Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Michelin

(113 Produkte)
Gewählt:
  KATEGORIEN

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenmeinungen

Gewählt:
Michelin

Michelin - Wir bringen Sie weiter

Über den französischen Reifenhersteller Michelin muss man nicht viel sagen. Zwar hat Michelin mit Herstellern wie Continental und Schwalbe starke Konkurrenten im Fahrradreifen-Segment. Dank hoher Qualität und beständiger Innovation kommt man an Michelin-Fahrradreifen aber nicht vorbei. Den perfekten Fahrradreifen für alle Terrains und Wetterlagen hat ohnehin niemand im Programm. Michelins Kernbereich sind Autoreifen. Im Fahrradsektor konzentriert sich der Hersteller auf geländetaugliche MTB-Reifen sowie Reifen für Asphalt-Beläge. Die Compounds und Gummimischungen für Freizeit- oder professionelle Verwendungen reflektieren die Kompetenzen des Herstellers.

Michelin
SORTIEREN NACH
Seite1von
2
 
SORTIEREN NACH
Seite1von
2

Reifen für Fahrrad und MTB

Der Name Michelin ist, wenn es um Reifen geht, sehr bekannt und gehört zu den weltweit führenden Herstellern für Reifen, insbesondere auch wegen der Michelin Fahrradreifen. 1889 wurde die Firma in Frankreich gegründet, mit Hauptsitz in Clermont-Ferrand, Frankreich. Entstanden ist die Firma als die Brüder André und Édouard Michelin einen kautschukverarbeitenden Betrieb in Clermont-Ferrand übernahmen und ihm den Namen Michelin & Compagnie gaben. Sie bauten ihre Firma aus und zwei Jahre später kam Edouard Michelin - bei der Reparatur eines Fahrradreifens - die Idee einen austauschbaren Luftreifen herzustellen. Das darauf angemeldete Patent legte den Grundstein für die weitere Entwicklung des Unternehmens. Bei einem Autorennen schickte Michelin ein eigenes Auto mit Luftreifen an den Start. Sie wurden zwar nur letzter, aber der Reifen hat sich im Test bewiesen. Das Wachstum des Unternehmens begann. Es werden Werke in Deutschland, England und auch den USA gegründet. Die Michelin Reifen wurden ständig verbessert, man erfand das innovative Zick-Zack-Profil und brachte nebenbei auch noch eigene Routenplaner auf den Markt. Eine wichtige Erfindung ist der seit 1949 vertriebene Radialreifen. Damit sicherten sie sich große Erfolge in der Formel 1, rüsteten sogar Flugzeuge damit aus und auch die amerikanischen Raumfähren. Heute beschäftigt das Unternehmen 114.000 Mitarbeiter, vertreibt seine Produkte in 170 Ländern und produziert mit 70 Werken in 18 Ländern.

Michelin Fahrradreifen

Die Michelin Fahrradreifen

Michelin produziert vorwiegend Reifen für Fahrräder, Autos, Motorräder, LKWs und Flugzeuge. Die Firma ist bekannt für seine hochwertigen Michelin Fahrradreifen. Begann doch auch die Produktionsreihe 1891 mit dem ersten austauschbaren Fahrradluftreifen. Der Hersteller teilt seine Fahrradreifen in zwei Kategorien ein. So gibt es die Reifen aus der Straßen-Reihe, aber auch der MTB-Reifen. Je nach Wunsch können aus diesen Produktgruppen die passenden Michelin Fahrradreifen gewählt werden. Hierfür ist entscheidend, welche Art von Strecken mit dem Rad gefahren werden soll. In jeder dieser Kategorien findet der Kunde ein umfangreiches Sortiment für die richtige Fahrradbereifung. Vom Michelin Fahrradreifen profitieren sowohl Freizeitradfahrer als auch Profis. Durch innovative Entwicklungen auf diesem Gebiet, trieb Michelin die Verbesserung von Fahrrad Reifen immer weiter voran. Zu den Michelin Fahrradreifen gehören zum Beispiel Rennradreifen, die ein echtes Hightech-Produkt sind. Bei der Tour de France wird der Pro Light eingesetzt, ein Fahrrad Reifen von Michelin. Seit 2005 wird die aus dem Motocross-Bereich bekannte Dual- Compound-Technologie bei Michelin für Mountainbikes verwendet. Dabei besteht der Reifen aus einer weichen Gummischicht, die mit einer harten Schicht verschmolzen ist. Das gibt dem Fahrradreifen mehr Haftung, Traktion und bietet Vorteile beim Gewicht. Zu den Neuheiten 2012 gehören unter anderem die Michelin Pro 4 Reihe für Rennräder, der Michelin Wild Grip´R für Mountainbikes und der Michelin Country Race´R ebenfalls für Mountainbikes.

Warum man also Michelin Fahrradreifen wählen sollte, ist klar: Der weltweit führende Reifenhersteller bietet durch innovative Entwicklungen immer die neuste Technologie. Die Michelin Fahrradreifen sind ausgezeichnete Produkte und überzeugen durch ihre Ausgewogenheit und perfekte Abstimmung auf jeden Einsatzzweck. Für jeden Untergrund gibt es bei Michelin das richtige Produkt. Nicht umsonst ist Michelin die Marke mit der größten Gesamtzufriedenheit.



Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!
Bewertung abgeben