Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Der große Winter Sale – Eiskalte Deals im WSV
Serious

Serious Bear Peak 27,5+" matte black

ID: 727046
€ 2.799,99
€ 2.019,-
- 27%
inkl. MwSt. versandkostenfrei
Größenrechner | Geometrie
Bitte wähle eine Rahmenhöhe

Du hast bereits eine andere Größe im Warenkorb. Nutze unsere Größentabelle, um die passende Größe zu finden.

Auf die Wunschliste
  • 40.000 Artikel 550 Marken
  • Gratis Rücksendung Innerhalb von 100 Tagen
  • Kostenloser Versand ab €49,-6
Produktbeschreibung

Das Serious Bear Peak Plus-Hardtail mit dem super-kraftvollem Shimano E-8000 E-MTB Antrieb macht bergauf und bergab keine Gefangenen und bietet E-Mountainbiking in reinster Form.

Der steife und leichte Aluminium-Rahmen mit moderner Trail-Geometrie und innenverlegten Zügen platziert Shimanos leistungsfähigsten E-Bike Antrieb kompakt im Tretlagerbereich. Der große Li-Ion Akku fügt sich tief ins vordere Rahmendreieck und liefert mit seinen 500 Wh reichlich Energie. So werden nicht nur richtig lange Gelände-Touren mit elektrischer Unterstützung möglich: man kann ohne Reue vom Eco oder Trail-Modus in die Boost-Stufe schalten und auf dem Weg ganz nach oben Uphill-Flow pur erleben.

Ein Optimum an Traktion und Sicherheit in allen Fahrsituationen steht mit den 27,5x2,8" breiten Plus-Reifen von Schwalbe zur Verfügung. In Kombination mit der feinfühligen Suntour Coil LO DS Federgabel werden auch anspruchsvolle Gelände-Passagen zum Flowtrail mit Spaßgarantie. Der breit abgestufte 1x11 Shimano SLX Antrieb ergänzt den E-Bike Motor beim Auf und Ab im Gelände ideal. Ob Highspeed-Downhill oder Steilstück - dank der ausgewogenen Position auf dem Bike und den hydraulischen Shimano Scheibenbremsen bleibt man auf festem und losen Untergrund souverän Herr der Lage.

Die Kombination aus fetten Plus-Reifen, Shimanos kraftvollem E-MTB Antrieb und ausgesuchten Komponenten sind das richtige Rezept für einen Preis-Leistungs-Sieger. Das Serious Bear Peak 650B+ wird so manchem E-Bike Fully davonfahren.

Details

  • starker Shimano Steps 8000 Mittelmotor speziell für Mountainbikes
  • leichter Aluminium Rahmen mit Innenverlegten Zügen
  • hohe Reichweite durch starken Lithium-Ionen Akku mit 500 Wh
  • Shimano SLX 11-Speed Schaltung
  • hohe Geländetauglichkeit durch 27,5+ Bereifung
  • Schlauch: Schwalbe Freeride SV21F - 54/75-584
  • wird mit Pedalen geliefert
Besonderheiten

10 Jahre Garantie

Rahmen

10 Jahre Rahmengarantie

Als Dank an seine Kunden vergibt Brügelmann freiwillig eine zusätzliche Garantie von 10 Jahren für alle Erstbesitzer eines VOTEC, Serious, Vermont, Fixie und Ortler Fahrrads ab Kaufdatum (ausgenommen ist das VOTEC VRC mit 6 Jahren Garantie auf Rahmen und Gabel). Diese Garantie umfasst alle Rahmen ab Baujahr 2013 und gilt vorbehaltlich einer Reparatur oder eines Austausches gegen ein Nachfolgermodell. Folgekosten, wie Montage und Transport, sind nicht enthalten. Ausgeschlossen sind Schäden durch nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch, wie z.B. Sprünge, Sturz, Überlastung sowie Vernachlässigung. Die Garantie erlischt bei eigenmächtigen Veränderungen am Rahmen sowie An- und Umbau zusätzlicher Komponenten. Außerdem gilt auf jedes Fahrrad sowie auf seine Teile und die Oberfläche eine 2-jährige Gewährleistung. Davon ausgenommen sind die typischen Verschleißteile.

