Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.


Brooks

Brooks B17 Imperial Kernledersattel Herren black (2017)


     
25 Kundenmeinungen
  • Kostenloser Versand ab €75,-6
  • Gratis Rücksendung
    Innerhalb von 100 Tagen
€ 110,-
€ 93,90
Du sparst 14%
inkl. MwSt. versandkostenfrei
Farben
Brooks B17 Imperial Kernledersattel Herren brown
Brooks B17 Imperial Kernledersattel Herren honey

 
In den Warenkorb


Der B17 ist das Flaggschiff von Brooks. Ideal für lange Touren mit sportlichem Ansatz oder Trekking. Der B17 ist seit über 100 Jahren auf dem Markt und war zum ersten Mal 1898 in einem Brooks Katalog zu sehen.
Details
  • Sattelrahmen verchromt
  • ideal für lange Touren mit sportlichem Ansatz oder Trekking
  • Aussparung um Missempfindungen und Taubheitsgefühle im Dammbereich wirksam zu verhindern

Einsatzzweck City / Commuting | Trekking / Travel
Material Oberfläche Echtleder
Material Oberfläche Details Kernleder
Material Gestell Stahllegierung
Klemmung Patent
Federsystem ohne Federung
Aussparung ja
Gewicht 520 g
Maße Sattel Länge: 275 mm | Breite: 175 mm | Höhe: 65 mm
Geschlecht Herren
Modelljahr 2017
Artikelnummer 262847
Kundenmeinungen (25)
Gesamtbewertung
      4.7 von 5 Sternen
Deine Meinung hinzufügen
5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
(20) (4) (0) (1) (0)
Filtern nach Sortieren nach
  • übernehmen
Fahrradreisender 22.01.2015
Toller Sattel mit Produktionsfehler
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Kernledersattel sind ein Traum. So auch dieser. Anfangs sehr hart, das ging mir auch so, bei mir dauerte es knapp 500 km bis er perfekt passte. Allerdings hat sich der Sattel nach gut 2000km in sich gedreht, da das gewölbte Blech des Spanners vorn zu breit war und irgendwann nur noch auf einer Seite auflag. War aber ein problemloser Garantiefall.

stacks 10.10.2014
Brooks B17 Imperial
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Ich bin mit dem Sitzkomfort sehr zufrieden nach ca. 100 gefahrenen Kilometern. Die Verarbeitung ist ausgesprochen gut und man kann den Sattel auch nachspannen um das Leder zu straffen. Ein Regenüberzug ist allerdings zu emfpehlen, wenn man länger Spaß daran haben möchte. Bisher gab es noch keine Abfärbungen.

khnemo 08.10.2014
Brooks Kernledersattel B17 Imperial Herren
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

alles bestens

Peko1510 07.10.2014
Prima Sattel
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Nach kurzer Einfahren mein bisher bester Sattel Super Qualität.

29.09.2014
Brooks B17
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Wirklich gute Verarbeitung, ein solides Stück.Bin noch dabei ihn mit Lederfett für den harten Alltagsgebrauch einzurichten.

Andole 04.09.2014
Brooks B17 Imperial
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

bester Sattel den ich bisher gefahren bin, nach der einfahrphase einfach nur ein Traum das dachte sich der Dieb auch, nach nicht mal 4 Wochen war der Sattel weg

S.Keppler 04.09.2014
Guter Sattel
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Passt sich verhältnismässig schnell der eigenen Anatomie an und wird dadurch viel bequemer als die gängigen Kunststoffsattel. Die Halterungen für ein Werkzeugtäschen o. ä. finde ich störend und verzichtbar. In der Produktbeschreibung sollte der Hinweis aufgeführt sein dass man vor dem ersten Benutzen einfetten muss, dann könnte man das gleich mitbestellen.

Eric 24.09.2013
Brooks Kernledersattel B17 Imperial Herren
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Der Brooks Kernledersattel B17 Imperial Herren ist ein Qualitätsprodukt. Die Lieferung erfolgte promt und zu einem guten Preis. Leider kann der Sattel erst nach einer längeren Zeit beurteilt werden, wenn er die persönliche Sitzeigenschaften übernommen hat.

airhill 18.07.2013
Brooks Kernledersattel
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

schöner, qualitativ sehr hochwertig aber im Neuzustand im vorderen Bereich viel zu unkonfortabel( hart ).

kunde 22.06.2013
Brooks Kernledersattel B17 Imperial Herren
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

schön und gut

Stan 15.06.2013
Für mich der ideale Sattel
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Wie jeder Kernledersattel muss auch dieser eingefahren werden. Zuerst war ich etwas geschockt, wie hart der Sattel ist. Aber nach ca. 250 km ist er super-bequem geworden! Die Öffnung in der Mitte erfüllt ihren Zweck. Empfindliche Körperteile werden einer deutlich geringeren Druckbelastung ausgesetzt. Ich fahre jeden Tag 2 x 1h zur Arbeit und zurück, und ich möchte diesen Sattel nicht mehr missen.

