Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Mule Bar

(15 Produkte)
Gewählt:
  KATEGORIEN

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenmeinungen

Gewählt:
MuleBar
Mule Bar

MuleBar

Die Energeriegel mit dem Maultier im Logo haben vor allem auf Grund ihres natürlich-intensiven Geschmacks eine treue Fangemeinde unter den Outdoor-Sportlern weltweit. Der Energiegehalt, die Konsistenz und die Geschmacksvielfalt der britischen Riegel sind dabei gleichermaßen hervorragend. Biker, Langstreckenläufer, Bergsteiger, Wanderer, Segler und viele mehr honorieren dabei auch die streng kontrollierte Lieferkette mit Fair-Trade Zutaten oder das soziale Engagement von MuleBar und freuen sich darüber, dass der Hersteller die Verpackung vollständig kompostierbar macht.

SORTIEREN NACH
Seite1von
1
 
SORTIEREN NACH
Seite1von
1

Mule Bar Online Shop

MuleBar Energieriegel bei Bruegelmann.de

Bestimmt kennen Sie Mulis - Lastentiere, das aus einer Kreuzung zwischen Esel und Reitpferd bestehen. Man könnte auch sein Fahrrad als Muli ansehen. Damit wäre der Name der "MuleBar"-Energieriegel erklärt. Sie stellen eine natürliche Energieressource dar, die man leicht mitnehmen und unterwegs nutzen kann. Im Übrigen sind MuleBar-Riegel nicht nur ein Privileg von Bikern. Auch Wanderer, Triathleten, Regatta-Segler, Langstreckenläufer oder Trekkingfans können davon profitieren. Neben den Energy-Bars gibt es auch Energy-Gels.

Eine britische Erfolgsgeschichte

Anno 2002 entstand die Idee zu den MuleBars in den Anden. Die Riegel, die die damaligen Tourguides für eine Trekkinggruppe mitgenommen hatten, sorgten für Verdauungsbeschwerden. Daher lag es für einige Teilnehmer der Tour nahe, Zuhause eigene Ideen umzusetzen. Das Team von MuleBars versorgte testhalber die Teilnehmer von Wettrennen mit den Prototypen verschiedener Energieriegel. Die Grundlagen der Herstellung waren von Anfang an klar:

  • natürliche Zutaten
  • hervorragender Geschmack
  • energetische Bestleistung
  • umweltfreundliche Herstellung und Verpackung
  • und größtmögliche Nachvollziehbarkeit bei der Rezeptur.
Man setzte sich mit einem bekannten Fachmann für Ernährung zusammen: Matt Lovell. Ziel dieser Zusammenarbeit war es, die Riegel energiereicher, schmackhafter und bekömmlicher zu machen. MuleBar Energieriegel Apfel& Rosinen bei Bruegelmann.de Mittlerweile haben die MuleBars beachtliche Strecken zurückgelegt. Bei Everest-Besteigungen, Mountainbike-Rennen und Marathon-Großveranstaltungen werden sie als natürliche Energiespender mitgeführt. MuleBars sind das energiereiche Futter für Abenteurer. Der Hersteller kontrolliert, woher seine Zutaten kommen und welche Auswirkungen Anbau oder Ernte auf die Umweltbilanzen haben. Die Verpackung aller MuleBars ist kompostierbar. Man nutzt Fairtrade-Zutaten, wo immer es geht. Die soziale Verantwortung des herstellenden Unternehmens wird von den Nutzern der Energieriegel honoriert.

Ausdauer und Power auf dem Bike

Der muskuläre Antrieb ist mangels Tank nicht mit einem Motor vergleichbar. Der Energiepegel verläuft bei dauerhaften Anstrengungen nicht gleichmäßig. Er sinkt auf Dauer ab und muss mit hochwertigen Energielieferanten aufgefüllt werden. Der MuleBar eignet sich dazu ideal. Er besteht aus natürlichen Zutaten mit hoher Energiedichte, ist dabei aber leicht verdaulich und belastet nicht. Verwendet werden energie-, vitalstoff- und faserreiche Zutaten wie

  • Nüsse und Mandeln
  • Agavensirup und Reissirup statt Zucker
  • Amaranth als Proteinspender
  • getrocknete Äpfel, Datteln, Rosinen und Feigen
  • Aprikosenkernöl
  • Bananen, Limonen und Mangos
  • Gewürze wie Zimt, Fenchelsamen
  • Süßholz
  • Kirschsaft als Antioxidans
  • Fairtrade-Schokolade
  • Powerfood wie Gojibeeren
  • Energiespender wie Guarana und Haferflocken
  • Himalaya-Salz als Elektrolyt
  • sowie Whey Protein zum Muskelaufbau.

Jeder MuleBar wird anders abgeschmeckt. Wer es nicht so süß und fruchtig mag, wählt bevorzugt die getreidebasierten oder Nussriegel. Die geschmacklich attraktiven Energie Kicks in flüssiger Form ergänzen sich zum MuleBar-Sortiment. Bei zunehmender Ermüdung nimmt man ein kleines Tütchen zu sich. Der Inhalt der MuleBar-Kicks besteht aus hochgradig glykämischem Reis-Sirup aus ökologischer Herstellung, mittelgradig glykämischer Fructose, die aus Bio-Agavensirup gewonnen wird und schmackhaften Fruchtsaft-Konzentraten. Damit ist eine schnelle Energieversorgung gesichert. Für den Energiehaushalt sorgt das Himalaya-Kristallsalz, dessen Reichtum an Spurenelementen es für Energie-Riegel und Kicks prädestiniert. Bei sportlichen Anstrengungen jenseits des üblichen Bewegungsprofils kann man jede Stunde 1-2 MuleBar-Kicks zu sich nehmen. Hinweis des Herstellers: Viel Wasser dazu trinken, damit der Wasserhaushalt nicht aus der Balance kommt.

MuleBar Guide zur Ernährung


Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!
Bewertung abgeben