Plus-Reifen (27,5+ zoll & 29+ Zoll)

Bei diesen Reifen handelt es sich „nur“ um eine breitere Version von Reifen von bis zu 3,0" Breite. Sie sitzen auf einer bis zu 40 mm breiten Felge. Die Vorteile: mehr Grip, Komfort und Sicherheit auf dem Trail. Die Plus-Formate sind aufgrund der guten Erfahrungen entstanden, welche sich bei den Fatbikes abgezeichnet haben, und somit sind die + Reifen ein Kompromiss zu den Fatbike-Reifen. Fazit: Plus-Size-Reifen bieten mehr Grip auf dem Trail, weniger Gewicht im Vergleich zu Fatbike-Reifen und die Möglichkeit, mit einem geringen Luftdruck zu fahren.

Reichweite

Wieviele Kilometer reicht mein Akku?  
Komme ich 50 Kilometer weit mit einer Akku-Ladung oder sogar 120? Für E-Bike Interessenten ist eine entscheidende Information. Die Hersteller versuchen möglichst realitätsnah anzugeben, was mit einer kompletten Akkuladung möglich sein könnte. In der Praxis hängt die maximale Reichweite aber von vielen Faktoren ab. Dazu gehören neben dem Motor natürlich der Energiegehalt (400 oder 500 Wh) Umgang und Alter des Akkus. Aber auch  Fahrergewicht, Sitzposition, Fahrweise (Anfahrhäufigkeit, Trittfrequenz) und die gewählte Unterstützungsstufe (Eco, Tour, Sport, Turbo) haben großen Einfluss auf die Reichweite. Und nicht zuletzt beeinflussen das Streckenprofil (bergauf oder flach), der Untergrund (Straße oder Gelände) und selbst  Wind (Gegenwind, Rückenwind) und Reifenprofil die tatsächliche Reichweite. Deshalb ist es extrem schwierig, präzise und verlässliche Angaben zu machen.
Ausstattung
Typ
E-Bike 25km/h  
Einsatzzweck
E-Mountainbike Hardtail  
Laufradgröße
27,5+  
Anzahl Gänge gesamt
11  
Gewicht (ca.)
20.58  kg
zulässiges Gesamtgewicht
120  kg
Lieferumfang
inklusive Pedale: ja  
Rahmen
Dämpfer Marke: ohne Dämpfer
Bauart: MTB Hardtail Rahmen
Material Typ: Aluminium
Motor
Marke: Shimano
Modell: STePS E8000
Typ: Mittelmotor
Leistung: 250 Watt
Batterie
Modell: Shimano Steps BT-E8010
Typ: Lithium-Ionen
Akkukapazität: 500 Wh
Kapazität: 36/13,8
Lebenserwartung (Ladezyklen): 800-1000
Ladezeit (in h): 4-6
Akku-Montage: Rahmen-Akku
Display
Shimano SC-E8000  
Ladegerät
Typ: EC-E6000
Spannung (Volt): 240
Reichweite
Reichweite (km): 150 
Gabel
Bauart: Federgabel
Marke: Suntour
Typ: SF17-XCR32-COIL LO DS 650B+
Federgabel
Federweg (mm): 110 mm
Schaltwerk
Antriebstyp: Kettenschaltung
Anzahl Gänge: 11
Marke: Shimano
Typ: SLX
Schalthebel
Modell: Shimano SLX  
Kurbel
Modell: Shimano FC-E8000
Übersetzung 1: 38 Zähne
Innenlager
Modell: Shimano E8000  
Kette
Modell: KMC X11e  
Zahnkranz
Übersetzung Zahnkranz (Zähne): 11-42 Zähne
Modell: Shimano SLX, CS-M7000
Bremsen vorne
Marke: Shimano
Typ: BR-M365
Bremssystem: hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser: 180 mm
Bremsen hinten
Marke: Shimano
Typ: BR-M365
Bremssystem: hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser: 160 mm
Bremshebel
Modell: Shimano BR-M365  
Lenker
Bauart: Riser
Modell: Humpert Low Riser Bar
Material: Alu
Griffe
Herrmans Diamond DD28  
Vorbau
Bauart: A-Head
Modell: Humpert Piranha 650B 70MM
Material: Alu
Steuersatz
VP-J305AM  
Sattel
Selle Royal SR-8014UR0 Shadow  
Sattelstütze
Bauart: Patentstütze
Durchmesser: 31.6 mm
Typ: Kalloy SP-368, 350 mm
Material: Alu
Nabe vorne
Modell: Shimano HB-M618  
Nabe hinten
Modell: Shimano FH-M618  
Felgen
Modell: Rodi Ready
Material: Aluminium
Bauart: Hohlkammer
Speichen
Niro  
Reifen vorne
Größe (in Zoll): 27.5
Reifenbreite: 70 mm
Modell: Schwalbe Rocket Ron
Reifen hinten
Größe (in Zoll): 27.5
Reifenbreite: 70 mm
Modell: Schwalbe Rocket Ron
Pedale
VP-565  
Geschlecht
Unisex
Modelljahr
2018
Artikelnummer
727046
Kundenmeinung
4.7
40 Bewertung(en)
5 Sterne
30
4 Sterne
9
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
12.09.2019
Per
Gutes Fahrrad, schönes Design. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis!
Good bike, nice design. Good value for money!
Automatisch übersetzt aus dem Norwegischen zum Original

