails Uphill erklommen werden, das hohe Gewicht und die zu sanfte Federung machten das Fahren bergauf allerdings weniger angenehm. Das hat sich geändert: Moderne Enduro MTBs wiegen nur noch um die 14 kg und verfügen über effizientere, teils elektronisch gesteuerte Fahrwerke. Bei Bruegelmann.de kannst Du das ideale Enduro Bike für Spaß an beiden Richtungen kaufen.

Eigenschaften der Enduro Bikes

Enduro Bikes

Die neuen Techniken fördern die Beliebtheit von Enduro-Rennen und dadurch die Beliebtheit der Bikes bei Mountainbike-Fahrern. Gerade bei den Enduro-Rennen überzeugen die Mountainbikes mit renntauglicher Traktion und hoher Sensibilität sowie Fahrkomfort – und das auch bei den Passagen bergauf. Ein modernes Enduro Bike zeichnet sich folgendermaßen aus:

  • Möglichst langer Reach
  • Radstand um 1180 mm
  • 200 mm Scheibenbremse vorne 
  • Lenkwinkel 66° bis 67°
  • ​27,5''-Laufräder
  • Sitzwinkel von 74° bis 75°
  • 750 mm Lenkerbreite
  • Rahmengewicht unter 3800 g (inkl. Federbein)

Manche Rahmen liegen beim Gewicht noch unter den angegebenen 3800 g. Hier verwenden manche Hersteller für den Rahmen der Fullys Carbon, um das Gewicht der Fahrräder zu verringern.

Der Reach des Bikes

Als Reach wird der Abstand zwischen der Tretlagermitte und dem Steuerrohr eines Bikes bezeichnet. Dieser Abstand ist wichtig, da sich beim stehenden Fahren, wie beispielsweise beim Bergabfahren, die Proportionen der Körperhaltung verändern. Dadurch ändert sich auch die Kontrolle über das Fahrrad. Je länger der Reach, umso mehr kann der Fahrer eine in das Fully integrierte Position einnehmen und dadurch das Bike besser kontrollieren.

Der Radstand, Kettenstreben und das Oberrohr

Diese drei Komponenten definieren die Laufruhe und Wendigkeit des Bikes bei Highspeedfahrten. Die Länge des Oberrohres bestimmt hierbei die Sitzposition des Fahrers. Je länger dieses Rohr ist, desto gestreckter sitzt der Fahrer auf dem Bike. Bei einem Enduro Bike möchte man jedoch nicht ganz so gestreckt sitzen wie auf einem MTB-Hardtail. Das gestreckte Sitzen erleichtert zwar das Bergauffahren, bei engen Trails und Jumps nimmt der Downhillfahrer zur besseren Übersicht und Kontrolle über das Bike jedoch eine stehende Position ein.

Der Radstand ist auch beim Enduro ausschlaggebend für angenehme Laufruhe oder agile Wendigkeit. Je länger der Radstand, desto höher die Laufruhe bei Highspeed – je kürzer, desto wendiger wird das Bike. Gerade bei Enduros sollte klar sein, welchen Radstand man wählen will. Agilität heißt die Devise beim Bergabpeitschen. Daher solltest Du, wenn Du ein Enduro Bike kaufen möchtest, auf die Länge der Kettenstreben, die Größe des Rahmens und den Lenkwinkel achten. Diese drei Komponenten ergeben dann den Radstand: je länger, umso laufruhiger – je kürzer, umso wendiger. 

Die Laufräder und die Größen der Reifen

Ein großes Laufrad sorgt für erhöhte Laufruhe. Bei Enduros muss aber auch hier wieder ein Kompromiss gefunden werden. Zwar ist das Überrollverhalten von großer Bereifung besser als bei den 26'' Bikes und auch das Fahren bergauf wird dadurch erleichtert, einen engen Trail meistert man jedoch mit 27,5'' Laufrädern besser. Bei den Reifen stehen moderne MTB-Reifen zur Auswahl, die über unterschiedlich designte Profile und Gewebearten verfügen und besten Pannenschutz gewährleisten.

Sitzwinkel und Lenkerbreite

Charakteristisch für die Haltung auf einem Enduro Bike ist die Lenkerbreite und der Sitzwinkel. Mit 750 mm oder mehr versorgt ein breiter Lenker den Fahrer mit idealem Handling auf einem engen Trail. Mit einem verkürzten Vorbau von ca. 60 mm wird das agile Steuern des Fullys unterstützt.

Ein relativ steiler Sitzwinkel von 74° bis 75° eignet sich, um bei Bergauffahrten im Sitzen von oben in die Pedale treten zu können, da sich der Körperschwerpunkt besser nach vorne verlagert. Dadurch wird der Kraftaufwand beim Fahren verringert.

Bergab braucht es vernünftige Bremsen

Zwar wird bei jedem Fahrrad besonderer Wert auf die Bremsen gelegt, bei einem Enduro Bike werden diese jedoch stark an ihre Grenzen gebracht. Schlamm, Feuchtigkeit und Erhitzen sind nur drei Gegebenheiten, die das Bremsverhalten eines Bikes beeinflussen können. Wer also ein Downhill-Race oder sportliches Training  absolvieren möchte, sollte in die richtige Bremse investieren. Am Vorderrad ist bei einem Enduro Bike eine 200 mm Bremsscheibe zu empfehlen.

Unser Tipp: Am Heck kann zwar auch auf eine kleinere Scheibe zurückgegriffen werden, hier ist allerdings das Gewicht des Fahrers entscheidend. Schwerere Fahrer sollten auf eine größere Scheibe zurückgreifen. 

Das Fahrwerk und der Federweg moderner Bikes

Hier wird klar, wie up to date der Endurosport ist: Luftkammergedämpfte Fahrwerke an den Hinterachsen sorgen bei einem Enduro Bike für eine sehr gute Schlagaufnahme und eine optimierte Feinfühligkeit. Diese Luftkammersysteme verfügen über zwei sich gegenseitig ausgleichende Luftkammern, eine Positiv- und eine Negativ-Luftkammer. Der Druck und somit das Federverhalten kann bei diesem System optimal auf den Fahrer und das Terrain abgestimmt werden.

Die Federsysteme können dabei auf unterschiedliche Weise mit dem Bike verbunden sein. Einige Hersteller verbauen die Dämpfersysteme des Hinterrades mit vertikaler Wirkungsrichtung, montiert an Kettenstrebe und Tretlager, und andere mit horizontaler Wirkungsrichtung, befestigt an Kettenstrebe und Ober- bzw. Unterrohr.

Ein Kompromiss zwischen Downhill-Spaß und Uphill-Kletterei

​Ein reines Downhill-Bike ist nicht nur schwer, sondern auch so gut gefedert, dass die Fahrt bergauf stark schaukelt. Deshalb bieten heutige Enduromountainbikes mit modernster Fahrwerk- und Federtechnik einen optimalen Kompromiss zwischen angenehmen Bergauffahrten sowie agilem und schnellem Downhillfahren. Auf Bruegelmann.de findest Du Endurofullys in verschiedenen Größen, Rahmenhöhen und ausgestattet mit den modernsten Technologien.