Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

RockShox Reba

7 Produkte
Kategorien
Preis in €
Sortieren nach
 
Seite 1 von
1

Rock Shox Reba - hohe Steifigkeit bei geringem Gewicht

Seit in den 1970er Jahren Mountainbikes richtig in Mode kamen, werden jedes Jahr immer wieder neue Federgabeln entwickelt oder bekannte Modelle weiterentwickelt. Auch Rock Shox von SRAM ist jedes Jahr vorne dabei, wenn es um die Weiterentwicklung ihrer diversen Federgabeln geht. Zur Familie dieser Gabeln gehört auch die Rock Shox Reba mit ihren beiden aktuellen Modellen Reba RL und Reba RLT. Sie ist schon eine ganze Weile auf dem Mountainbike Markt zu finden und hat sich seither Respekt bei vielen begeisterten Fahrern und Experten verschafft. Sie verkauft sich seit Jahren gut, weil bekannt ist, wie robust und zuverlässig diese Gabel aus der Rock Shox Produktlinie ist. Sie kann zudem selber ohne Probleme gewartet werden. Für Fahrten mit hohem Anspruch ist die Rock Shox Reba genau das richtige. Im Cross Country Sektor ist sie zuhause, weil sie auf eine hohe Steifigkeit setzt und bei der Feder eine straffe Leistung übernimmt. So lassen sich Schlaglöcher und Unebenheiten bei der Fahrt mit dem MTB-Bike leicht ausgleichen und abfedern. Das wirkt sich positiv auf das Befinden des Fahrers aus, der weniger Belastungen ausgesetzt wird. Das Rad ist stabiler und bietet somit mehr Fahrkomfort – auch durch die hohe Qualität, die in Produkten wie der Rock Shox Reba steckt.

Unterschiede beim Lockout System

Beide Modelle der Rock Shox Reba verfügen über ein Lockout-System, und doch liegt hier ein Unterschied der zwei Versionen der Federgabel. Der Lockout sorgt dafür, dass die Gabel blockiert. Wenn ein Fahrer mit seinem Bike ein Hindernis nimmt, bei dem die Gabel Schläge einsteckt, wird dieser Mechanismus großer Belastung ausgesetzt. Um einer Überlastung vorzubeugen, öffnet sich der Lockout bei einem gewissen Belastungswert und ermöglicht so das Einfedern der Gabel trotz Lockout-Systems. Die RL Variante der Rock Shox Reba macht automatisch ab einem gewissen Grad der Belastung auf, bei der RLT hingegen lässt sich die Schwelle eigenhändig einstellen, ab der das System öffnet. XLoc ist als Hebel angebracht, der vom Fahrer problemlos nur mit dem Daumen entsperrt werden kann und ebenso leicht wieder gesperrt wird. Reba ist eine Serie mit Gabeln sowohl für 26 Zoll als auch 29 Zoll Räder. Die beiden aktuellen Modelle der Rock Shox Reba gibt es mit verschiedenen Federwegen:
  • 80 mm
  • 100 mm
  • 120 mm (nur für die 26 Zoll Variante)
Rock Shox Reba RL für 29 Zoll Bikes

29 Zoll Gabeln und Rock Shox Technologie

Die Rock Shox Reba ist durch ihre Stabilität auch für Fahrer geeignet, die etwas mehr Gewicht auf die Waage bringen. Daher bot es sich an, sie auch für größere Räder zu fertigen. Die Reba RLT bringt es bei einem 29 Zoll Rad auf 1.584 g und wiegt 1.519 g beim 26 Zoll Modell, wobei der Gabelschaft und der Schnellspanner mitberechnet wurden. Beide Versionen der Rock Shox Reba, die RLT und die RL setzen auf die gleichen Technologien. Das „XX Motion Control“ ist ein System zur Dämpfung, das speziell bei XC und Trails sein volles Können entfalten kann. Das geringe Gewicht der Gabel und die hervorragende Performance machen dies möglich. Zu der voreingestellten Dämpfung der Low-Speed Druckstufe und der Dual Flow Zugstufe kommt das hydraulische Lockout Systsem „XLoc“ spwie die Druckstufeneinstellung mittels einer Fernbedienung. Neu ist, dass die Modelle von Rock Shox ab dem Modelljahr 2013 nicht mehr auf das System des Dual Air setzen, sondern auf Luftfedern mit SoloAir System. Dies ermöglicht die Anpassung der Progression nach den eigenen Wünschen und die Abstimmung auf das individuelle Gewicht jeden Bikers. Die Einstellung ist leichter, als beim Dual Air System, da hier beide Luftkammern, sowohl die positive als auch die negative, über das gleiche Ventil befüllt werden.

Rock Shox Reba steht Hohe Qualität und sehr gute Performance

Rock Shox steht seit langem für Qualität und besondere Performance. Dies haben die Federgabeln so gut bewiesen, dass sie es auch in namhaften Bike Zeitschriften ganz nach vorne schafften. Die Rock Shox Reba macht hier keine Ausnahme. Erst 2012 konnte sie in der „MountainBike“ mit „Sehr gut“ als Gesamtnote abschneiden und wurde zum Kauf empfohlen. Dies hat sie vor allem ihrer hohen Steifigkeit zu verdanken und des geringen Gewichts der Federgabel. Auch die „Bike“ hat die Gabel im Jahr 2012 getestet, mit der gleichen Endnote. Diese resultierte auch aus dem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis der Rock Shox Reba. Weitere Tests zeigten eine ausgesprochen lineare Federlinie, was beim Fahren der Rock Shox Reba zu einem straffen Gefühl führt.

Beliebte Federgabeln: Rock Shox Boxxer | Rock Shox Domain | Rock Shox SID Sattelstützen: Rock Shox Reverb



Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!