Im Vergleich zum Preis ist dies ein gutes, qualitativ hochwertiges Fahrrad. Wenn Sie groß sind, wählen Sie die größte Version. Das Design gefällt mir besonders gut. Sieht echt besser aus, da stimme ich zu. Ich habe ungefähr 50 km zurückgelegt, bevor die Batterie leer war. Ich habe es nicht alleine im Eco-Modus getestet. Vielleicht könnte ich noch ein paar Kilometer mehr fahren, aber ich benutze gerne verschiedene Unterstützungsstufen. Auf höchstem Niveau ist der Motor wirklich stark. Ich denke auch, dass das Gewicht des Fahrers für die Reichweite wichtig ist. Besonders bei langen Hügeln wirkt sich das Gesamtgewicht natürlich auf die Reichweite aus. Ich denke, die meisten Fahrer werden auf der Tour mehr als 50 km fahren. Ich kann nur für mich selbst sprechen, aber ich denke, dies ist der Bereich für den normalen Gebrauch und das normale Gewicht. Wenn du sehr schlank bist und nur den Eco-Modus verwendest oder sogar den Motor abstellst, kannst du vielleicht länger fahren, denke ich. Vielleicht haben andere Erfahrung damit? Insgesamt ist es ein großartiges Economy-Bike, das sich hervorragend für den Straßeneinsatz auf Schotter und Asphalt eignet. Ich bin damit einverstanden, dass es nicht das beste Off-Road-Bike ist, aber es ist unter vielen Oberflächenbedingungen einsetzbar, einschließlich im Winter. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis!

Compared to price this is a good, quality bike. If you are tall, choose the largest version. I particularly like the design. Looks better in real, I agree. I have done about 50 km before battery was empty. I have not tested it only using eco mode. Maybe I could gain some more km, but I like to use to different assist levels. In highest level the motor is really strong. I also think weight of the rider is important for range. Especially in long hills, the total weight of course affects the range. I guess most riders will achieve about 50 km + in on tour. I can only speak for my self, but I guess this is the range for ordinary use and ordinary weight. Maybe if you are very slim, and only uses the Eco mode, or even turn off the motor, you can go longer, I think. Maybe other have some experience with this? Overall it is a great economy bike, great for road use on gravel and tarmac. I agree it is not the best off road bike, but it is usable in many surface conditions, including winter. Good value for money!

