Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Mieses Wetter? – Mit unseren Jacken kein Problem | Spare bis zu 45%
Leider ist das gewünschte Produkt ausverkauft. Wir benachrichtigen dich gern, sobald es wieder verfügbar ist. Hinterlasse uns dazu einfach deine E-Mail-Adresse.
Truvativ

Truvativ Holzfeller Pedal

ID: 225259
€ 106,-
€ 55,-
- 48%
inkl. MwSt. versandkostenfrei
Nicht auf Lager
Ich möchte angeschrieben werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.

Auf die Wunschliste
  • Innerhalb 3 Std. 21 min. bestellen, Versand heute.3
  • Kostenloser Versand ab €49,-6
  • Gratis Rücksendung Innerhalb von 100 Tagen
Produktbeschreibung
- Pedalkörper: CNC gefräsetes Aluminium mit integrierten Spikes
- Superflacher Querschnitt
- Überdimensionierte Industrielager, verstärkte CrMo Achse
- Gewicht: 590g

Ausstattung
Einsatzzweck
Downhill & Freeride  
Typ
Krallenpedal  
Gewicht pro Paar
590  g
Geschlecht
Unisex
Modelljahr
2014
Artikelnummer
225259
Kundenmeinung
4.9
30 Bewertung(en)
5 Sterne
26
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
03.10.2014
philipp walder
Sehr gute Pedale
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Einziger negativpunkt: Keine ersatzstifte und im rauen Gelände brechen diese schnell ab, wenn sie den boden streifen.

01.12.2012
Blackhawk
Truvativ Pedale
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

super gut, hohe Qualität ,

08.11.2012
GriderTornado
Super Pedalen, guter Preis
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Im Gegensatz zum Namen handelt es sich eigentlich um ein Pedalenpaar, weshalb ich mir so direkt 2 Paar gekauft hab, aber ich bereue es nicht. Wenn man es nicht gesehen hat, kann man lange frikeln, aber die Pedalen sind mit einem Imbussschlüssel recht einfach und schnell montiert, anfangs machen die Pedalen einen schwer drehbaren Eindruck , aber die lassen sich wunderbar gut wenden. Der Grip mit den Stiften ist beängstigend - ohne Knieschoner nicht zu empfehlen, wenn mal das Rad hinten springt und man abrutscht dann gibt es dickes Schienbeinaua. Aber das war mit einem Frontsuspensionrad und mit 3bar vorne und hinten über Treppen gesprungen, mit 2,5 und weniger Bar springt es nicht und man bleibt in den Pedalen. Ich kann sie nur wärmstens empfehlen.

Fragen zum Produkt?
Frage unsere Radgeber!
Radgeber Johannes
Schreib uns!

Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 9-17 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!