Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Kinderfahrräder 20 Zoll

(37 Produkte)

  Marken

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Bauart

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Gewicht

  • 9 15,2

  Anzahl Gänge

  • 3 8

  Schaltungstyp

Gewählt:
  •  
  •  

  Einsatzzweck

Gewählt:
  •  
  •  

  Farben

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenmeinungen

Gewählt:
Kinderfahrräder 20 Zoll
SORTIEREN NACH
Seite1von
1
 
SORTIEREN NACH
Seite1von
1

Das ist bei einem Kinderfahrrad 20 Zoll zu beachten

Es gibt heutzutage die unterschiedlichsten Modelle und Variationen bei einem Kinderfahrrad 20 Zoll. Viele Kinderfahrräder zeichnen sich durch hervorragende Eigenschaften aus, eine davon ist diese, das mit einen Kinderfahrrad 20 Zoll die Grenze vom eigentlichen Spielfahrrad bereits überschritten wurde und somit ein vollwertiges Fahrrad entstanden ist. Diese Modelle eigenen sich insbesondere für Kinder ab einem Alter von 6 Jahren, denn immer öfter begegnet man Schulkindern, welche mit dieser Art der Fortbewegungsmittel ihren alltäglichen Schulweg als vollwertige Teilnehmer am öffentlichen Straßenverkehr zu verzeichnen sind. Hier eignet sich das Fahrrad 20 Zoll hervorragend, denn diese Modelle sind in aller Regel straßenverkehrstauglich ausgestattet und somit den Vorschriften der StVZO zugelassen.

Die wichtigsten Merkmale

Trotzt der vorgeschriebenen Ausstattungsmerkmale, bedeutet dies in keinster Weise, das mit einen Kinderfahrrad 20 Zoll auch automatisch die Nutzung der Fahrbahn erfolgen darf, denn die Sicherheit der Kinder hat hierbei den Vorrang. Auch die Bezeichnung Kinderstraßenfahrräder, wie diese Modelle gern angesehen werden, sollte dennoch kein Freibrief für Kinder sein, denn es gilt vor allem erst einmal mit den Regeln des Straßenverkehrs vertraut zu werden und ein sicheres Gefühl beim alltäglichen Gebrauch mit einem Kinderfahrrad 20 Zoll erlernt werden. Die eigentliche Ausstattung bei einem Kinderfahrrad mit 20 Zoll besteht aus der gesetzlich vorgeschriebenen Beleuchtungsanlage, sowie einer hochwertigen Bremsanlage, welche aus Hand- und Rücktrittsbremse angebracht sind.

Das Kinderfahrrad 20 Zoll von Vermont

Die vorgeschriebene Ausstattung

  • Die Bremsanlage: Am Kinderfahrrad 20 Zoll müssen sich zwei unabhängig voneinander wirkende Bremsen befinden.
  • Die Beleuchtungsanlage: Als wichtigstes Teil der Beleuchtungsanlage muss ein sogenanntes Dynamo vorhanden sein, welches die erforderliche Energie für die eigentliche Beleuchtung erzeugt. An der Vorderseite sollten sich entweder Weiße Leuchte oder Scheinwerfer befinden, wodurch die Straße ausreichend ausgeleuchtet wird, ebenfalls kann als Alternative Weißer Rückstrahler oder Speichenreflektor verwendet werden. Am Hinteren Teil müssen eine Rote Schlussleuchte oder Rückstrahler befestigt sein, welche dazu dienen von anderen Verkehrsteilnehmer in der Dunkelheit wahrgenommen zu werden, ebenfalls kann als Alternative ein Großflächenrückstrahler verwendet werden. Als zusätzliche Sicherheit am Kinderfahrrad 20 Zoll sind 2 x 2 Gelbe Rückstrahler an den Pedalen, sowie 2 x 4 Gelbe Seitenstrahler an den Rädern zu empfehlen, welche zwischen den Speichen befestigt werden anzubringen. Eine weitere Möglichkeit sind Reflexionsstreifen, welche an den Reifenmänteln befestigt sind.
  • Akustische Signale: Um andere Verkehrsteilnehmer, wie zum Beispiel Fussgaenger zu warnen, sollte sich am Lenker eine Helltönende Glocke befinden.

Zusätzliche Ausstattungsmerkmale

Um das Kinderfahrrad noch sicherer zu machen, kann es durch weitere zusätzliche Ausstattungsmerkmale erweitert werden, dazu gehören unter anderem: eine voll funktionstüchtige Gangschaltung, wodurch gerade auf Steigungen Kindern ein kräfteschonendes fahren ermöglicht wird. Als weiteres Merkmal sollten Schutzbleche vorn und hinten angebracht sein, welche im Falle eines Sturzes vor eventuellen Verletzungen bewahren, sowie ein Kettenschutz, als Sicherheit vorhanden sein.

Wichtige Empfehlungen zum Fahrrad 20 Zoll

Die Regel besagt, das ab einer Körpergröße von 1,20 Meter und einer Schrittlänge von 53 cm ein problemloses Fahren mit einem Kinderfahrrad 20 Zoll möglich ist. Bevor man die erste Fahrt mit dem Kinderfahrrad antritt, sollte unbedingt auf einen angemessenen Abgleich mit der einstellbaren niedrigsten Sattelhöhe geachtet werden. Bei der Anschaffung eines solchen Kinderfahrrads, sollte auch auf die Auswahl eines geeigneten Rahmens beachtet werden, deshalb empfiehlt sich beim Kinderfahrrad 20 Zoll ein sogenannter tieferer Durchstieg, welche auch als Unisex- oder Cityrahmen bezeichnet werden, wobei sich der letztgenannte Rahmen als die beste Variante herausgestellt hat und namhafte Hersteller genau diese Variante bei der Herstellung verwenden.



Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!
Bewertung abgeben