Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Fitnessbike

230 Produkte
Geschlecht
  • 222
  • 230
Marken
  • 38
  • 11
  • 2
  • 1
  • 32
  • 9
  • 34
  • 2
  • 12
  • 13
  • 17
  • 4
  • 2
  • 11
  • 22
  • 20
Rahmenhöhe

Gebe deine Körpergröße in cm (z.B. '180') ein, um deine geeignete Rahmengröße auszuwählen: Bitte beachte, der Rahmengrößenfilter trifft eine Vorauswahl zur ersten Orientierung. In diesem Schritt können mehrere Rahmengrößen in Frage kommen. Eine exakte Berechnung anhand der Schrittlänge findest du auf der Produktseite des ausgewählten Modells.

Deine Rahmengröße ist dir bekannt? Dann wähle sie direkt aus:

  • 4
  • 4
  • 6
  • 6
  • 22
  • 30
  • 30
  • 47
  • 50
  • 54
  • 101
  • 123
  • 133
  • 138
  • 172
  • 168
  • 187
  • 172
  • 179
  • 145
  • 137
  • 100
  • 78
  • 52
  • 27
  • 6
  • 6
Anzahl Gänge
  • 11 24
Gewicht
  • 6,37 14,48
Materialtyp
  • 99
  • 126
  • 5
Bauart
  • 93
  • 133
  • 3
  • 1
Preis in €
Kundenmeinungen
Sortieren nach
 
Seite 1 von
5

Fitnessrad im Online Shop kaufen

Fitnessbikes sind besonders im Frühjahr sehr gefragt, wenn man die sogenannten Winterpfunde wieder loswerden möchte. Mit Hilfe eines guten Fitnessbikes kann man schnell überflüssige Pfunde wieder loswerden und zudem noch viel für die Kondition tun. Auch die Muskulatur in den Beinen kann man mit Fitnessbikes gut trainieren. Gute Fitnessbikes sind so gebaut, dass man eine gerade Körperhaltung darauf hat. Die Wirbelsäule wird beim beim Fahrrad fahren daher nicht belastet, sondern bildet eine gerade Linie. So ein Fitnessrad hat also gleich mehrere Vorteile. In der Regel sind die Bikes so gebaut, dass die Körperhaltung darauf ideal ist und man das Rad sogar zum Muskelaufbau verwenden kann. Zudem weist ein Fitnessbike ein relativ geringes Eigengewicht auf. Somit lassen sich die Fitnessbikes auch gut mitnehmen, wenn man zum Beispiel ein Stück mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren möchte. Die meisten Fitnessräder weisen einen stabilen Fahrrad Rahmen aus Aluminium auf. Das ist ein leichtes, aber sehr robustes Material. Es gibt bei Fitnessbikes natürlich auch verschiedene Hersteller und eine vielfältige Auswahl an Cube Modellen. Sehr beliebt sind zum Beispiel die Fitnessräder Karla. Doch welches Modell zu welchem Fahrradfahrer passt, ist eine reine Erfahrungssache und hängt ganz von den Ansprüchen des Bikers an das Fitnessbike ab.

Hinweise zum Kauf von Fitnessbikes

Bei dem Kauf von BMC Fitnessrädern sollte man unbedingt darauf achten, dass man ein Rad in passender Größe nimmt. Zu große oder zu kleine Fitnessbikes können eine schlechte Körperhaltung hervorrufen, welche oftmals mit Schmerzen endet. Zudem ist natürlich auch auf die Verarbeitung des Bikes zu achten. Wer lange Freude an seinen Fitnessbikes haben möchte, sollte z.B. hochwertig verarbeitete Räder von Merida kaufen. Nur wenn die Fitnessbikes tatsächlich zum Fahrer passen, kann ein optimales Training vollzogen werden. Damit das Fahrrad über mehrere Jahre gut in Schuss bleibt, darf man eine regelmäßige Pflege und Wartung auf keinen Fall vergessen.


Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!