Fahrrad Online Shop - Bruegelmann
Ausrüstung für Tage mit vielen Tiefenmetern
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Hilfe & Service
Neu

Integrale Speed i11 28" 603Wh 2. Wahl schwarz

ID: 1324900

- 25 %
€ 4.999,00
€ 3.739,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    • schwarz
  • M / 50cm - Diverse Lackschäden
  • Rahmenhöhe wählen
    M / 50cm - Diverse Lackschäden
    noch 1 vorrätig.
Der Artikel wurde zu deinem Warenkorb hinzugefügt

Dein Produkt kann aktuell nicht in der gewünschten Menge bestellt werden, bitte prüfe deinen Warenkorb.

Produkt anfragen

Leider ist das gewünschte Produkt momentan ausverkauft

Standard Lieferung in 4-6 Werktagen
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Hilfe & Service

Beschreibung

Kalkhoff Integrale Speed i11 28" 603Wh 2. Wahl schwarz (magicblack matt/glossy)

Kalkhoff Integrale - 100% Inspiration, Innovation & Integration

Kalkhoff Integrale steht im E-bike Trekking-Sortiment des deutschen Tarditionshgerstellers unangefochten an der Spitze in Sachen Systemintegration, Fahrkomfort und - dank der S-Pedelec Speed-Modelle auch in Sachen Geschwindigkeit. Die formschöne Integration eines leistungsstarken Akkus in das Unterrohr des Rahmens ist das herausragende Merkmal der Integrale Serie von Kalkhoff. In Kombination mit dem kraftvollen Impulse Evo RS Motor haben die Kalkhoff Ingenieure zukunftsweisende Pedelecs und S-Pedelecs geschaffen, die einladen auf ausgedehnte Touren zu gehen oder staufrei zur Arbeit zu pendeln. Den kräftigen E-Antrieb sieht man dabei sogar erst auf den zweiten Blick, denn neben dem perfekt in den Rahmen integrierten Akku und Motor hat man es auch geschafft, die Kabel im Rahmen verschwinden zu lassen, um so eine aufgeräumte und cleane Optik zu erhalten. Die Oberflächen der Rahmen kommen je nach Version entweder glänzend oder matt daher und verleihen den sportlichen Gefährten einen sehr hochwertigen und edlen Look.

Bei der Pedelec-Variante mit 250 Watt Motor, niedrigster Unterstützungsstufe und optimalen Bedingungen ist eine sehr hohe Reichweite von bis zu 205 km möglich. Bei den schnelleren Speed-Pedelec-Versionen (bis zu 45 km/h Tretunterstützung und 350 Watt) sind Reichweiten bis zu 80 km realistisch.
Insgesamt werden mit Eco, Sport, Power und Ultra 4 Unterstützungsstufen angeboten, die am übersichtlichen Display einfach gewechselt werden können.

Doch nicht nur E-Antrieb und Rahmen sind beim Kalkhoff Integrale ein Klasse für sich. Um den hohen Ansprüchen an das gelungene Gesamtkonzept der Integrale Serie gerecht zu werden, hat Kalkhoff diese Räder mit hochwertigen Zubehör ausgestattet, wie robuste Schutzbleche, griffigen Scheibenbremsen, Gepäckträger und Federgabel. Hinzukommt eine extrem sichtbare und optimal integrierte Lichtanlage. Vorne leuchtet ein Doppelscheinwerfer mit 100 Lux und Standlichtfunktion. Das Rücklicht wurde formschön in den Gepäckträger integriert und ist in der S-Pedelec Variante auch mit Bremslicht erhältlich. Damit bist du im Dunkeln nicht nur im urbanen Dschungel sehr gut sichtbar, sondern auch auf den Landstraßen außerhalb der City.

Details

  • Impulse Evo RS Speed Motor mit Shift-Sensor
  • integratives Rahmenkonzept
  • Impulse Evo Smart Compact Display mit Navi-App Anbindung
  • wartungsarmer und leiser Gates Riemenantrieb
  • 100 Lux LED-Scheinwerfer
  • RST Pulse Air Federgabel mit Steckachse

Besonderheiten

Reichweite

Wieviele Kilometer reicht mein Akku?  
Komme ich 50 Kilometer weit mit einer Akku-Ladung oder sogar 120? Für E-Bike Interessenten ist dies eine entscheidende Information. Die Hersteller versuchen möglichst realitätsnah anzugeben, was mit einer kompletten Akkuladung möglich sein könnte. In der Praxis hängt die maximale Reichweite aber von vielen Faktoren ab. Dazu gehören neben dem Motor natürlich der Energiegehalt (400, 500 oder 625 Wh) Umgang und Alter des Akkus. Aber auch Fahrergewicht, Sitzposition, Fahrweise (Anfahrhäufigkeit, Trittfrequenz) und die gewählte Unterstützungsstufe (Eco, Tour, Sport, Turbo) haben großen Einfluss auf die Reichweite. Und nicht zuletzt beeinflussen das Streckenprofil (bergauf oder flach), der Untergrund (Straße oder Gelände) und selbst  Wind (Gegenwind, Rückenwind) und Reifenprofil die tatsächliche Reichweite. Deshalb ist es extrem schwierig, präzise und verlässliche Angaben zu machen.

