Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.


Damenfahrrad

(116 Produkte)

  Geschlecht

Gewählt:
  •  
  •  

  Marken

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Rahmenhöhe (cm) Bitte beachte, der Rahmengrößenfilter trifft eine Vorauswahl zur ersten Orientierung. In diesem Schritt können mehrere Rahmengrößen in Frage kommen. Eine exakte Berechnung anhand der Schrittlänge findest du auf der Produktseite des ausgewählten Modells.

Gewählt:

Gebe deine Körpergröße in cm (z.B. '180') ein, um deine geeignete Rahmengröße auszuwählen:

Deine Rahmengröße ist dir bekannt? Dann wähle sie direkt aus:

  Anzahl Gänge

  • 1 33

  Schaltungstyp

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Gewicht

  • 10 19,35

  Bauart

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenmeinungen

Gewählt:
SORTIEREN NACH
Seite1von
3
 
SORTIEREN NACH
Seite1von
3

Fahrräder für Damen

Es ist Damenwahl. Frauen haben mittlerweile eine große Auswahl, wenn sie ein Damenfahrrad kaufen möchten. Die Auswahl für ein Damenfahrrad  ist mittlerweile riesig. Ein auf Frauen zugeschnittenes Fahrrad ist heute auch lange nicht mehr nur am tiefen Einstieg und dem Körbchen am Lenker zu erkennen. Ein Damenfahrrad bestellen Sie in allen Disziplinen, ob Damenfahrrad Mountainbike, Rennrad oder im DH und Freeride. Damenfahrrad Online Shop Die Ladyversionen eines Fahrrads sind keine zweirädrigen Einkaufswagen mehr, wie von gemeinen Zungen gern behauptet wird, sondern in ihrer Bauweise auf die weibliche Anatomie zugeschnittene Fahrräder. Der Ursprung der Damenfahrräder ist tatsächlich etwas züchtig und sollte Damen vor Blicken unter den Rock schützen. Deshalb waren die ersten Damenfahrräder auf das unauffällige Radfahren mit einem langen Rock ausgelegt. Heute wird dem weiblichen Körper auf dem Fahrrad  mehr Beachtung geschenkt und genauer beobachtet wie es sich bewegt. Deshalb sind die Räder heute so gebaut, dass das Damenfahrrad günstig an die weibliche Anatomie angepasst ist. Die Herren müssen sich in Acht nehmen. Wenn die Ladys aus der Konkurrenz perfekt konstruierte Damenfahrräder kaufen, wird es eng auf dem Weg zum Siegertreppchen.
Im Damenrad Online Shop können sich ja beide Seiten mal umsehen, was der Markt an Damen Fahrrädern zu bieten hat. Ein Damenfahrrad bestellen Sie am besten hier, die Auswahl ist riesig und Damen Fahrräder günstig.

Damenfahrräder - Es gibt mehr als nur Citybikes!

Vielen sportlichen Frauen, die auf der Suche nach einem Damenfahrrad sind, werden oftmals zuerst Citybikes angeboten, da sie von vielen Verkäufern zuallererst mit Frauen assoziiert werden. Doch gerade Damen, die sportlich unterwegs sein möchten und damit nicht nur zum nächsten Supermarkt wollen, haben eine viel größere Auswahl bei der Suche nach einem Damen Fahrrad. Zusätzlich gibt es seit einigen Jahren den Trend auch in spezielleren Fahrradsegmenten immer mehr Fahrräder zu produzieren, die von der Bauweise her auf Frauen spezialisiert und optisch auch hierauf abgestimmt sind. Besonders sichtbar ist diese Änderung auf dem Sektor bei Rennrädern. Viele Anbieter bieten mittlerweile Rennräder an, die speziell als Damen Rennrad konzipiert sind. Ein großer Unterschied zu Herrenrennrädern besteht darin, dass der Körperbau von Frauen bei der Konstruktion des Rahmens eine Rolle spielt. Frauen haben im Durchschnitt einen kürzeren Oberkörper als Männer, jedoch sind ihre Beine dafür proportional meist länger, sodass der Rahmen für ein Damenrennrad nicht so langgestreckt gebaut wird, sondern im Vergleich zu einem Herrenrennrad gestauchter ist. Alle anderen Features von Rennrädern sind baugleich mit den Pendants der Herren, sodass ein Damen Rennrad gleich gut ausgestattet ist. Hierbei gibt es jedoch viele unterschiedliche Möglichkeiten, je nachdem was gesucht wird: Die Leichtbauweise von Rennrädern wird immer weiter voran getrieben und auch die Schaltungen funktionieren bei neuster Technik nicht mehr mechanisch über Züge, sondern elektronisch über Leitungen, was die Schalttechnik besonders beschleunigt und gerade am Berg einen großen Vorteil darstellt. Ein Damenrennrad bietet somit höchsten Komfort für Frauen, die ihre Fitness aufbessern möchten und dafür ein geeignetes Sportgerät suchen.

Unterschiedliche Modelle des Damen Fahrrads

Doch auch Mountainbikes sind mittlerweile an den weiblichen Körperbau angepasst. Parallel zu den Entwicklungen im Rennradsegment verfügt ein Damen Mountainbike über einen kürzer gestalteten Rahmen, der es für Frauen angenehmer macht solche Bikes zu fahren. Natürlich gibt es neben einem nichtgefederten Damen Mountainbike auch ein Damen Fully, das viele Frauen bevorzugen, da sie die Vollfederung aufgrund ihres Komforts vorziehen. Genau wie bei Rennrädern unterschieden sich Frauenmountainbikes sonst jedoch nicht von den Modellen für Herren. Hier wird genauso auf eine leichte Bauweise des Rahmens und der Teile geachtet, sodass es leichter wird, schwierige Berge zu meistern. So bietet sich auch für Frauen die Möglichkeit, schwierige Strecken offroad oder durchs Gebirge mit größtmöglichem Komfort zu fahren.

Der passende Damenfahrrad Sattel

Zwei Besonderheiten zeigen sich jedoch, wenn man ein Damen Fahrrad betrachtet: die Optik und der Sattel. Gerade bei der Optik eines Damenfahrrads gibt es deutliche Unterschiede zu den Pendants der Herren, da sie in Farben gestaltet sind, die laut Meinungsforschungen den Geschmack von Frauen treffen. Daher sind viele Fahrräder in hellen Farben und besonders oft mit Blumenmustern oder ähnlichem gestaltet. Vielen Damen kommt das entgegen und ihnen gefällt die Fröhlichkeit und Auffälligkeit, die solch ein Bike verursacht. Jedoch muss gesagt werden, dass es auch Damenräder in unauffälligeren Farben gibt, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Des Weiteren werden auch spezielle Damenfahrradsättel angeboten, die, genauso wie die Rahmen, auf den weiblichen Körperbau abgestimmt sind. Besonders die andere Beckenform und auch die weiblichen Anatomie im Gesamten werden hierbei berücksichtigt, sodass es Frauen möglich ist länger mit höherem Komfort auf einem Fahrrad zu sitzen. Generell lässt sich also sagen, dass es für sportliche Frauen im Radsport viele verschiedene Möglichkeiten gibt, ein passendes Fahrrad zu kaufen. Egal ob Cityrad, Mountainbike oder Rennrad, es gibt in jedem Segment speziell auf Frauen ausgerichtete Damenfahrräder, die nicht nur optisch ansprechend sind, sondern vor allem auf den durchschnittlichen weiblichen Körper ausgerichtet sind.


Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!
Bewertung abgeben