Schani 10.06.2013
BROOKS Kernledersttel B 17 imperial
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Also, dieser Brooks B17, ist einer der wenigen Ledersättel die fast keine Einsitz- Zeit benötigen. Mit seiner 17,5 cm breiten Satteldecke bietet er auch ausreichend bequemen Sitzkomfort. Preis/Leistung ist fantastisch! Empfählenswert!

Clewei 03.06.2013
Bester Sattel bisher
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Der beste und bequemste Sattel, den ich bisher hatte.

16.05.2013
Brooks Kernledersattel B17 Imperial Herren
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

sehr guter sattel

Olivier 09.05.2013
Brooks B17 Imperial
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Nicht nur optisch ein sehr schöner Ledersattel. Schon bei der ersten Tour ein angenehmes Sitzgefühl das sich im Verlauf der folgenden Wochen weiter verbessert hat. Genial sind auch die farbigen Lederbänder mit denen ich das Design an die Rahmenlackierung anpassen konnte.

Rollihanni 08.05.2013
B 17 Imperial
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

So schnell habe ich noch nie eine Ware bekommen. Habe schon 5 verschiedene Sattelmarken ausprobiert, aber der B17 Imperial ist in dieser kurzen Zeit der Beste. Bin erst 3 Tage damit gefahren,.....einfach nur "Geil"

Jan 22.03.2013
Empfehlung
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Nach kurzer Einfahrungszeit ein sehr bequemer und auch schöner Sattel. Lediglich das Blech unter dem Sattel könnte weniger " kantig" sein. Das Blech schneidet in die Finger ein, wenn man das Rad am Sattel anheben muss.

Chricke 06.03.2013
Brooks B 17 Imperial
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Ich habe bereits einen Imperial auf meinem Reiserad und bin sehr zufrieden. Nach kurzer Einfahrzeit und wenn man über die Regenempfindlichkeit hinweg sehen kann, ist dieser Sattel für lange Strecken ein muss.

Ramona 18.01.2013
Brooks
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Ein super Sattel den man für längere strecken breuch.

Martin Th 17.01.2013
überraschend bequem und dammschonend
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Habe den Sattel für`s Rennrad gekauft, fahre im Winter ca 200km/Woche, bisher mit Selle SMP Evolution o. Plus. Brooks Imperial ist mit der Breite und seitlichen Spannbarkeit überraschend dammschonend; sehr bequem auch bei Fahrten > 2h. Wehrmutstropfen: hohes Gewicht. Nachteil: bei Regen braucht man den Überzug (Raincover), da der Sattel lange zum trocknen braucht. Mein Fazit: die Vorteile überwiegen, bin bis jetzt ca 600 km darauf gefahren. Preis/Leistung sehr gut.

Stefan 05.11.2012
Brooks Kernledersattel B17 Imperial Herren
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Sehr bequemer Sattel, kurze Einfahrphase (150KM), es macht Spass damit, Fahrrad zu fahren. Ich hatte bisher nur Gelsattel - kein Vergleich zu diesem. Kaufempfehlung.

rad 31.08.2012
brooks
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Sehr guter Longdistancesattel, weil die Ergonomie sich and en Allerwertesten anpast und nicht umgekehrt.

DocHotDoc 26.08.2012
Endlich
     
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Nachdem mir vor über 10 Jahren mein Fahrrad mitsamt einem "eingerittenen" Brooks-Sattel gestohlen worden war, habe ich nicht mehr an den Kauf eines neuen Brooks-Sattel gedacht. Die immer wieder auftretenden Schmerzen am Allerwertesten, gepaart mit einem Gefühl der Taubheit nach Fahrten über 20 km, haben mich aber nun doch wieder an die guten Erfahrung mit meinem damaligen Brooks-Sattel erinnert und mich bewogen, einen neuen zu erstehen. Ich dachte, das mit dem Einfahren würde sich hinziehen. Tut es wahrscheinlich auch, da der Sattel nach einem ca. 100 km langen Ausritt binnen dreier Tage noch aussieht wie an dem Tag, an dem ich ihn frisch aus der Schachtel nahm. Aber ich habe keine nennenswerten Schmerzen, lediglich ein leichtes Ziehen beim Wiederaufsitzen, das aber beim Fahren und Sitzen nicht bemerkbar ist. Mit den bisherigen Gel-Sätteln ist das in keiner Weise vergleichbar. Bei diesen bin ich äußerst ungern am nächsten Tag wieder aufgestiegen. Bei dem Brooks-Sattel habe ich mich geradezu darauf gefreut. Und ich könnte weiterfahren und fahren: die Beine werden schwer, aber nicht der Hintern. Habe mir deshalb gleich den zweiten für ein anderes Trekkingrad hier bei Bruegelmann bestellt (der war um einiges günstiger als der erste!).

Zuletzt angesehene Produkte


Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!
Bewertung abgeben