Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Norrøna

(11 Produkte)
Gewählt:
  KATEGORIEN

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen
SORTIEREN NACH
Seite1von
1
 
SORTIEREN NACH
Seite1von
1

Norrona Shop

Die Geschichte der Marke Norrona und ihrer heute existierenden Norrona Shops beginnt in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Damals, im Jahr 1929, gründete Jørgen Jørgensen das Familienunternehmen, das im Jahr 2014 bereits in vierter Generation geführt wird. Der Outdoorenthusiast Jørgen Jørgensen startete seine Unternehmung in Fredensborgveien in Norwegen und setzte sich gleich zu Beginn das Ziel, Outdoor-Produkte für höchste Ansprüche und mit bester Qualität herzustellen. Heute eignet sich Norrøna für all diejenigen, die beim Outdoorsport frische Farben und ein leicht verspieltes Design mögen, kombiniert mit sehr hoher Qualität und optimaler technischer Funktionalität.

Norrøna stellt über seine Norrona Shops Produkte für die anspruchsvollsten Kunden der Welt bereit und orientiert sich äußerst penibel an den Meinungen und Erfahrungsberichten seiner Kunden. Jeder Verbesserungsvorschlag der betreffend des Designs, der Herstellung und der verwendeten Materialien an Norrøna weitergegeben wird, unterliegt der genauen Prüfung und sichert kontinuierlich die Entwicklung innovativer und zuverlässiger Produkte.

Norrona Jacke für Herren

Vom Bergsport zur Trend und Lifestyle Company

Rucksäcke, Zelte, Schlafsäcke und verschiedene Lederartikel für den Bergsport waren bis ca. 1970 die Hauptprodukte die Norrøna produzierte. Danach folgten mehr und mehr Innovationen für den extremen und professionellen Wintersport. Die Firma stellte für mehrere große Berg- und Polarexpeditionen Stoffe, Jacken, Hosen, Zelte und Schlafsäcke zur Verfügung. 1993 wurden die ersten Modelle einer neuen Kollektion für den Jagdsport vorgestellt. Nach extremen Produkteinsätzen, bei Events wie Mount Everest- und Nordpoltouren, nutzte Norrøna jeweils die gesammelten Erfahrungen und Praxisideen für neue Produktsegmente.

Das Know-How aus Dekaden der Ausrüstungsentwicklung und der Praxiserprobung fließt in die Produktentwicklung aller Norrøna-Equipment-Linien. Im Jahr 2001 war Norrøna mit ihren Norrona Shops bereits in den Outdoor Disziplinen Ski und Snowboard, Off Track, Mountaineering, Lifestyle, Hunting und Military vertreten. Norrøna erhält für seine innovativen Produkte und deren Design vermehrt Auszeichnungen wie den Red Dot Award. Das Unternehmen expandiert erfolgreich in Europa und stellte 2013 seine Marke und seine Kollektionen auf dem japanischen Markt vor.

Aktuelles Produktportfolio der Marke Norrøna

Norrona Shops sind aktuell in diesen Outdoorkategorien aktiv: HIKING, SKI / SNOWBOARD, MOUNTAINEERING, MOUNTAINBIKING, HUNTING and LIFESTYLE. Das Produktsortiment enthält im Wesentlichen Jacken und Westen, Hosen und Shorts, Unterzieher, Sweatshirts, T-Shirts, Polos, Lycras, Handschuhe, Gamaschen, Mützen, Hüte, Gürtel, Taschen, Rucksäcke und einige Accessoires. Zur besseren Übersicht teilt das Unternehmen sein Sortiment in unterschiedliche Konzepte ein, die den einzelnen Outdoor-Aktivitäten zugeordnet sind. Darunter zum Beispiel das Konzept fjørå, das individuell für den Singletrack Mountainbike Bereich konzipiert wurde. Zur Philosophie des Unternehmens gehört auch das Produkt Branding Loaded minimalism™ – great products made as clean as possible with all critical details.

Herstellung, Umwelt und Nachhaltigkeit

Norrona lässt für seine Shops in Estland, China und in Vietnam herstellen, bezieht seine Stoffe jedoch aus Produktionsstätten in den USA, Japan, Kora, Italien und Taiwan. Die Fertigung aller Produkte aus dem Haus Norrøna Sport AS unterliegen strikt den ethnischen Prinzipien der Menschenwürde und Menschenführung. Das Unternehmen agiert nach fairen und ethnisch eigens definierten Richtlinien. Es setzt hohe Standards an die Bedingungen einer humanen partnerschaftlich ausgeführten Geschäftsmoral sowie der damit einhergehenden aufrichtigen Praxis. Norrøna gibt für seine Lieferanten und Geschäftspartner einen Verhaltenskodex vor, der geforderte Arbeitsbedingungen und Umweltschutzmaßnahmen klar beschreibt. Alle Maßnahmen die das Outdoorunternehmen im Norrona Shop System sowie in seinen Produktionsstandorten und sonstigen Niederlassungen bezüglich einer wenig strapazierten Umwelt vertritt, entsprechen den internationalen Gesetzgebungen vieler Länder.

Zur Sicherstellung der Nachhaltigkeit ihrer gesamten Produktionsprozesse und deren Hochwertigkeit besucht die Company ihre Hersteller in regelmäßigen Abständen. Bei der Produktion wird außerdem darauf geachtet, dass alle Tiere die in Norrønas Herstellungszyklus involviert sind eine humane Behandlung erfahren.

Für die Herstellung von Stoffen und Isolierungen werden beispielsweise nur Mulesing-freie Merinowolle und Daunen von nicht zwangsernährten Vogelarten verwendet. Zusätzlich verzichten Norrona Shops auf den Einsatz von Daunen, die aus Käfighaltungen stammen.

Norrøna unterstreicht sein Engagement für die Einhaltung und Praxis einer ethnischen Geschäftspolitik mit seiner Mitgliedschaft bei der ETI-N, der Initiative für ethnischen Handel in Norwegen. Das Unternehmen verwendet für die Herstellung der unterschiedlichen Norrona Shop Artikeln zahlreiche bereits recycelte sowie recycelbare Materialien. Ein Projekt des Unternehmens bestand bereits 2012 darin, die erste, aus 100 Prozent recycelbaren Stoffen bestehende Fleecejacke auf den Markt zu bringen. Recycelte PET Flaschen dienten damals als einziger Rohstoff für das Bekleidungsstück.



Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!
Bewertung abgeben