Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


MTB Kurbeln

(138 Produkte)

  Marken

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Farben

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenmeinungen

Gewählt:
SORTIEREN NACH
Seite1von
3
 
SORTIEREN NACH
Seite1von
3

MTB Kurbel Shop

Gute MTB Kurbelsätze sollten steif sein und die Kettenblätter müssen sich bequem schalten lassen. Bei verschiedensten Wetterverhältnissen sollten sich die Kurbeln optimal verhalten, sei es beim Klettern auf kurvigen Straßen oder im Gelände. Die Kettenblätter müssen sich auch unter Lasten, oder bei aktuellen Neun- oder Zehnfach-Schaltungen, gut durchschalten lassen. Für alle Leistungen gibt es eine passende MTB Kurbel.

Zweifach- und Dreifach- Kettenblätter

Eine MTB Kurbel hat die Aufgabe, die Kraft, die Fahrer oder Fahrerinnen auf die Pedale bringen, in Vorwärtsbewegung zu übertragen. Dazu gibt es vor allem Mehrfach- Kettenblätter, die am weitesten verbreitet sind. Eine gute MTB Kurbel ist steif und leicht, während eine ungünstige elastisch und schwer ist. Schließlich geht die Kraft der Füße in die Pedale, und unangenehme Flexeffekte, die durch Verwindungen auftreten, sind unerwünscht. Die klassischen Dreifach- Kettenblätter werden immer häufiger von Kurbeln abgelöst, die nur zwei Kränze haben. Gewicht wird dadurch eingespart und die Schaltbarkeit wird einfacher, obwohl der Übersetzungsumfang eingeschränkt wird. Dreifach- Kurbeln, die ein 22er- Innenblatt haben, sind immer bergtauglicher, als zum Beispiel Kombinationen mit 42/28. Bei 3x9 Kurbeln sind normalerweise die Abstufungen 44/32/22 angesagt, oder es gibt für Zehnfach- Ritzelpakete, die CloseStep- Abstufungen 42/32/24. In letzteren Fällen muss man in Verbindung mit gut angepassten Ritzelpaketen nicht so viel schalten.

Innenlager

Die modernen Innenlager bestehen aus Lagerschalen, mit den darin befindlichen Kugelläufen. Jene werden in die jeweiligen Rahmen eingeschraubt. Es gibt auch integrierte Systeme, wo die Schraubschalen ganz wegfallen. Dann sind die Lager in die Rahmen gepresst worden, sodass die Tretlagergehäuse dadurch breiter sind und die Rahmen steifer. Bei den Innenlagern sind wertvolle Dichtungen angemessen, besonders bei Nässe und Schlamm.

Materialien für eine MTB Kurbel

Kurbelarme bestehen aus Carbon oder Aluminium. Höherwertige Kurbeln sind hohl, weil diese steifer und leichter sind als Stäbe. Aluminiumarme sind belastbarer und brechen seltener am Pedalgewinde. Selbst die leichtesten Kurbeln können auf einem Trail sehr gute Steifigkeit präsentieren. Ein Leichtbau kann demnach ausreichende Stabilität haben. Moderne Einsteiger- Kurbeln weisen besonders gute Schaltverhalten auf, wenn sie Zweifach- Übersetzungen haben, und lassen sich mit hochwertigen Lagerschalen zu einfachen Kurbelsätzen montieren, je nachdem welche Aufgabe eine MTB Kurbel zu erfüllen hat.



Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!
Bewertung abgeben