Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Gravel Bikes

(16 Produkte)

  Geschlecht

Gewählt:
  •  
  •  

  Marken

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Rahmenhöhe (cm) Bitte beachte, der Rahmengrößenfilter trifft eine Vorauswahl zur ersten Orientierung. In diesem Schritt können mehrere Rahmengrößen in Frage kommen. Eine exakte Berechnung anhand der Schrittlänge findest du auf der Produktseite des ausgewählten Modells.

Gewählt:

  Gewicht

  • 7,9 11,3

  Aantal versnellingen

  • 11 22

  Materialtyp

Gewählt:
  •  
  •  

  Farben

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenmeinungen

Gewählt:
SORTIEREN NACH
Seite1von
1
 
SORTIEREN NACH
Seite1von
1

Gravel Bikes — innovative Technologie auf allen Wegen

In der Fahrradwelt gibt es immer wieder neue Trends und Innovationen. Zu den neusten Themen gehört das Gravel Bike. Die Idee ist aus den USA inzwischen zu uns übergeschwappt und hat bereits 2015 auf der Eurobike die ersten Fans gefunden. Bei dieser Fahrradentwicklung sollen die Vorzüge zweier Welten zusammengeführt werden. Eine Fahrrad-Kategorie, die zwischen Rennrad und Mountainbike liegt ist eigentlich nichts Neues sagen hier einige Fahrradfreunde. In diesem Bereich tummeln sich schon Endurance- und Cyclocross Bikes. Im Gegensatz zu den genannten Kategorien ist das Gravel Bike allerdings der ideale Begleiter für lange, ausdauernde Touren.

Gravel Bike von Giant

Bikes ohne Kompromisse und für alle Einsatzgebiete

Die Hohe Kunst ist es ein Fahrrad zu gestalten das sich sowohl auf der Straße als auch auf unbefestigten Wegen hervorragend fahren lässt. Das Gravel Bike soll genau diesen Spagat schaffen. Die Abgrenzung zu Cyclocross und Endurance-Bikes ist hier teilweise fließend aber das Gravel Bike ist eindeutig ein Touren Bike für komfortable, längere Ausfahrten und rockt dabei sowohl die Straßen, als auch den Asphalt. Für dieses Fahrgefühl ist vor allem die richtige Geometrie wichtig. Die folgenden Faktoren spielen dabei eine Rolle:

  • Gabeln ohne aktive Federung (Starrgabeln)
  • Rahmen in einer Mischung aus Cyclocross, Rennrad und Endurance-Bike
  • Eine nicht so gestreckte und eher aufrechte Sitzposition für längere Ausfahrten
  • klassische Rennradlenker
  • Die Reifen sind etwas breiter als bei den meisten Rennrädern und haben meistens ein Profil.

In der richtigen Kombination ergibt sich ein einzigartiges Fahrerlebnis für alle Fahrradbegeisterten, die sich nicht nur auf ein Terrain festlegen und sich keine Grenzen vorgeben lassen möchten.

Der perfekte Mix aus diesen Elementen ermöglicht ein gänzlich neues Fahrerlebnis. Es ist nun problemlos möglich, sich von gewöhnlichen Straßen zu entfernen und einen Abstecher auf unbefestigte Gefilde zu machen, ohne dabei das einzigartige Fahrfeeling zu verlieren. Breitere Räder ermöglichen durch ihre Struktur und stärkere Profile auch eine sichere Fahrt durch unebenes Gelände. Auf Wegen, bei denen normale Rennräder die Grenzen ihrer Funktionalität erreichen, glänzen Gravel Bikes bereits mit ihren zusätzlichen Funktionen, trotzdem stehen sie auf der Straße einem Rennrad in nichts nach.

Rennräder haben im Stadtverkehr oft den Nachteil, dass die unbequeme, gebeugte Sitzposition nicht für alle Fahrten zwingend geeignet ist. Gravel Bikes sind daher mit speziell konstruierten Rahmen ausgestattet, welche nicht nur mit optimalem Gewicht brillieren, sondern auch Komfort bieten, dabei aber immer noch sportiv sind.

Das Fahrverhalten von Gravel Bikes

Das Fahrverhalten von Gravel Bikes unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von anderen Fahrradtypen. Sie bieten ein komfortables und stabiles Fahrgefühl auf unterschiedlichen Terrains. Egal ob für den Weg durch die City oder eine Abkürzung über die nächsten Feldwege, das Gravel Bike macht einfach Spaß.

Unser Tipp: Vor allem auch für Pendler sind dieser Commuter-Bikes interessant.

Die leichte Bauweise von Gravel Bikes und die speziellen Räder sorgen für eine angenehme Fahrt, wobei das Rad stets ohne große Mühe in Bewegung gesetzt werden kann. Schwere Fahrradtypen haben oft eben genau diesen Nachteil. In den meisten Fällen sind diese Typen mit hervorragenden Hydraulikbremsen ausgestattet. Mit deren Hilfe können auch die etwas breiteren Reifen effizient gebremst werden.

Performance für effektives Cycling

Fitness spielt heutzutage eine immer größere Rolle. Daher sind nicht nur Radsportler stetig damit beschäftigt, ihre Kondition und Ausdauer zu verbessern. Zu diesem Zweck können Gravel Bikes für jede Art von Tour genutzt werden – ob nun Road, Mountain, Racing, oder der einfache Weg zur Arbeit. Die Struktur der Fahrräder sorgt für souveränes Fahrverhalten auf allen Wegen und hilft somit dabei, alle wichtigen Muskelpartien ideal zu beanspruchen und dadurch zu trainieren. Eine Fahrt auf die Arbeit kann neben professionellem Trainingsnutzen im Sport demnach bestens zu Trainingszwecken dienen. Durch den Einsatz von High-End Komponenten wird nahezu jede Trainingseinheit zum Kinderspiel.

Die innovativen Räder sind somit für jeden Fahrer geeignet, der größere Strecken auf bequeme und dennoch effiziente Weise zurücklegen möchte. Auch Profisportler kommen voll und ganz auf Ihre Kosten. Qualitative Accessoires und viele weitere Zusatzprodukte können problemlos am Bike befestigt werden, um die Effektivität weiter zu erhöhen und sogar, um Trainingsdaten mittels Fahrradcomputer oder anderen hilfreichen Utensilien aufzuzeichnen. Aufgezeichnete Daten können dann zur Auswertung von Statistiken und zur Perfektionierung der Fahrweise sowie des eigentlichen Trainings verwendet werden.

Hobbysport und professioneller Nutzen von Gravel Bikes

Gravel Bikes bestechen durch verschiedenste Unterschiede im Vergleich zu gewöhnlichen Rennrädern. Sie besitzen einen verlängerten Hinterbau und einen signifikant breiteren Radstand, was zu höherer Stabilität des Rads führt, wobei versetzte Tretlager und ein neuangeordneter Steuerkopf eine wesentlich angenehmere Kontrolle ermöglichen.

Das Gravel-Bike ist häufig mit einer hydraulischen Schreibenbremse ausgestattet und kann zudem mit einer hochwertige SRAM Schaltung gekauft werden, aber auch andere Marken für Fahrradteile können natürlich am Grave-Bike verbaut sein. Applikationen aus Carbon und die entsprechenden Zubehörteile sorgen für das optimale Fahrerlebnis – ob nun zu professionellen Zwecken oder zum Einsatz für Freizeitaktivitäten. Finden Sie jetzt das perfekte Gravel Bike für ihr individuelles Einsatzgebiet bei Bruegelmann.de und profitieren Sie von den vielen Vorteilen dieser innovativen Fahrräder.



Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!
Bewertung abgeben