Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Klassische Stadtfahrräder 88 Produkte

Rahmenhöhe cm

Gebe deine Körpergröße in cm (z.B. '180') ein, um deine geeignete Rahmengröße auszuwählen: Bitte beachte, der Rahmengrößenfilter trifft eine Vorauswahl zur ersten Orientierung. In diesem Schritt können mehrere Rahmengrößen in Frage kommen. Eine exakte Berechnung anhand der Schrittlänge findest du auf der Produktseite des ausgewählten Modells.

Deine Rahmengröße ist dir bekannt? Dann wähle sie direkt aus:

  • 1
  • 8
  • 8
  • 25
  • 34
  • 42
  • 38
  • 32
  • 49
  • 45
  • 46
  • 42
  • 45
  • 40
  • 20
  • 25
  • 21
  • 21
  • 22
  • 9
  • 9
  • 8
  • 7
  • 4
Laufradgröße Zoll
  • 10
  • 3
  • 74
Gewicht kg
  • 1
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 2
  • 4
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • 2
  • 5
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 3
  • 1
  • 2
  • 3
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • 6
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • 1
  • 2
Marken
  • 26
  • 5
  • 7
  • 3
  • 19
  • 12
  • 12
  • 4
Preis
Geschlecht
  • 66
  • 37
Kundenmeinungen

Klassische Stadtfahrräder – Zuverlässige Begleiter

Unsere klassischen Stadtfahrräder begleiten Pendler wie Gelegenheitsfahrer sicher und verlässlich durch die City. Ausgestattet mit einer leichtgängigen Schaltung, robusten Reifen, Schutzblechen, Licht, Ständer und Kettenschutz ist man für alle Situationen gewappnet. Schließlich stehen Fahrkomfort, Sicherheit, Übersicht und Verlässlichkeit vor allem im turbulenten Stadtverkehr ganz oben auf der Liste. Wer das Rad auch für größere Einkäufe verwendet, sollte sich für ein Modell mit Gepäckträger oder sogar mit einem praktischen Lenkerkorb entscheiden. Durch wartungsarme Nabenschaltungen mit drei bis neun Gängen nimmt man auch schwer beladen kleinere Steigungen mit Leichtigkeit. Während Herrenräder meist ein gerades Oberrohr besitzen, bieten Damenräder durch abgesenkte Oberrohre einen wesentlich leichteren Auf- und Abstieg. So findet jeder seinen passenden Begleiter durch die Stadt!

Sortieren nach
 
Seite 1 von
2

Stadtrad - urbaner Begleiter im Alltag

Das Fahrradfahren ist für viele Menschen eine der schönsten Arten, sich im Alltag fortzubewegen. Praktisch und naturverbunden ist es obendrein. Zudem ist es, vom Anschaffungspreis eines neuen Fahrrads mal abgesehen, sehr kostengünstig. Besonderheit: Wer täglich Bewegung, z.B. beim Radfahren, in den Alltag integriert, tut auch der Gesundheit etwas Gutes.

Einsatzbereich von Stadträdern

Sie müssen noch schnell ein paar Besorgungen in der Stadt erledigen oder wollen die Kinder vom Hort abholen? Nehmen Sie doch das Stadtrad. Moderne Stadträder sind bequeme und komfortable Fortbewegungsmittel im urbanen Alltag. Sie sind für Besorgungen jeglicher Art ebenso geeignet wie für den täglichen Weg zur Arbeit oder den gemütlichen Wochenendausflug. Kindersitz oder alternativ ein Fahrradanhänger sind einfach zu montieren. Inzwischen gibt es auch E-Bikes, die den Radler beim Treten unterstützen. Besondere Merkmale beim Stadtrad
  • Bequemer Einstieg
  • Aufrechte Sitzposition
  • Moderne Lichtanlage (nach STVO)
  • Solide, wartungsarme Bremsen
  • Wartungsarme, zuverlässige und robuste Schaltung mit guter Abstufung
  • Gepäckträger
  • Seitenständer und Schutzbleche
Praktisches Stadtrad für den Alltag Moderne Stadträder gibt es mit Federgabel und gefederter Sattelstütze. Sie haben eine komfortable und laufruhige Radgröße von 28 Zoll. Diese ist ideal geeignet, um zügig und komfortabel auf asphaltierten Strecken voranzukommen. Es gibt Stadträder in unterschiedlichen Rahmenformen. Der klassische Diamantrahmen für Herren ist ebenso erhältlich wie Rahmenformen mit tiefem und daher besonders bequemem Einstieg. Besonders beliebt sind diese, weil der Radler bequem aufsteigen kann und nicht erst ein Bein über das Rad schwingen muss, um aufzusitzen. Der Fahrer eines Stadtrads sitzt in entspannter und aufrechter Position auf seinem Rad. Der Lenker sollte immer höher montiert sein als der Sattel und gewährleistet dadurch stets einen sicheren und vorausschauenden Blick auf die Verkehrssituation. Zu den Ausstattungsmerkmalen eines Stadtrads gehören eine moderne Lichtanlage nach Straßenverkehrszulassung (STVO) und solide, wartungsarme Bremsen. Ein Stadtrad gibt es mit Nabenschaltung (1-8 Gänge) mit Rücktrittbremse oder Kettenschaltung (21-24 Gänge). Für den Stadtverkehr ist eine Schaltung mit sieben Gängen meist völlig ausreichend. Gepäckträger und Fahrradständer gehören ebenfalls zu den Ausstattungsmerkmalen eines Stadtrads. Achten Sie beim Gepäckträger, falls Sie Lasten transportieren möchten, besonders darauf einen Träger zu wählen, der für eine Gewichtszuladung von wenigstens 20 Kilogramm optimiert ist. Damit Ihnen das Fahrrad z.B. beim Zuladen mit dem Wochenendeinkauf nicht umfällt, ist ein am Rad bereits montierter Mittelständer eine gute Wahl. Ein guter, stabiler Seitenständer ist in der Regel aber ausreichend, um das Rad auch mit Zuladung standfest abstellen zu können. Die an den meisten Stadträdern montierten Schutzbleche sind praktisch um Schmutz von der Kleidung fernzuhalten und halten auch bei kleineren Regengüssen das Schmutzwasser von der Kleidung fern.

Fazit: Effektiv von A nach B

Das Stadtrad ist ein unkomplizierter und bequemer Begleiter durch den urbanen Alltag. Wer auf den Aspekt der Sportlichkeit keinen Wert legt, für den ist ein Stadtrad die ideale Wahl. Der Weg zur Arbeit lässt sich damit ebenso gut zurücklegen, wie Besorgungen jeder Art. Stadträder sind langlebig, robust und wartungsarm. Auch der Sonntagsausflug ins Grüne ist mit dem Stadtrad kein Problem.


Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!