Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Tacx Bushido Smart Rollentrainer

3 Produkte
Kategorien
Preis in €
Kundenmeinungen
Sortieren nach
Seite 1 von
1

Tacx Bushido

Der Tacx Bushido ist einer der besten Rollentrainer für ambitionierte Sportler und Profis. Sehr gute Bewertungen in verschiedenen Fachzeitschriften markieren seine Spitzenposition. Das System erlaubt ein flexibles und zielgerichtetes Training für Triathleten, Radrennfahrer und Mountainbiker. Er lässt sich innen wie außen einsetzen, da er komplett kabellos ist. Schwungrad und Bremse sind in einer eleganten Einheit zusammengefasst. Über einen Aufsteck-Computer stehen während des Trainings alle relevanten Daten jederzeit zur Verfügung. Natürlich lassen sich unterschiedliche Trainingsprogramme einstellen. Besonderer Wert wird darauf gelegt, dass seine Nutzer einen effizienten Pedaltritt entwickeln können. Dafür stellt der Tacx Bushido eigens einen grafischen Balance Indikator zur Verfügung.

Leistungsfähige Bremseinheit und computergesteuertes Schwungrad

Das Bremssystem des Tacx Bushido besteht aus einer leistungsstarken Motorbremse. Sie erzielt einen maximalen Widerstand von 1.400 Watt und ist komplett in einen Satori Rahmen integriert. Auch ein zwei Kilogramm schweres Schwungrad ist, von außen nicht zu erkennen, in den Rahmen eingebaut. Es ist computergesteuert und erlaubt auch bei steilen Anstiegen einen geschmeidigen Pedalschlag. Der Rahmen ist sehr stabil ausgeführt und darauf ausgelegt, auf unterschiedlichen Bodenbelägen einen sicheren Stand zu gewährleisten. Das gilt ebenso für die Skyliner Vorderradstütze. Die Bremseinheit lässt sich leicht montieren, sie braucht keine Kabel oder Steckdosen für den Betrieb. Rahmen und Vorderradstütze sind für alle gängigen Reifenbreiten geeignet. Tacx Bushido T1980

Displayeinheit als Herzstück des Systems

Der Tacx Bushido besitzt eine grafische Displayeinheit. Sie wird kabellos mit der Bremseinheit verbunden. Eine intuitive Menüführung, leistungsstarke Hintergrundbeleuchtung und angenehme Druckpunkte sorgen für einen hohen Bedienkomfort. Denn dieser Ansteck-Computer ist die Steuerzentrale des Ergotrainers. Er liefert alle Informationen für ein erfolgreiches Training:
  • Leistung
  • Herzfrequenz
  • Trittfrequenz
  • Geschwindigkeit
  • und Zeit
werden vom Tacx Bushido fortlaufend angezeigt. Die aktuelle Leistung visualisiert der Tacx Bushido durch rote und grüne LED-Lampen. Sie leuchten grün bei niedriger Leistung und rot bei hoher Leistung. Das liefert einen zusätzlichen Anreiz im Training und steigert die Motivation. Alle Trainingsdaten können sekundengenau an einen Computer übermittelt werden. Damit eröffnen sich weitere Möglichkeiten für die Auswertung. Eine Vielzahl von Werten kann auch auf dem Tacx Bushido selbst gespeichert werden. Das Training erfolgt entweder nach einer manuellen Voreinstellung oder einem von knapp 100 Trainingsprogrammen. Sie variieren nach Zeit, Strecke und Herzfrequenz. Auch die Steigung lässt sich in einem Bereich von minus fünf bis plus 20 Prozent einstellen. Die ständige Rückkopplung unterstützt ein effektives und zielgerichtetes Training. Der Tacx Bushido wird daher in der Wettkampfvorbereitung von zahlreichen Profisportlern eingesetzt.

Tacx Bushido: Training mit einem „runden“ Tritt

Hohe Leistungen auf dem Rad erzielt ein Sportler nur mit einem „runden“ Tritt. Der Kraftunterschied zwischen dem rechten und dem linken Bein soll möglichst gering sein. Ziehen und Drücken der Pedale müssen dafür ideal kombiniert werden, eine Technik die ständiges Training erfordert. Nur mit einem ruhigen und effizienten Pedaltritt kann ein Fahrer sein Potenzial entfalten. Daher unterstützt der Tacx Bushido das Training eines „runden“ Tritts durch die Tritt-Balance-Messung. Das System ermittelt den Kraftunterschied sehr präzise anhand von Geschwindigkeitsunterschieden. Der Unterschied wird grafisch auf dem Display dargestellt. Bei jeder Trainingseinheit erhält der Fahrer eine präzise Rückmeldung, wie effizient seine Technik ist und kann sie gezielt optimieren. Die intuitive Form der Darstellung unterstützt ihn dabei zusätzlich.

Maximaler Trainingserfolg als Ziel

Der Tacx Bushido ist für den maximalen Trainingserfolg ausgelegt. Durch seine kabellose Ausführung, die integrierte Bauweise und stabile Qualität ist er flexibel einsetzbar. Das fortlaufende Feedback und die Vielzahl an Programmen ermöglichen ein zielgerichtetes und motivierendes Training. Außerdem lässt sich das System zum Virtual-Reality-Trainer ausbauen. Durch weiteres Zubehör lassen sich dann auf dem Fernseher virtuelle Rennen gegen Gegner fahren oder motivierende, echte Strecken absolvieren.

Weitere Rollentrainer von Tacx: Flow und i-Flow | i-Genius | Satori | Vortex smart und i-Vortex



Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!