Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Kinderfahrräder 12-18 Zoll

(87 Produkte)

  Marken

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Radgröße

Gewählt:

  Bauart

Gewählt:
  •  
  •  

  Gewicht

  • 7,9 12,95

  Einsatzzweck

Gewählt:
  •  
  •  

  Farben

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenmeinungen

Gewählt:
Kinderfahrräder 12-18 Zoll
SORTIEREN NACH
Seite1von
2
 
SORTIEREN NACH
Seite1von
2

Kinderfahrrad 12 Zoll: Das erste Rad für die Kleinen

Vor allem sollten Sie bei einem Kinderfahrrad 12 Zoll niemals am falschen Ende sparen. Sobald der Nachwuchs sicher auf den eigenen Beinen stehen kann wird es Zeit über das geeignete Kinderfahrrad nachzudenken. Nehmen Sie sich die Zeit gründlich die diversen Angebote zu vergleichen. Es gibt in Baumärkten und Supermärkten schon Kinderräder für ein paar €. Häufig stellt sich so ein Vehikel aber später als Fehlinvestition heraus oder, im Extremfall, als gefährlich für ihr Kind. Diese Art Fahrräder werden häufig aus teilweise minderwertigen Materialien hergestellt. Die Bremsen tun nicht wofür sie produziert wurden, die Gepäckhalter brechen und spätestens nach dem dritten ''Plattfuß'' sind Sie des Kinderfahrrads überdrüssig. Es gibt kaum etwas fataleres als ein brechender Lenker beim Abbremsen, ein abgebrochenes Stützrad oder ein brechender Gepäckhalter, bei dem die Gurte des Schulranzen in die Kette oder in die Speichen geraten.

Die Modelle, Typen und Ausstattung

Es wird grundsätzlich unterschieden zwischen einem Spielrad und einem Kinderfahrrad. Das Spielrad darf nie im regulären Straßenverkehr zum Einsatz kommen. Es ist ausschließlich dazu gedacht auf Gehwegen im Beisein der Eltern oder auf dem eigenen Grundstück die Grundlagen des Fahrradfahrens zu erlernen. Ausgestattet mit einem Kettenschutz, einer Rücktrittbremse und zwei Bremshebeln am Lenker kann der Spielspaß beginnen. Kinderfahrräder mit einer Bereifung von 12 bis 18 Zoll gibt es für jeden Geschmack und für jedes Alter. Bei Kauf ist zu überlegen, ob das Fahrrad ''mitwachsen'' oder ob zugunsten der Stabilität lieber in ein paar Jahren ein neues Fahrrad gekauft werden soll. Für die Kleinsten sollte auf jeden Fall ein Modell mit einer Rücktrittbremse erstanden werden. Eine Bremse über einen Bremshebel am Fahrradlenker ist für die Kleinen oft nur schwer zu bedienen. Bei den Bremsen ist zudem zu beachten, dass sie das Fahrrad nicht zu abrupt stoppen, um ein Kippen über den Lenker und den damit verbundenen Sturz zu vermeiden. Trotzdem muss eine kurzer Bremsweg möglich sein.

Stützräder beim Kinderfahrrad 12 Zoll von Vermont

Bei der Schaltung sollte auf eine Nabenschaltung zurückgegriffen werden. Sie ermöglicht die Rücktrittbremse und ist einfach zu handhaben. Nabenschaltungen mit 5 bis 7 Gängen vermitteln den entsprechenden Fahrtkomfort für den sonntäglichen Ausflug ins Grüne.

Soll der Nachwuchs am Straßenverkehr teilnehmen so ist eine vollständige Beleuchtungsanlage unverzichtbar. Ein leichtgängiger Dynamo und eine LED-Beleuchtung leisten hier gute Dienst. Beim Rücklicht ist darauf zu achten, dass es mit einem Akku versehen ist, damit das Rücklicht auch im Stand leuchtet. Zur besseren Wahrnehmung durch andere Verkehrsteilnehmer gibt es hier auch die Variante des blinkenden Rücklichtes. Speichenreflektoren in den Radspeichen und/oder am Rahmen peppen das Kinderfahrrad mit 12 Zoll nicht nur auf, sie bieten zudem ein erhebliches Maß an zusätzlichem Schutz.

Beherrscht der Nachwuchs sein erstes Kinderfahrrad in der Größe 12 Zoll und es wird langsam zu klein für ihn, steht die Entscheidung für einen Neukauf an. Nun kann beim Fahrrad auch schon auf eine Kettenschaltung zugegriffen werden und die Reifengröße tendiert in Richtung 18 Zoll (ab einer Körpergröße von ca. 116 cm). Bei der Modellauswahl wird es dann schon etwas schwieriger. Die Qualitätshersteller Puky, Balou, Cube oder Vermont, um nur die bekanntesten Marken in diesem Segment zu nennen, bieten eine schier endlose Palette an Modellen. Vom Fahrrad im Piratendesign, Mountainbike, Tourenrad, von Fahrrädern ausschließlich für Mädchen bis hin zum High-Tec-Fahrrad mit Shimano-Schaltung, Kettenradgarnitur von ProWheel und KMC-Kette reicht das Angebot. Egal zu welchen Fahrradtyp und zu welchem Design oder Anwendungsgebiet Sie sich auch entschließen mögen - im Vordergrund sollte immer die Sicherheit und der Spielspaß stehen, den das 12 Zoll Kinderfahrrad ihrem Kind vermitteln soll!



Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!
Bewertung abgeben