Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Triple2

(24 Produkte)
Gewählt:
  KATEGORIEN

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen
SORTIEREN NACH
Seite1von
1
 
SORTIEREN NACH
Seite1von
1

Triple2 - Bikemode-Hersteller mit ökologischem Gewissen

Triple2 - Bikemode-Hersteller mit ökologischem Gewissen

Matthias Dreuw war acht Jahre lang als Redakteur bei der Mountainbike-Zeitschrift „BIKE“ tätig und kümmerte sich vorrangig um Tests von Fahrradbekleidung. Ausgestattet mit viel Fachwissen und Erfahrung sowie einem ausgeprägten ökologischen Bewusstsein, das sich auch in seinem abgeschlossenen Studium der Energie- und Umweltschutztechnik widerspiegelt, gründete der passionierte Mountainbiker im Herbst 2010 eine eigene Firma, die er - inspiriert durch seine Gardasee-Lieblingsstrecke namens 222 - auf den Namen „Triple2“ taufte.

Die Grundidee besteht bis heute darin, qualitativ hochwertige Fahrrad- und Outdoorbekleidung in ein modisches Design zu hüllen, um Funktionalität als auch Alltagstauglichkeit zu gewährleisten.

Triple2 Shorts für Damen grau

Optik und Einsatzbereiche

Triple2 folgt keinen bestimmten Modetrends. Der zumeist klassische Look wird mit ausgefallenen Details garniert und mit Funktionalität, beispielsweise in Form versteckter Reflektoren oder Fahrradschlossträgern, kombiniert.

So wird auch nicht jedes Jahr eine neue Kollektion veröffentlicht, sondern der Fokus auf Verbesserung der Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit gelegt. Durch den Casual-Style sind die Produkte bequem und alltagstauglich, im sportlichen Bereich sind sie neben dem Mountainbiken auch zum Klettern, Wandern und Skifahren geeignet. Die verwendeten Funktionsmaterialien sind Hanffasern, Cocona, Bio-Baumwolle, recyceltes Polyester und Merino-Wolle - diese ergeben einschließlich Farbe, Reißverschlüsse bis hin zur Verpackung umweltfreundliche Erzeugnisse.

Produkte und Kollektionen

Die Auswahl umfasst für Frauen und Männer

  • Baselayer,
  • Shirts,
  • Longsleeves,
  • Hemden,
  • Westen,
  • Jacken,
  • Hoodies,
  • Shorts und
  • lange Hosen.

Grundsätzlich sind die Produkte in zwei Sparten unterteilt - die Performance- und die Urban-Kollektion. Die Performance-Kollektion ist für sportliche Aktivitäten konzipiert und zeichnet sich folglich durch schnelle Trocknungszeiten und geringes Gewicht aus.

Hierbei kommt ein Material namens Cocona zum Einsatz, in dessen Gewebe mikroporöse Aktivkohleteilchen eingebettet sind. Diese saugen Schweiß auf und transportieren diesen zwecks schnellerer Verdunstung rasch an die Gewebeoberfläche, wodurch ein Hitzestau verhindert wird und der Körper bei Hitze kühl und bei Kälte warm bleibt. Diese Cocona-Partikel wirken nicht nur geruchsneutralisierend, sie ermöglichen zudem eine hohe Atmungsaktivität und bieten einen natürlichen UV-Schutz.

Bei der Urban-Kollektion spielt die Schweißreduktion ebenfalls eine gewichtige Rolle, das Augenmerk liegt aber zunehmend auf Komfort und Style. Diese Produkte bestehen in erster Linie aus einem Gemisch aus recyceltem Polyester und Hanffasern, das sehr schnell trocknet und zudem abriebfest sowie hoch atmungsaktiv ist. Die Hanffasern weisen eine natürliche antibakterielle Funktion auf, die Polyester-Fasern werden aus gebrauchten PET-Flaschen sowie Stoffresten gewonnen.

Ökologische und soziale Verantwortung

Das Motto lautet: „Spare, wo du kannst, und verschwende keine Ressourcen!“ Im Firmensitz in Gauting nahe München geht man mit gutem Beispiel voran und verwendet ausschließlich umweltfreundliches Büromaterial sowie Strom aus regenerativen Quellen. Das Umweltbewusstsein beeinflusst auch die Produktionsentscheidungen, verknüpft mit einer sozialen Komponente: Die Zusammenarbeit erfolgt ausschließlich mit Partnern, die einen sozialen Kodex einschließlich einer fairen Entlohnung vorweisen können.

Etwa 30% der Produkte werden in der Slowakei hergestellt, die restlichen 70% in einer kleinen Fabrik in der Nähe von Shanghai, die regelmäßig vom unabhängigen Schweizer Institut IMO bezüglich Sozial- und Umweltstandards kontrolliert wird. Zudem setzt sich Triple2 im Rahmen des Regenwaldschutzprogramms „Treems“ für den Erhalt brasilianischer und ecuadorianischer Regenwälder ein.

Umwelt- und Kundenfreundlichkeit: Recycling und Produktrücknahme

Ausrangierte Kleidungsstücke werden ausnahmslos zurückgenommen und verwertet. Sollte das Material derart abgenutzt sein, dass es im Produktionsprozess keine Verwendung mehr findet, wird es einem Recyclingunternehmen für Textilien übergeben. Sollten jedoch einige Bestandteile noch brauchbar sein, werden diese herausgefiltert und beispielsweise zu Geldbörsen und Taschen verarbeitet. Ein weiterer Service nennt sich „Crash Replacement“, der für die/den ErstbesitzerIn drei Jahre lang gültig ist und dieser/diesem die Möglichkeit bietet, eine durch einen Unfall beschädigte Ausrüstung zu Sonderkonditionen gegen eine neue einzutauschen.



Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!
Bewertung abgeben