12.09.2019
J.
Tolles Bike, aber Wettkampfgefahr
Great bike, but meeting competition
Automatisch übersetzt aus dem Norwegischen zum Original

Frage an Adrian: Bist du mit diesem Bike wirklich 200 km mit einer Batterie gefahren? Ich denke, Sie müssen ein sehr starker und leichter Biker sein. Die längste Fahrt mit einer Batterie dauerte zwischen 50 und 60 km, wobei die Geschwindigkeit begrenzt war und die verschiedenen Stufen gut genutzt wurden. Auch in Norwegen leben, und wie Sie alle wissen, gibt es hier fast keine ebenen Straßen. Ich bin eher ein gewöhnlicher Biker, 187 cm groß und über 90 kg schwer. Ich denke, das Gewicht des Bikers ist eine der wichtigsten Variablen für die Reichweite, die Sie mit diesem Fahrrad erreichen können. Gewicht, Hügel und Windverhältnisse. Vielen Dank für den Tipp, Schwalbe all round 2.8 zu nutzen. Ich werde das ausprobieren. Persönlich finde ich die Bosch Performance Engine besser. Es hat vier Ebenen, im Vergleich zum Shimano 8000 praktisch zwei Ebenen. (Die beiden niedrigsten Stufen sind fast gleich und die dritte ist Turbo). Der Bosch verbraucht auch weniger Energie aus der Batterie, ist meine Erfahrung. Kann mit dem Bosch-Pack in einer Batterie 10-15 km länger werden. Es gibt viele Cube-Bikes mit Bosch-Motor, die diesem Bike ähnlich sehen und auch ungefähr den gleichen Preis haben. Ich denke, einer der großen Vorteile dieses Fahrrads ist, dass man es ziemlich leicht abplatzen kann. Ab 2020 sind die Hersteller durch EU-Vorschriften dazu verpflichtet, das Chiptuning zu behindern.

Question to Adrian: Did you really go 200 km with this bike on one battery? I guess you must be a very strong and light biker. The longest trip I had on one battery was between 50 and 60 km, with speed restriction, and using the different levels well. Also live in Norway, and as all know, there are almost no flat roads here. I am more of an ordinary biker, 187 cm tall and 90+ kg. I guess the bikers weight is one of the most important variables for how long range you can get out of this bike. Weight, hills and wind conditions. Thank you for tip of using Schwalbe all round 2,8. I will try that out. Personally I think the Bosch performance motor is better. It has four levels, in comparison with the Shimano 8000 practically two levels. (The two lowest levels is almost the same, and the third is turbo). The Bosch also uses less energy from the battery, is my experience. Can get 10-15 km longer with the Bosch pack in one battery. There are many Cube bikes with Bosch engine, looks similar to this bike, and also about the same price. I think one of the big advantages with this bike, is that you can chip it fairly easy. From 2020 the manufacturers are bound by eu regulation to hinder chip tuning.