S-Pedelec

Die schnellen Pedelecs, auch Schweizer Klasse oder S-Klasse genannt, gehören rechtlich zu den Kleinkrafträdern. Sie funktionieren wie ein Pedelec, aber die Motorunterstützung wird erst bei einer Geschwindigkeit von 45 km/h abgeschaltet. Für sie ist eine Betriebserlaubnis beziehungsweise eine Einzelzulassung des Herstellers vom Kraftfahrtbundesamt (KBA) sowie ein Versicherungskennzeichen und der Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse AM notwendig. Damit ist ein Mindestalter von 16 Jahren vorgegeben, zudem muss laut Vorschrift ein geeigneter Schutzhelm getragen werden. Auch auf viele touristische und landschaftlich schöne Wege müssen E-Bike-Fahrende verzichten: Überall dort, wo ein Schild das Befahren mit Motorkrafträdern verbietet, dürfen sich nur Fahrräder und Pedelecs fahren. In Einbahnstraßen, die in Gegenrichtung für Fahrräder freigegeben sind, dürfen E-Bikes nicht in Gegenrichtung einfahren, Pedelecs schon. Diese Unterschiede gelten auch für Waldwege, für Radfahrende freigegebene Fußgängerzonen und Fahrradabstellanlagen.
Auf dem Fahrrad und Pedelec ist eine höhere Promillegrenze erlaubt, während E-Bike-Fahrende den strengeren Grenzwerten für Kraftfahrzeugfahrer unterliegen. Auch der Transport von Kindern in Anhängern ist ausschließlich für Fahrräder und somit auch für Pedelecs erlaubt. An E-Bikes ist dies verboten. In geeigneten Kindersitzen dürfen Kinder bis zu sieben Jahren auf allen Zweirädern mitgenommen werden. Auf Radwegen darf man mit dem schnellen Pedelec auch dann nicht fahren, wenn sie für Mofas frei gegeben sind. E-Bikes dürfen nur auf Radwegen gefahren werden, wenn es das Zusatzschild „Mofas frei“ oder „E-Bikes frei“ erlaubt. Fahrräder und Pedelecs müssen nur dann auf dem Radweg fahren, wenn er benutzbar ist und ein blaues Radweg-Schild dazu verpflichtet.

Ausstattung

Einsatzzweck
Trekking
Geschlecht
Herren, Damen
Hauptinformationen
Typ:
E-Bike 45km/h (kennzeichenpflichtig)
nach STVZO:
ja
Laufradgröße:
28 Zoll
Anzahl Gänge gesamt:
11
Maß
Gewicht (ca.):
26.1 kg
zulässiges Gesamtgewicht:
130 kg
Lieferumfang
inklusive Pedale:
ja
Rahmen
Dämpfer Marke:
ohne Dämpfer
Bauart:
Diamant
Material Typ:
Aluminium
weitere Merkmale:
Impulse Evo RS V1
Motor
Marke:
Impulse
Modell:
Evo RS
Typ:
Mittelmotor
Leistung:
350 Watt
Batterie
Modell:
Impulse ImpulseEvo
Typ:
Lithium-Ionen
Akkukapazität:
603 Wh
Kapazität:
36/17
Akku-Montage:
Intube-Akku
Display
Display:
Impulse Evo Smart Compact, mit Bluetooth und USB Ladebuchse
Reichweite
Reichweite (km):
70-205
Gabel
Bauart:
Federgabel
Marke:
RST
Typ:
Pulse Air, blockierbar, 15 mm Steckachse
Schaltwerk
Antriebstyp:
Nabenschaltung mit Riemenantrieb
Anzahl Gänge:
11
Marke:
Shimano
Typ:
Alfine
Schalthebel
Modell:
Shimano Alfine
Kurbel
Modell:
Concept
Übersetzung 1:
46 Zähne
Kette
Modell:
Gates Carbondrive CDX
Zahnkranz
Modell:
Gates Carbondrive 22 Zähne
Bremsen vorne
Marke:
Magura
Typ:
MT5
Bremssystem:
hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser:
180 mm
Bremsen hinten
Marke:
Magura
Typ:
MT5
Bremssystem:
hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser:
160 mm
Bremshebel
Modell:
Magura MT5
Lenker
Bauart:
Riser
Modell:
Concept EX Ergo
Material:
Alu
Griffe:
Ergon GP10
Vorbau
Bauart:
A-Head
Modell:
Concept EX Integrale
Material:
Alu
Sattel
Sattel:
Concept EX
Sattelstütze
Bauart:
Patentstütze
Typ:
Concept EX
Material:
Alu
Nabe vorne
Modell:
Shimano Deore M6010, 15x100 mm Steckachse
Nabe hinten
Modell:
Shimano Alfine, 11-Gang
Felgen
Modell:
DT Swiss 545D
Material:
Aluminium
Bauart:
geöst
Reifen vorne
Größe (in Zoll):
28
Reifenbreite:
50 mm
Modell:
Schwalbe Big Ben
besondere Merkmale:
Reflex
Reifen hinten
Größe (in Zoll):
28
Reifenbreite:
50 mm
Modell:
Schwalbe Big Ben
besondere Merkmale:
Reflex
Ausstattung
Pedale:
Urban Aluminium, mit rutschhemmender Beschichtung und Reflektor
Sonstiges:
Racktime Systemgepäckträger Light, selbsteinklappender Hinterbauständer
Gepäckträger
Marke:
Racktime
Material:
Aluminium
Ständer
Bauart:
Hinterbauständer
Schutzbleche
Material:
Aluminium
Dynamo
Bauart:
Beleuchtung über Akkueinspeisung
Frontlicht
Bauart:
LED
Modell:
Concept EX Twin, 100 Lux
Rücklicht
Modell:
Busch & Müller Toplight Line-E mit Bremslicht
Energieversorgung
Netzsteckertyp:
EU-Stecker
Modelljahr
2018
Artikelnummer
1324900

Kundenmeinung

Deine Meinung ist gefragt. Sei der Erste, der dieses Produkt bewertet.