Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Geschenkefinder - Entspannt Richtung Weihnachten mit unserem Geschenkefinder

Schwalbe Nobby Nic

22 Produkte
Kategorien
SCHWALBE von A-Z
  1. E-Bike Reifen
  2. MTB Reifen
  3. Reifen
Preis in €
Kundenmeinungen
SCHWALBE

Schwalbe Nobby Nic - Der MTB-Reifen mit dem größten Einsatzspektrum

Der Allrounder, der in jeder Situation funktioniert, egal was das Wetter
bringt, egal wie das Gelände ist. Größtmögliches Einsatzspektrum: Für
Tour und All Mountain, für schwierige Cross-Country Strecken genauso wie
für technisch anspruchsvolle Enduro-Trails. Profildesign: Hervorragende
Traktion und Bremsperformance durch spezielle Stollenanordnung im
Zentrum, große Schulterstollen für exzellente Kontrolle auf schwierigen
Trails.

Sortieren nach
 
Seite 1 von
1

Schwalbe Nobby Nic Performance Reifen - leicht, griffig und schnell

Egal, ob man den Schwalbe Nobby Nic Fahrradreifen als Faltreifen-Version in Dual Compound-Variante aus der "Evolution Serie" des Herstellers haben möchte oder als Drahtreifen mit Pace Star aus der "Performance Serie" kauft - er steht immer in verschiedensten Ausführungen zur Verfügung. Auch als Tubeless Variante oder 29-Zöller kann man ihn haben.

Vorgestellt: der Schwalbe Nobby Nic

Dem Schwalbe Nobby Nic sagt man nach, dass er eine eigene Reifenklasse darstellt. Diverse Siege in MTB-Reifentests lassen darauf schließen, dass er als Allroundreifen tatsächlich nicht von schlechten Eltern ist. Dass er zu den beliebtesten Reifen von Schwalbe gehört, ist eine klare Aussage über die Qualitäten des Schwalbe Nobby Nic. Hier haben wir einen vielseitig einsetzbaren Könner vor uns, der in jedem Gelände durch sicheres Fahrverhalten überzeugen kann. Leicht, griffig und schnell - das sind Eigenschaften, die man auch im fahrerischen Wettbewerb zu schätzen weiß. Wenn das Wort Allrounder für einen MTB-Reifen im Enduro und All-Mountain-Einsatz jemals zu 100 Prozent berechtigt war, dann für den Schwalbe Nobby Nic. Als 26-Zöller macht er eine genauso gute Figur wie als 27- oder 29 Zoll-Reifen. Mit allen Voreinrichtungen versehen, die ihn zu einem echten Tubeless Reifen machen können, bietet er nach der Konversion auch in Sachen Pannensicherheit höchstes Niveau. Viele Fahrer, die den Schwalbe Nobby Nic schon im Feld getestet haben, haben bereits die Konkurrenz des Nobby Nic ausprobiert und sind also im Besitz von realistischen Vergleichsmöglichkeiten. Dem Schwalbe Nobby Nic schreibt man extrem guten Grip auf trockenen Untergründen zu. Er kann aber auch auf leicht regennassen Böden und rutschigen Passagen im Gelände überzeugen. Nasser Schotter stellt jedoch aus Fahrersicht eine zu große Herausforderung für den Nobby Nic dar. Wenn die Trails richtig satt matschig sind, fühlt sich der Reifen an, als wenn er auf Schmierseife fährt. Auch im Uphillfahren „schwächelt“ er nach Aussage mancher Fahrer. Der perfekte Reifen, der alle Strecken und Bodenbeschaffenheiten gleich gut meistert, wurde eben noch nicht erfunden. Trotzdem kann der Schwalbe Nobby Nic einen Sieg davon tragen: Er schafft es nämlich, eigentlich Unvereinbares miteinander zu verbinden. Trotz sehr gutem Grip und entsprechender Profilierung ist er leichtfüßig und schnell. Das verdankt der Schwalbe Nobby Nic dem Triple Compound Gummi-Verbundmaterial, das mit einer schnellen Karkasse verbunden wurde, die man bereits vom Schwalbe "Racing Ralph" kennt. Mit niedrigem Eigengewicht, gutem Abriebverhalten und geringem Rollwiderstand hat der Nobby Nic tatsächlich sehr gute Allround-Fahreigenschaften. Er ist allerdings kein ausgewiesener Spezialist für den Profi-Einsatz in hartem Gelände. Man kann ihn aber beispielsweise sehr gut als Enduro Hinterradreifen nutzen. Die Haltbarkeit und der Abrieb sind auch aus Fahrersicht überzeugend, die Pannensicherheit ebenso. Schwalbe Nobby Nic MTB Allrounder

Jeder Fahrer ist anders

Das Problem für einen Reifenhersteller ist es, allen Wünschen gerecht zu werden. Fahrer sind verschieden. Sie bremsen und treten unterschiedlich hart und suchen auf verschiedenen Böden unterschiedliche Herausforderungen. Manche fahren nur gelegentlich über Schotterpisten, andere trainieren dort Stunts, Materialeigenschaften und Fahrverhalten bis an die Grenzen des Machbaren. Entsprechend unterschiedlich sind die Erwartungen an einen Fahrradreifen und seine Eigenschaften. Daraus ergibt sich, dass der Nobby Nic von Schwalbe manchem als der ideale MTB-Fahrradreifen vorkommt, anderen Bikern aber nicht genug leistet. Meistens haben die Biker, die härterer Einsätze bevorzugen, entsprechend viele Konkurrenten getestet. Viele bleiben trotzdem beim Nobby Nic. Sein großer Vorteil ist, dass er ausnehmend schnell, griffig und leichtfüßig ist, dabei aber relativ geräuscharm bleibt. Auf trockenen Strecken hat er herausragende Eigenschaften, auch im Bremsverhalten. Manche Biker raten an, den Schwalbe Nobby Nic als Hinterrad zu montieren und vorne einen anderen Reifen zu wählen. Andere raten einem genau die umgekehrte Reihenfolge. Jeder Biker muss selbst ausprobieren, was seine Idealkombination ist, denn sie hängt stark von der Fahrweise und den bevorzugten Böden ab. Wer auch bei Regen und Nässe temporeiche Steilstrecken mit Schotteruntergründen fährt, ist eventuell mit dem Schwalbe Nobby Nic nicht gut bedient. Verhält sich ein Reifen in solchem Gelände unberechenbar und führt zu Stürzen, sollte man ihn gegen einen anderen Kandidaten aus dem reichhaltigen Schwalbe-Programm auswechseln. Mit der Zeit findet man heraus, was die sicherste Kombination für bestimmte Bedingungen ist. Fakt ist auch, dass man als Anfänger andere Ansprüche und Fahrweisen hat, als wenn man ein ausgebuffter MTB-Bikerfuchs ist. Es kann also sein, dass der Schwalbe Nobby Nic mehrere Jahre lang der genau richtige MTB-Reifen ist, dann aber ein anderer Kandidat sinnvoller wäre.

Beliebte Schwalbe Reifen:
MTB: Smart Sam, Dirty Dan, Black Jack, Rapid Rob, Rocket Ron | Freeride / Downhill: Hans Dampf | Trekking / City: Big Apple, Big Ben, Kojak, Road Cruiser, Marathon, Marathon Plus | BMX / Dirt: Crazy Bob | Winterreifen: Ice Spiker | Road: Durano, Lugano



Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 9-17 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!