Du liebst deine Hausrunde? Da geht noch was! Entdecke neue Straßen und Pfade
Fahrrad Online Shop

Fahrradtacho

38 Artikel
Filter
Zurücksetzen

Serie

  • Bryton Rider
  • Ciclosport Control
  • Garmin Edge
  • Magura eLECT
  • Shimano XTR
  • Sigma Sport BC

Farbe

  • weiß
  • schwarz
  • silber

Preis

bis

Kundenbewertungen

  • 2
  • 2
  • 11
  • 8
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Filter
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
  • CatEye Padrone CC-PA100W Fahrradcomputer Black Edition
    CatEye
    Padrone CC-PA100W Fahrradcomputer Black Edition
    € 59,99
    CatEye Padrone CC-PA100W Fahrradcomputer Black Edition
  • Yamaha LCD-X Displayeinheit
    Yamaha
    LCD-X Displayeinheit
    € 197,50
    Yamaha LCD-X Displayeinheit
  • Yamaha X94/X01 LED Display
    Yamaha
    X94/X01 LED Display
    € 115,00
    Yamaha X94/X01 LED Display
  • Shimano Di2 Informations Display
    Shimano
    Di2 Informations Display
    € 166,95 € 117,99
    - 29 %
    Shimano Di2 Informations Display
  • Cube RFR CMPT Fahrradcomputer white white
    Cube RFR
    CMPT Fahrradcomputer white
    € 14,95
    Cube RFR CMPT Fahrradcomputer white
  • Lezyne Macro Plus GPS Computer
    Lezyne
    Macro Plus GPS Computer
    € 99,95
    Lezyne Macro Plus GPS Computer
  • Lezyne Super Pro GPS Computer
    Lezyne
    Super Pro GPS Computer
    € 149,95 € 144,99
    Lezyne Super Pro GPS Computer
  • Shimano SC-E8000 Steps Display black black
    Shimano
    SC-E8000 Steps Display black
    € 211,95 € 160,99
    - 24 %
    Shimano SC-E8000 Steps Display black
  • Shimano XTR Di2 SC-M9051 Info Display black black
    Shimano
    XTR Di2 SC-M9051 Info Display black
    € 190,95 € 133,99
    - 30 %
    Shimano XTR Di2 SC-M9051 Info Display black
  • Ciclosport HAC 1.1 Smartnavic Fahrradcomputer schwarz/weiß schwarz/weiß
    Ciclosport
    HAC 1.1 Smartnavic Fahrradcomputer schwarz/weiß
    € 89,99
    Ciclosport HAC 1.1 Smartnavic Fahrradcomputer schwarz/weiß

Der Fahrradtacho - ein multifunktionaler Kleincomputer

Wer sich heutzutage einen Fahrradtacho kauft, der bekommt mehr als das Wort ahnen lässt, ist dem Begriff nach ein „Tachometer“ doch eigentlich nur ein Gerät zur Messung der Geschwindigkeit. Inzwischen ist ein sogenannter Fahrradtacho eher ein multifunktionaler Fahrradcomputer. Selbst mit den einfachen Modellen wird mittlerweile standardmäßig neben der normalen Geschwindigkeit auch die Durchschnittsgeschwindigkeit und die Höchstgeschwindigkeit gemessen.

Die unterschiedlichen Modelle

Die Produktpalette reicht vom einfachen Modell aus dem Discounter ab 5 Euro bis hin zum High-Tech Gerät für einige hundert Euro. Während hier für den Alltagsfahrer ein einfaches Modell aus dem Discounter meist ausreichend ist, sind den Ansprüchen und Wünschen von Radsportlern und Radprofis nach oben hin keine Grenzen gesetzt. Und so wie die Ansprüche an ein solches Gerät variieren, ebenso unterschiedlich sind die Geräte, von einfach bis komplex. Sowohl für den Hobbysportler, den ambitionierten Rennrad- oder Mountainbikefahrer, bis hin zum zielorientierten Radsportler der sein Training optimieren möchte, finden sich passende hochwertige Tachometer. Diese zeichnen sich, neben der besseren Verarbeitung, durch mehr Funktionen aus. So kann man sich den perfekt auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmten Tachometer heraussuchen. Mögliche weitere Funktionen sind:

  • Uhrzeit
  • Temperatur
  • Stoppuhr
  • Höhenmessung
  • Tageskilometer
  • Wasserdicht
  • Trittfrequenzanzeige
  • Messung von Steigung bzw. Gefälle während einer Tour
  • Kalorienverbrauch
  • Aufzeichnen dieser Werte zur späteren Auswertung am PC
  • Unterstützung für mehrere Fahrräder
Je nachdem, was man persönlich benötigt um seine Leistung einordnen zu können und um sein Training optimal darauf abzustimmen. Ob drahtlos oder mit Kabel ist dann nur noch eine Entscheidung des persönlichen Geschmacks.

Die Technik eines Tachometers

Ein Fahrradtacho ist schnell montiert, da fast alle Geräte nach dem selben einfachen Prinzip arbeiten. Ein kleiner, an der Speiche befestigter Magnet gibt einen Spannungsimpuls an den an der Gabel befestigten Sensor. Dieses Signal ist die Anzeigeeinheit und wird an den am Lenker befestigten Tachometer weitergegeben. So berechnet der Computer aus der Häufigkeit, in der die Impulse eintreffen, die zurückgelegte Distanz, die Geschwindigkeit und weitere Parameter. Für eine Höhenmessung ist ein eingebautes Barometer zuständig, das aufgrund des gemessenen Luftdrucks auf die Höhe über Null schließt. Dies ist relativ genau, solange der Luftdruck konstant bleibt.

Alternativen zum Fahrradtacho

GPS-Geräte bestimmen regelmäßig die Position und ermöglichen so die Anzeige von grundlegenden Daten wie Geschwindigkeit und zurückgelegter Strecke. Wer Wert auf Höhenmessungen legt, der sollte beim Kauf eines GPS Tachometers auf ein höherwertiges Modell zurückgreifen, um präzise Messergebnisse zu erhalten. Weitere Funktionen finden sich bei Outdoor GPS-Geräten, die auch Daten von anderen Sensoren empfangen und anzeigen können, wie beispielsweise die Herzfrequenz. Wer ein iPhone, einen iPod Touch besitzt und mit den Standardfunktionen wie Geschwindigkeit und Routenverlauf zufrieden ist, der kann mit einigen Handgriffen sein Gerät in einen brauchbaren Fahrradcomputer umwandeln. Im Handel erhältlich sind entsprechende Apps, Halterungen fürs Fahrrad die auch vor Regen schützen und optional ein Komplettpaket mit einem speziellen Sensor zur Messung der Trittfrequenz. Auch ausgewählte Smartphones und PDAs können auf diese Art genutzt werden.

Diese Webseite verwendet Cookies und Pixel-Tags, um die Nutzung und Funktionalität der Webseite zu verbessern und um Ihnen passende Werbung auszuspielen, z.B. auf Social Media Plattformen. Bitte beachten Sie hierzu die weiterführenden Informationen – insbesondere wie Sie das Setzen von Cookies und das Tracking durch Pixel-Tags auf Ihrem Endgerät zukünftig verhindern – in unserer Datenschutzerklärung.Verstanden und schließen