Die richtigen Reifen | Ob Straße, Gelände oder beides
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Hilfe & Service
Fahrrad Online Shop

Micro

9 Artikel
Filter
Zurücksetzen

Farbe

  • gelb
  • grün
  • braun
  • blau
  • schwarz

Preis

bis

Kundenbewertungen

  • 1
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Kategorien
Filter
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Micro G-Bike Chopper Deluxe Laufrad Kinder gelb gelb
Micro
G-Bike Chopper Deluxe Laufrad Kinder gelb
€ 159,90 € 149,99
versandkostenfrei
Micro G-Bike Chopper Deluxe Laufrad Kinder gelb
Micro Merlin X4 E-Scooter black black
Micro
Merlin X4 E-Scooter black
€ 899,00 € 799,99
- 11 %
versandkostenfrei
Micro Merlin X4 E-Scooter black
Micro M1 Colibri E-Scooter
Micro
M1 Colibri E-Scooter
€ 949,00
versandkostenfrei
Micro M1 Colibri E-Scooter
Micro Kickboard Monster black black
Micro
Kickboard Monster black
€ 279,00
versandkostenfrei
Micro Kickboard Monster black
Micro Flex 200 Roller sapphire blue sapphire blue
Micro
Flex 200 Roller sapphire blue
€ 249,00
versandkostenfrei
Micro Flex 200 Roller sapphire blue
Micro Rocket Roller sky blue sky blue
Micro
Rocket Roller sky blue
€ 159,90 € 149,99
versandkostenfrei
Micro Rocket Roller sky blue
Micro Maxi Micro Classic Roller Kinder lemon green lemon green
Micro
Maxi Micro Classic Roller Kinder lemon green
€ 129,99
versandkostenfrei
Micro Maxi Micro Classic Roller Kinder lemon green
Micro Suspension Roller bronze bronze
Micro
Suspension Roller bronze
€ 269,00
versandkostenfrei
Micro Suspension Roller bronze
Micro G-Bike Chopper Deluxe Laufrad Kinder blue blue
Micro
G-Bike Chopper Deluxe Laufrad Kinder blue
€ 159,90 € 149,99
versandkostenfrei
Micro G-Bike Chopper Deluxe Laufrad Kinder blue
Weitere Informationen

Micro: urbane Mobilität, neu gedacht

Das Logo der Marke Micro

Micro landete mit seinem ersten Cityroller kurz vor der Jahrtausendwende einen Volltreffer – überall war das Produkt des Herstellers zu sehen. Nach der starken Anfangszeit stand Micro lebhafte Jahre durch und feilte unentwegt an funktionalen Lösungen, um die Mobilität im städtischen Bereich umweltfreundlicher und besser zu machen. Mit Roller, Kickboard und Co. hält die Marke ihre Fans auf Trab und lässt eine Innovation auf die andere folgen. Diese Produkte werden weitläufig kopiert, aber selten wird die Qualität des Originals erreicht.

Cityflitzer für alle

Nachdem das erste Kickboard in Kooperation mit K2 seine Markteinführung erhielt, brauchte es eine frische Idee für die neu gegründete Firma. Nach einer intensiven Entwicklungsphase war das Startprodukt fertiggestellt. Statt auf drei Räder setzte der neue Roller nur auf zwei.

Das erste Produkt von Micro war der klassische Cityroller, der innerhalb kürzester Zeit zum absoluten Verkaufsschlager mutierte.

Im ersten Jahr nach dem Verkaufsstart wurden 30 Millionen Tretroller verkauft, und so konnte ein noch größerer Erfolg als vorher mit dem Kickboard gefeiert werden. Durch diese Innovation erhielt urbane Mobilität eine neue Lösung und Micro konnte sich über die Jahre am Markt etablieren. Heute bietet der Qualitätshersteller ein breites Portfolio von Rollern in den verschiedensten Kategorien an:

  • Cityroller
  • Kickboards
  • Kinderroller
  • Stunt-Scooter
  • E-Scooter

micro: Innovativ von der Lenkstange bis zum Trittbrett

Die Cityroller gelten als Nachfolger und Weiterentwicklung des ersten Modells und begeistern bis heute. Dank besonderer Anpassungen sind die Kinderroller ideal auf die Bedürfnisse der Kleinen zugeschnitten. So werden häufig zwei Fronträder – ähnlich dem ersten Kickboard – verbaut, welche die Motorik und Stabilität der Kinder auf ihren Flitzern fördert.

Neben der Funktion als Fortbewegungsmittel haben sich die Cityroller auch als Sportgeräte etabliert, mit denen beeindruckende Tricks gemacht werden können.

Auf die Entwicklung zum Sportgerät hat Micro reagiert, indem die Marke eine eigene Produktsparte für Stuntroller ins Leben rief. Diese Rollermodelle sind speziell für die Nutzung auf Rampen, Rails und in Skateparks ausgelegt. Ein besonderes Lenklager – genannt Compression System – optimiert die Fixierung von Lenker, Gabel und Deck und minimiert so effektiv das Auftreten von Wacklern. Um Grinds durchführen zu können, werden die Roller mit Pegs ausgestattet. Das sind metallene Zubehörteile, die seitlich der Räder angebracht werden.

Neben zahlreichen Roller- und Kickboard-Varianten fördert Micro auch das Erlernen von Fahrradfahren. Die hochwertig designten Laufräder für Kinder schulen die Balance und wirken sich positiv auf einen gesunden, aktiven Lebensstil aus.

Die bewegte Geschichte von Micro

Wim Ouboter wohnte in kurzer Entfernung zu seinem Lieblingsimbiss an der Züricher Bellevue. Die Strecke war zu kurz für Auto und Fahrrad, zum Laufen allerdings zu weit. Deshalb entwickelte er sein erstes Kickboard, das der tüchtige Geschäftsmann in Kooperation mit K2 auf den Markt brachte. Der große Erfolg der Rollervariante ermöglichte Ouboter die Gründung seiner eigenen Firma, der Micro Mobility Systems AG.

Die hauseigene Entwicklungsabteilung lebt Innovation

Im Lauf der Jahre hat das Unternehmen aus der Schweiz verschiedenste Patente für sich beanspruchen können. In der Forschungsabteilung wird am Puls der Zeit geforscht und gearbeitet. Themen wie Elektromobilität stehen seit Jahren auf der Tagesordnung. E-Scooter und andere elektrische Lösungen werden entwickelt, um eine nachhaltige, umweltschonende Fortbewegung zu ermöglichen.

Neben den gefeierten Innovationen erhält Micro auch immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine Designs.

In der Entwicklungs- und Designabteilung stellt man sich außerdem der großen Aufgabe, das passende Gleichgewicht zwischen technischen Eigenschaften, ansprechendem Design und optimalem Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden. Beim Design wird erfolgreich auf Zeitlosigkeit gesetzt, was nicht selbstverständlich ist, da gerade der Scooter-Markt extrem kurzlebig und wechselhaft ist.

Micro – für umweltschonende Mobilität

Am Anfang standen eine Idee und ein geschäftstüchtiger Erfinder. Heute ist die Marke Vorreiter und etablierte Größe auf dem Scooter-Markt. Mit den vielfältigen Produkten wird für die verschiedensten Anforderungen das passende Fortbewegungsmittel geboten – für Jung und Alt sowie mit und ohne elektrischen Antrieb.

Gründungsjahr 1996
Gründer Wim Ouboter
Unternehmenssitz Küsnacht, Schweiz
Hauptproduktgruppen (E-)Scooter, Kickboards, Laufräder
offizielle Website www.micro-mobility.com