Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Wir räumen auf - du räumst ab - Highlights zum kleinen Preis | Spare bis zu 70%

EGRET

1 Artikel
Kategorien
Preis in €
Egret
EGRET

EGRET - Erfahre urbane Freiheit

Die Hamburger E-Scooter-Marke EGRET setzt vor allem auf Stil und Funktion. Mit klaren Farbschemata und EGRETs ausgeprägtem Gespür für Funktionalität bieten sie eine Auswahl an leisen, kompakten, schnellen und eleganten E-Rollern und Ersatzteilen. Der EGRET Scooter ist dein treuer Begleiter, der dich ohne körperliche Anstrengung neue Umgebungen erkunden lässt. Faltbar und immer mit dabei.

Sortieren nach
Seite 1 von
1

Egret – funktionale E-Scooter mit Coolness-Faktor

Egret E-Scooter Eight V2 in grau

E-Scooter sind voll im Trend. Mit den elektronischen Fortbewegungsmitteln kommst du schnell von A nach B und umgehst Staus und die nervige Parkplatzsuche. Als Vorreiter im Bereich der Elektroroller hat sich die Marke Egret einen Namen gemacht. Die Egret E-Scooter setzen auf eine hohe Funktionalität und begeistern mit ansprechendem Design. So wird der Egret Elektroroller zum praktischen Begleiter für die Tour in die City oder den täglichen Weg zur Arbeit.

Egret als Teil der Markenunion Urban Electrics

Die E-Scooter von Egret verleihen dem modernen Roller die nötige Portion Coolness. Wer mit einem Egret Tretroller durch die Stadt fährt, setzt auf ein lässiges Auftreten und einen urbanen Lifestyle. Egret ist Teil eines Zusammenschlusses dreier Marken: Egret, The Urban und Super 73 gehören zum Unternehmen Walberg Urban Electrics GmbH. Gründer Florian Walberg, der schon 2002 seine ersten E-Roller-Ideen präsentierte, hob im Jahr 2011 sein eigenes Unternehmen aus der Taufe. Seit 2012 sind die beliebten E-Scooter von Egret europaweit zu haben. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Hamburg.

E-Roller mit unterschiedlichen Reifengrößen

Ein Highlight des Produktsortiments von Egret stellt der V3 dar. Dieser ist die dritte Überarbeitung des Tretrollers Egret Ten. Der Name „Ten“ geht aus der Reifengröße der Roller hervor: 10 Zoll. Als Antrieb ist ein 500-Watt-Motor in den E-Scooter eingebaut. Dank diesem erreicht der Ten V3 maximale Geschwindigkeiten von etwa 30 km/h. Die Reichweite des Gefährts liegt bei über 40 Kilometern.

Bei der tatsächlichen Streckenleistung sind allerdings diverse Faktoren entscheidend. So spielt zum Beispiel der Untergrund oder das Gewicht des Nutzers eine Rolle für die Akkulaufzeit. Wenn die Energiereserven aufgebraucht sind, ist dieses Modell schon nach etwa zwei Stunden wieder einsatzbereit. Schmalere Reifen mit 8 Zoll und ebenfalls eine Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h bietet der Egret Eight V2, ein weiterer Klassiker im Sortiment.

Die Vorteile der modernen Luftreifen

Egret setzt bei der Fertigung der modernen Roller auf robuste Luftreifen. Diese haben den Vorteil, dass sie nicht nur auf glattem Asphalt mit hohen Performancewerten überzeugen, sondern sich auch auf unebenem Untergrund in bester Verfassung präsentieren. Als Fahrer profitierst du von hohem Komfort, denn Erschütterungen nimmst du dank der Bereifung kaum wahr.

Schnell verstaut

Ein weiteres großes Plus der Roller ist ihre einfache Handhabung. Du kannst den Roller als Verkehrsmittel auf dem Weg zur Arbeit nutzen und ihn platzsparend zusammenklappen und im Schreibtisch verstauen, wenn du am Ziel angekommen bist. Auch im Kofferraum haben die schmal geschnittenen E-Roller problemlos Platz und sind damit die passenden Begleiter für einen Ausflug.

Egret-Roller für Menschen mit Gespür für Design

Ein besonderes Augenmerk legen die Hersteller auf das Design der Roller. Schließlich sollen die E-Roller mehr sein als nur ein Gefährt: Sie werden zu eine Art Statussymbol und weisen dich als sportlichen Menschen mit einem Sinn für technische Entwicklungen und innovative Ideen aus.

Die Egret E-Scooter überzeugen vor allem mit ihrem minimalistischen Look. Zudem kannst du dich auf eine präzise Verarbeitung der einzelnen Komponenten verlassen. Bei manchen der Modelle ist es möglich, die Optik individuell zu gestalten: Du demontierst das standardmäßige Trittbrett in Schwarz mit wenigen Handgriffen und tauschst es gegen einen anderen Farbton aus – vier weitere Farben stehen dir hierbei zur Auswahl.

Besonderes Augenmerk auf Sicherheit und Umwelt

Hip und praktisch soll der Roller sein, ebenso spielt aber das Thema Sicherheit für Egret eine große Rolle. Du profitierst von den zwei mechanischen Bremsen, die am Vorder- und Hinterrad montiert sind. Für eine gute Sichtbarkeit bei Einbruch der Dunkelheit sorgen das Front- und das Rücklicht.

Die Liebe zur Flexibilität und zur frischen Luft gehört zur Philosophie des Unternehmens. Man setzt bei den Produkten auf Umweltschutz und auf intuitives Handling der Roller.

Die Marke Egret im Überblick

Gründungsjahr:

2011

Gründer:

Florian Walberg

Sitz des Unternehmens:

Hamburg

Haupt-Produktgruppe:

Elektroroller

Muttergesellschaft:

Walberg Urban Electrics GmbH

Website:

www.my-egret.com


Fragen zum Produkt?
Frage unsere Radgeber!
Radgeber Johannes
Schreib uns!

Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 9-17 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!