Fahrrad Online Shop - Bruegelmann
Lagerräumung – Rabatte bis zu 80%1
Kostenlose Rückgabe
Kauf auf Rechnung
Hilfe & Service
Trckstuff
Trckstuff – Präzision im Detail
Die deutsche Komponentenmarke Tr!ckstuff setzt mit viel Know How und höchsten Ansprüchen dort an, wo viele andere Teilehersteller sich schon zufrieden geben. Besonders bei Bauteilen von Scheibenbremsen, cleveren Lösungen für Schalt- und Bremshebel, Lagern und nicht zuletzt hochwertigen Antriebsbauteilen trumpfen die Freiburger mit Kettenöl im Blut auf. Tr!ckstuff Komponenten lassen sich mit den Bauteilen vieler großer Hersteller kombinieren und diese so verbessern. Seit einiger Zeit bietet Tr!ckstuff aber neben ihrem sehr erfolgreichen Bremsscheiben- & Bremsbelag-Sortiment auch ein komplettes Mountainbike-Scheibenbremssystem an, dass den hohen Ansprüchen der Freiburger von der ersten Schraube bis zum letzten Zentimeter Bremsleitung gerecht wird.

Trickstuff

1 Artikel
Filter
Zurücksetzen

Farbe

  • orange

Preis

bis

Kundenbewertungen

  • 1
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Filter
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Trickstuff Standard 620ST Bremsbeläge Formula ORO Bianco K24 K18 Puro orange
Trickstuff Standard 620ST Bremsbeläge Formula ORO Bianco K24 K18 Puro orange
Trickstuff
Standard 620ST Bremsbeläge Formula ORO Bianco K24 K18 Puro orange
UVP € 22,90 € 9,99
- 56 %
SALE

Die besten Komponenten für dein Rad von Trick Stuff

Radsport kann sich so individuell gestalten wie die einzelnen Fahrer. Unterschiedliche Fahrstile führen zu unterschiedlichen Präferenzen bei der Auswahl der Strecke. Das wiederum verlangt dann nach unterschiedlichen Modellen bei den Fahrrädern selbst. Und wenn du bereits ein Fahrrad besitzt, dann verspürst du vielleicht das Bedürfnis, das Rad noch weiter an deine persönlichen Vorlieben und Stärken anzupassen. Was du dafür allerdings benötigst, ist ein wenig technisches Geschick und dann natürlich auch die passenden Komponenten. Und damit du da eine gute Wahl triffst, stellen wir dir heute einmal das Unternehmen Trickstuff vor. Die Komponentenschmiede bietet dir eine Serie von ausgezeichneten Einzel- und Ersatzteilen, die aus deinem Fahrrad noch einmal ein bisschen mehr herausholen. Dabei gehen wir auch ein wenig auf die Firmengeschichte und natürlich die Produkte selbst ein.

Eine trickreiche Firmengeschichte

Bereits seit 2003 existiert das Unternehmen Trickstuff. Ursprünglich von Michael Habighorst gegründet, wurde es 2009 von Klaus Liedler übernommen. Inzwischen konnte sich die Marke im Bereich der Fahrradkomponenten als eine echte Größe etablieren und liefert heute in die ganze Welt. Das Ziel war dabei immer klar: ausgezeichnete Komponenten von Profis für Profis. Es ist ja auch kein Zufall, dass sich das Unternehmen im Umfeld von Freiburg befindet, wo du Zugang zu vielen anspruchsvollen Strecken hast. Das wirkt sich dann natürlich auch positiv auf die Produktentwicklung aus, denn Gelegenheiten für ausgiebige Tests gibt es vor Ort viele. Und natürlich wurde auch bei der Verarbeitung nichts dem Zufall überlassen. Die Komponenten weisen eine hohe Robustheit und Langlebigkeit auf.

Scheibenbremsen – die Kernkompetenz

Wenn du deine Trickstuff Bremsleitung aufrüsten oder auf den neuesten Stand bringen möchtest, bietet sich der Trickstuff Highflex Bremszug an. Er ist flexibler als herkömmliche Bremszüge. Mit einem Durchmesser von 1,5 mm und einer Länge von 1,5 Metern verbessert er merklich die Leistung von mechanischen Bremsen. Die Trickstuff 160 Standard Scheibenbremsbeläge sind für Modelle von Magura und Campagnolo geeignet. Sie erlauben einen sehr präzisen Bremsvorgang. Im trockenen Zugang bieten sie dir eine besonders hohe Bremskraft. Die Trickstuff Dächle UL Bremsscheibe wird per 6-Loch-System montiert. Sie verfügt über eine ausgesprochen hohe Haltbarkeit und Stabilität.

Werkzeuge und andere nützliche Teile aus dem Trickstuff Shop

Wenn du dir selbst eine neue Bremse zugelegt oder vielleicht sogar zusammengebaut hast, dann benötigst du je nach Modell natürlich auch die entsprechende Bremsflüssigkeit. De Trickstuff Ferodo Superformula Bremsflüssigkeit verfügt über eine extrem niedrige Viskosität und einen Siedepunkt von 330 Grad. Und falls du schon öfters mit dem Pressen von Gleitlagern und Montagebuchsen zu tun hattest, dann wirst du das Trickstuff Presswurst Gleitlagerwerkzeug sehr zu schätzen wissen. Alles, was du brauchst, ist ein 5 mm Sechskantschlüssel und schon geht dir der Pressvorgang fast wie von selbst von der Hand.

Ein paar Tipps zur Montage

Generell ist es empfehlenswert, den Montagevorgang ein wenig zu planen. Gehe also zunächst einmal alle Arbeitsschritte durch. Stelle dir auch mehrere Kästen, Schüsseln oder ähnliches bereit, damit du die ausgebauten Teile aufbewahren kannst, am besten in Reihenfolge. Lege dir auf jeden Fall eine Decke unter, damit Teile nicht verloren gehen, falls sie aus Versehen fallen sollten. Vergiss außerdem nicht, die ausgebauten Teile bei der Gelegenheit einmal gründlich zu reinigen und eventuell mit einem Schutzfilm zu behandeln. So erhöhst du die Langlebigkeit deines Rades und stellst sicher, dass das Zusammenspiel immer reibungslos verläuft.

Unser Tipp: Wenn du das erste Mal deine Bremsen testest, dann tue das auf keinen Fall bei hoher Geschwindigkeit. Eine langsame Runde über den Hof ist völlig ausreichend, um sich an das richtige Bremsmoment heranzutasten. Falls du doch einmal bei höherer Geschwindigkeit testen möchtest, suche dir am besten eine freie Fläche mit einem weichen Untergrund.

Die wichtigsten Fakten zu Trickstuff:

  • Gründungsjahr: 2003
  • Gründer: Michael Habighorst
  • Firmensitz: Pfaffenweiler, Deutschland
  • Portfolio: Fahrradkomponenten, Zubehör und Werkzeug
  • Website: trickstuff.de