Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Rennrad Pedale (65 Produkte)

Typ

Gewählt:

Kompatibilität

Gewählt:

Marken

Gewählt:

Powermeter

Gewählt:

Gewicht pro Paar (g)

  • 78 450

Farben

Gewählt:

Preis (€)

  • -
    Übernehmen

Kundenmeinungen

Gewählt:

Rennrad Pedale – Power für die Straße

Wer seine Beinkraft auf dem Rennrad optimal in Vortrieb umsetzen will, der setzt auf eine Kombination aus Klickpedalen mit speziellen Rennrad-Schuhen. Sind die Füße fest mit dem Pedal verbunden, kann man mit einem Fuß in die Pedale drücken, während der andere an ihnen zieht. Dieser sogenannte runde Tritt garantiert beste Kraftübertragung und macht das Fahren deutlich effektiver. Dank gut ausbalanciertem Gewicht drehen sich Klickpedale meist so, dass das Klicksystem stets nach oben zeigt und so für den Fuß leicht zu erreichen ist. Bei der Kaufentscheidung sollte auf Faktoren wie geringes Gewicht, einfachen Ein- und Ausstieg, sicheren Stand sowie Langlebigkeit geachtet werden. Vom Einsteiger-Modell bis hin zum High-End Pedal haben wir für jeden Bikertyp das passende Pedal.

Sortieren nach
Seite 1 von
2
 
Sortieren nach
Seite 1 von
2

Rennrad Pedale - Klickpedale

Um richtig schnell mit einem Rennrad von der Stelle kommen zu können, sind Rennrad Klickpedale unerlässlich. Zahlreiche Hersteller bieten eine ganze Reihe von unterschiedlichen Systemen im Bereich der Rennrad Klickpedale an, sodass vor einer Kaufentscheidung erst einmal eine eingehende Recherche erfolgen sollte. So ist es schon Geschmackssache des Fahrers oder der Fahrerin, für welches System man sich am Ende entscheidet. Neben der Auswahl der richtigen Rennrad Klickpedale ist es auch entscheidend, dass darauf geachtet wird, dass die Ergonomie des Rennrads auf den Fahrer abgestimmt ist. Denn nur wenn Rahmengröße, Sattelhöhe und Abstand des Vorbaus passen, lässt sich mit Hilfe der Rennrad Klickpedale auch ein enormer Vortrieb erzeugen. Größter Vorteil solcher Rennrad Klickpedale gegenüber herkömmlichen Pedalen ist die Möglichkeit, eine ständige Kraftübertragung auf das jeweilige Rennrad Pedal ausüben zu können. Dieser sogenannte ?runde Tritt? sorgt dafür, dass auf die Rennrad Pedale während der gesamten Umdrehung entweder eine Druck- oder Zugbewegung ausgeführt wird. Vor allem Anfänger haben mit dieser Technik einige Probleme, da sich entsprechende Muskulatur noch nicht richtig ausgebildet hat und vor allem die Zugbewegung nicht richtig durchgeführt wird. Hier heißt es, wie bei vielen anderen Aspekten des Lebens, dass nur mit entsprechender Übung auch eine durchgehende Kraftübertragung auf die Rennrad Klickpedale erfolgen kann.

Passende Rennradpedale online kaufen

Genauso wichtig wie die Wahl der richtigen Rennrad Klickpedale ist auch die Entscheidung für passende Rennradschuhe, welche sich ergonomisch an den Fuß anpassen sollten. Dank so genannter Pedalplatten können die meisten Rennradschuhe auf allen gängigen Systemen für Rennrad Klickpedale eingerastet werden. Wichtig hierbei ist es aber, dass die Platten von Zeit zu Zeit ausgetauscht werden müssen. Dies ist notwendig, da durch die Abnutzung der Platten die Schuhe während der Fahrt aus den Klickpedalen ausrasten könnten, was im schlimmsten Fall einen Sturz zur Folge hätte.


Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!