Fahrrad Online Shop - Bruegelmann
Triathlon-Ausrüstung für ganz Schnelle
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Hilfe & Service

Flyer Classic Kernledersattel Herren schwarz

ID: 6096

- 31 %
UVP € 149,95
€ 102,99
inkl. MwSt., versandkostenfrei
    • schwarz
    • braun
    • orange
In der letzten Woche 1x bestellt.
Der Artikel wurde zu deinem Warenkorb hinzugefügt

Dein Produkt kann aktuell nicht in der gewünschten Menge bestellt werden, bitte prüfe deinen Warenkorb.

Produkt anfragen

Leider ist das gewünschte Produkt momentan ausverkauft

Standard Lieferung ab 3-5 Werktagen
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Hilfe & Service

Beschreibung

Brooks Flyer Classic Kernledersattel Herren schwarz (black)

Der Flyer ist ein klassischer Sprungfeder-Herrensattel für lange Touren oder Trekking-Fahrten. Er setzt im Highquality-Bereich der Kernledersattel mit seiner pflanzlich gefärbten Satteldecke aus gegerbtem Glattleder neue Standarts. Hergestellt in England ist er quasi ein Statussymbol für viele Trekkingradler und verleiht dem Fahrrad das gewisse etwas sowie eine gehörige Portion Eleganz. Der Flyer ist der direkte Nachkomme des B66 Champion, der zum ersten Mal im Jahre 1927 in einem Brooks Katalog auftauchte. Die Lederdecke ist aber in der B17 Form gehalten.

Pflegetipp
Der neue Brooks Sattel sollte mit Brooks Proofide Pflegefett behandelt werden, um die Anpassung in der "Einfahrzeit" zu unterstützen. Brooks Proofide hilft, das Leder geschmeidig zu halten und den Sattel zu pflegen und wetterfest zu machen. Brooks empfiehlt Proofide als einzige Substanz zur Pflege des Sattels zu verwenden.

Details

  • maximaler Komfort für Longdistance Trekking Touren
  • zwei Federn hinten
  • elegantes, weiches Glattleder
  • passend für Patentsattelstützen
Alle Modelle der Serie Brooks Flyer anzeigen

Ausstattung

Einsatzzweck
Trekking, Alltägliches Fahren, Commuting, Lifestyle / Singlespeed
Geschlecht
Herren
Material
Material Oberfläche:
Echtleder
Material Oberfläche Details:
Kernleder
Material Gestell:
Stahllegierung
Sattel
Klemmung:
Patent
Komfort Sitzfläche:
ja
Hauptinformationen
Federsystem:
Spiralfeder
Maß
Gewicht:
860 g
Länge:
275 mm
Breite:
175 mm
Höhe:
87 mm
Modelljahr
2022
Artikelnummer
6096

Video

Kundenmeinung

4.8
54 Bewertung(en)
1 Stern
0
2 Sterne
1
3 Sterne
1
4 Sterne
7
5 Sterne
45
Wir führen keine gesonderten Überprüfungen von Bewertungen durch, um sicherzustellen, dass die dargestellten Bewertungen tatsächlich von Käufer*innen stammen. Alle Besucher*innen unserer Website können Bewertungen für unsere Produkte abgeben. Die Bewertungsabgabe ist nicht an ein Nutzerkonto oder ähnliches gebunden. Wir benutzen einen automatisierten Wortfilter, um beleidigenden, rassistischen oder werbenden Bewertungen bereits frühzeitig zu vermeiden. Darüber hinaus werden eingehende Bewertung bei uns manuell gesichtet und überprüft. Hierbei überprüfen wir den Inhalt der Bewertung u. a. nach logischen Widersprüchen und anderen Auffälligkeiten.
Alle Filter löschen
Brooks Flyer Classic Kernledersattel Herren schwarz schwarz
Artor
Brooks Flyer-Sattel
Übersetzt aus dem Polnischen zum Original
Wahrscheinlich der beste Sattel der Welt (ich glaube, ich habe geschrieben, weil ich keine Lepper-Sättel getestet habe). Zunächst einmal großer Komfort. Bin über 100 km damit gefahren. Selbst die billigsten Brooks werden viel besser sein als die schicksten Modelle anderer Hersteller. Die B 17-Version würde wahrscheinlich ausreichen, die Federn verbessern den Sitzkomfort geringfügig, aber nur geringfügig. Zuerst rüttelte mein Sohn mit der Nase, weil es hart und ein bisschen kitschig war. Aber als der Sattel kommt, will sie nichts von einem anderen hören. Ich habe alles gekauft .... ein verpasstes Geschenk (neu für einen niedrigeren Preis). Als ich eine Weile unterwegs war, kaufte ich meinem Sohn (er klagte bei den Vorgängern über Schmerzen d ... nach 50 km) auch Brooks. Ich habe nicht mehr auf eine Gelegenheit gewartet, weil ich wusste, dass es sich auch zu einem normalen Preis lohnt. Ich habe den billigsten Flyer gewählt (die Jungen wollten die Federn), also habe ich 50 PLN für den B17 bezahlt. Die Imperial- oder Special-Version kostet auf jeden Fall einen großen Aufpreis (zusätzlicher Schnitt in der Mitte oder Kupfernieten). Meiner Meinung nach lohnt sich der Aufpreis nicht. Ein perfekter Sattel ist schwer zu verbessern. Und neben der Einstellung des Rahmens ist es wahrscheinlich das wichtigste Element, das für den Fahrkomfort verantwortlich ist.
17.02.2022
Brooks Flyer Classic Kernledersattel Herren schwarz schwarz
Artor
Brooks Flyer-Sattel
Übersetzt aus dem Polnischen zum Original
Wahrscheinlich der beste Sattel der Welt (ich glaube, ich habe geschrieben, weil ich keine Lepper-Sättel getestet habe). Zunächst einmal großer Komfort. Bin über 100 km damit gefahren. Selbst die billigsten Brooks werden viel besser sein als die schicksten Modelle anderer Hersteller. Die B 17-Version würde wahrscheinlich ausreichen, die Federn verbessern den Sitzkomfort geringfügig, aber nur geringfügig. Zuerst rüttelte mein Sohn mit der Nase, weil es hart und ein bisschen kitschig war. Aber als der Sattel kommt, will sie nichts von einem anderen hören. Ich habe alles gekauft .... ein verpasstes Geschenk (neu für einen niedrigeren Preis). Als ich eine Weile unterwegs war, kaufte ich meinem Sohn (er klagte bei den Vorgängern über Schmerzen d ... nach 50 km) auch Brooks. Ich habe nicht mehr auf eine Gelegenheit gewartet, weil ich wusste, dass es sich auch zu einem normalen Preis lohnt. Ich habe den billigsten Flyer gewählt (die Jungen wollten die Federn), also habe ich 50 PLN für den B17 bezahlt. Die Imperial- oder Special-Version ist gegen einen großen Aufpreis egal was (zusätzlicher Schnitt in der Mitte oder Kupfernieten). Meiner Meinung nach lohnt sich der Aufpreis nicht. Ein perfekter Sattel ist schwer zu verbessern. Und neben der Einstellung des Rahmens ist es wahrscheinlich das wichtigste Element, das für den Fahrkomfort verantwortlich ist.
17.02.2022
Brooks Flyer Classic Kernledersattel Herren braun braun
Robert
Echte Bäche!
Übersetzt aus dem Norwegischen zum Original
Super ab der ersten Fahrt 🙂
09.07.2021