Fahrrad Online Shop
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Hilfe & Service

Schläuche

0 Artikel
Schläuche – Das Herz der Reifen
1888 entwickelte ein Herr namens John Boys Dunlop den ersten luftgefüllten Reifen und revolutionierte damit das Fahrradfahren. Heute bestehen Fahrradschläuche meist aus Butyl, einem elastischen, robusten und nahezu luftdichten Gummi. Eine Alternative für ambitionierte Fahrer sind Schläuche aus Latex. Diese rollen leichter ab und sind pannensicherer, dafür sind sie aber auch teurer und müssen öfter nachgepumpt werden als ihre Kollegen aus Butyl. Generell sollte der passende Schlauch so gewählt werden, dass er zu Laufradgröße, Reifenbreite und entsprechendem Fahrradtyp passt. Auch bei den Ventilen gibt es Unterschiede. Am besten wählt man dasselbe Ventil, wie das des alten Schlauchs, denn Autoventile(AV) und Dunlopventile (DV) benötigen ein größeres Ventilloch in der Felge als Sklaverand, bzw. französische Ventile (SV).
Zur Zeit sind leider keine Produkte in dieser Liste vorhanden.