11.09.2019
Adrian
Schönes Fahrrad
Nice bike
Automatisch übersetzt aus dem Norwegischen zum Original

Schönes Fahrrad, das Bild wird es nicht gerecht. Schön lackiert, gut zusammengestellt, ein schönes Fahrrad zum Pendeln. Sprechen wir über falsche Angaben: Der Federweg der Gabel beträgt 100 mm, nicht 110 mm, der Abstand der Hinterräder beträgt 148 mm, nicht 142 mm. Das obere Lager des Steuersatzes ist nicht abgedichtet. Ich musste es nach 2 Tagen ersetzen. Die Kette wurde durch Shimano CN-E8000 ersetzt und die Sattelstütze mit dem richtigen Fett geschmiert. Das Ergebnis ist ein geräuschfreies Fahrrad. Ich habe auch die Reifen durch Schwalbe G-One Allround 2.8 ersetzt, um den Rollwiderstand zu verringern, und auch, weil ich weiß, wie dünn die vom Erstausrüster montierten Schwalbe Rocket Ron-Reifen sind. Die Räder haben genug Speichenspannung, Felge ist in Portugal gefertigt, insgesamt eine angenehme Überraschung. Der Sitz ist schön und bequem, auch für Fahrten über 100 km. Günstigste hydraulische Shimano-Bremsen, aber es funktioniert, das ist also alles, was zählt. Shimano e8000 funktioniert einwandfrei, ich mag es besser als Bosh CX Performance, aber das könnte meine Meinung sein. Die Batterie hält sich gut, aber ich bin nicht der beste Fahrer, den ich fragen kann. Ich habe 4 Stäbe auf 209 km gefahren. Ich benutze täglich 1-1,5 Stäbe auf 40-50 km in Oslo und nichts ist flach hier. Ich bin ja mit einer 11-25 Kassette keine Motor-Combo gewohnt, also kommt es darauf an, wie stark du als Fahrer bist. Fazit, ein tolles Bike für mich, ich habe einen Aufstieg von 373 m in 2,1 km zu meinem Haus und was an manchen Tagen ein Albtraum war, wurde ein Vergnügen. PS: Wenn Sie dies für das Mountainbiken kaufen, ist es nicht die falsche Geometrie! Upgrade möglich, Dropper-Sattelstütze fertig mit internem Routing, Gabel einfach aufrüsten (Krone auf Race 510), Räder 15x110 und 12x148 leicht zu finden (Chance auf die installierte), Reifenfreiheit bis 3,0 * Wenn Sie (1,5 bar auf Nobby-Nics) und 2,8 für Minion halten, sind bessere Bremsen erforderlich. Mit den Upgrades müssen Sie also ein teureres kaufen, mit einer besseren Geometrie, besseren Bauteilen und einem robusteren Rahmen.

Beautiful bike, the picture does not makes it justice. Nicely painted, well put together, a nice bike for commuting. Let's talk about wrong specs: fork travel is 100mm, not 110mm, rear wheel spacing is 148 boost, not 142mm. Headset top bearing is not sealed, i had to replace it after 2 days; chain replaced with Shimano CN-E8000 and seatpost lubed with proper grease, the result is a noise free bike. I also replaced the tires with Schwalbe G-One Allround 2.8 to reduce the rolling resistance and also because i know how thin the OEM installed Schwalbe Rocket Ron's tires are. The wheels have enough spoke tension, rim is made in Portugal, overall a pleasant surprise. Seat is nice and comfortable even for over 100km+ rides. Cheapest Shimano hydraulic brakes, but it works, so is all that matters. Shimano e8000 is working perfect, smooth, i like it better than Bosh CX Performance, but this might be only my opinion. Battery is holding nice, but i'm not the best rider to ask, i used 4 bars in 209km of riding, on a daily basics i'm using 1-1.5 bars on 40-50km riding in Oslo and nothing is flat here, i'm so used with a 11-25 cassette no motor combo, so it depends of how strong you are as a rider. In conclusion is a great bike for me, I have a 373m climb in 2.1km to my house and what was a nightmare some days became a pleasure. P.S.: if you are buying this for mountain-biking don't, is the wrong geometry! Upgrade is possible, dropper seat post ready with internal routing, you can easy upgrade the fork (crown to race is 510), wheels 15x110 and 12x148 ease to find (give first a chance to the one installed), tyre clearance up to 3.0 *If you keep (1.5bar on nobby nic's) and 2.8 for minion, better brakes required. So with the upgrades you need is better to buy a more expensive one, with better geometry, better components and a tougher frame.


Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 9-17 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!