Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Rennrad Hinterräder

(30 Produkte)
Entdecke Rennrad Läufräder
  1. Rennrad Laufradsets
  2. Rennrad Vorderräder

  Marken

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Felgen – Material

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Felgen – Form

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen
SORTIEREN NACH
Seite1von
1
 
SORTIEREN NACH
Seite1von
1

Rennrad Hinterrad – bringen Sie Kraft auf die Straße

Das Hinterrad ist die treibende Kraft im Radsport. Je mehr Sie in die Pedale treten, umso mehr Tempo bekommen Sie auf den Tacho. Um dafür zu sorgen, dass Ihre Anstrengungen optimal umgesetzt werden, spielt das passende Hinterrad am Rennrad eine entscheidende Rolle für den Triumph. Stabile Felgen, Gummimischung, Profil und Reifenart sind dabei nur einige Kriterien. Auch Fahrverhalten und Pannensicherheit spielen eine große Rolle bei der Wahl des passenden Hinterrads. Bruegelmann.de bietet eine große Auswahl an Hinterrädern für Ihr Rennrad, die Ihnen das Setzen eines persönlichen Schwerpunkts ermöglichen.

Rennrad Hinterrad Mavic Cosmic

Höchste Stabilität bei geringem Gewicht

Im Rennrad-Sport geht es vor allem um Geschwindigkeit. Diese kann zum einen durch die Kraft des Fahrers auf die Rennstrecke übertragen werden, zum anderen kann das Rad selbst dazu beisteuern. Insbesondere das Gewicht ist der entscheidende Faktor. Während bei Rahmen und Lenker bereits an Last gespart wird, werden mittlerweile auch Vorder- und Hinterrad als Leichtmetall-Räder konstruiert. Diese reduzieren das Gewicht erneut und verhelfen Ihnen damit zu mehr Geschwindigkeit.

Doch mit einer Gewichtsreduktion alleine ist es nicht getan. Auch die Verarbeitung muss den Ansprüchen des Rennrad-Sports gerecht werden. Die Naben der Räder sind daher besonders stabil gebaut, um die Kraftübertragung am Hinterrad optimal zu unterstützen. Das dabei verwendete Material ist meist Carbon, oft wird jedoch auch Aluminium genutzt. Mit den richtigen Reifen steht Ihnen dann die Tür zu neuen Geschwindigkeitsrekorden offen.

Die Mischung macht´s – die richtige Gummilegierung für Ihr Bike

Hart oder weich – die richtige Bereifung am Hinterrad bringt Sie nicht nur sicher über den Asphalt, sie stellt auch beste Performance sicher. Harte Reifen überzeugen dabei durch ihre Schnelligkeit. Da sie sich seitlich und vorne beim Abrollen nicht verformen, ist Laufruhe garantiert. Das ermöglicht Bestzeiten bei geringstem Abrieb. Das Rennrad-Hinterrad läuft im sportlichen Wettkampf daher am besten hart.

Weichere Rennrad-Hinterreifen bieten im Training den perfekten Support. Dank der höheren Bodenhaftung liegen sie sicher auf der Straße und ermöglichen ein ideales Kurvenverhalten. Weichere Gummilegierungen sind jedem Wetter gewachsen und kommen auch mal mit etwas weniger ebenem Gelände bestens zurecht.

Eine runde Sache

Aufgebaut aus Nabe, Felge, Speiche und Reifen muss das Rennrad-Hinterrad vielen Belastungen standhalten. Der perfekte Reifen steht dabei im idealen Verhältnis von Sicherheit zu Fahrkomfort. Bei der Anschaffung neuer Räder sollten sie daher auf folgende Eigenschaften achten:

  • Perfekter Grip
  • Geringer Rollwiderstand
  • Leichtes Material
  • Pannensicherheit

Für verschiedenste Straßenlagen warten bei Bruegelmann.de verschiedenste Reifentypen. Daher sollte, je nach Training oder Wettkampf und je nach Geländeart, der passende Reifen gewählt werden.

Unser Tipp: Für Gegenden mit viel Regen eignen sich am besten gut ausgestattete Allrounder als Rennrad-Hinterrad mit guten Hafteigenschaften und hoher Laufleistung.



Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!
Bewertung abgeben