Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.


Winter Radschuhe

(15 Produkte)

  Einsatzzweck

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Radschuhtyp

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Geschlecht

Gewählt:
  •  
  •  

  Schuhgröße

Gewählt:

  Kompatibilität

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Marken

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Saison

Gewählt:
  •  

  Farben

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (€)

  • -
    Übernehmen

  Kundenmeinungen

Gewählt:
SORTIEREN NACH
Seite1von
1
 
SORTIEREN NACH
Seite1von
1

Fahrrad-Winterschuhe: guter Grip und warme Füße

Für Outdoor-Sportler, die gerne auf dem Bike unterwegs sind, ist der Winter meist eine eher unangenehme Zeit. Bei Kälte, Wind, Regen und sogar Schnee überlegt man sich zweimal, ob man sich denn nun aufs Bike setzten soll oder nicht. Viele Radfahrer fügen sich deshalb zähneknirschend ihrem vermeintlichen Schicksal, verstauen die Fahrräder in Keller oder Garage und warten auf bessere Bedingungen. Dabei ist es durchaus möglich, auch in der kalten Jahreszeit sportlich auf dem Bike unterwegs zu sein. Alles, was man dazu benötigt, ist die richtige Ausrüstung. Hierzu gehören natürlich auch die richtigen Fahrrad-Winterschuhe. Bruegelmann.de bietet eine große Auswahl an hochwertigen Fahrradschuhen für Damen und Herren in vielen verschiedenen Größen sowie unterschiedlichen Designs, die auch bei schlechtem Wetter für ein optimales Fahrerlebnis sorgen.

Fahrrad Winterschuhe

Warum spezielle Winterschuhe?

Kälte beeinträchtigt die Extremitäten zuerst. Wenn die Umgebungstemperatur sehr kalt ist, zieht der Organismus das Blut in die Körpermitte zurück, um die lebenswichtigen Organe warm und funktionsfähig zu erhalten. Arme und Beine werden so schlechter durchblutet und kühlen leicht aus. Dies schränkt nicht nur die Bewegungsfähigkeit ein, sondern kann im Ernstfall auch zu Erfrierungen führen. Dem muss natürlich vorgebeugt werden und so greifen Enthusiasten des Bike-Sports im Winter auf unterschiedliche Methoden zurück, um die Füße vor der Kälte zu schützen:

  •  mehrere Lagen Funktionssocken
  •  Überschuhe
  • Winter-Fahrradschuhe

Während die ersten Möglichkeiten natürlich ebenfalls legitime Lösungen für die Kälte sind, so ist es dennoch eher lästig, erst mehrere Lagen an Socken anziehen oder sich in einen Überziehschuh quälen zu müssen. Ein spezieller Winterschuh spart hingegen Zeit sowie Mühe und sorgt für zuverlässigen Schutz, weswegen sich die Investition in ein hochwertiges Modell durchaus lohnt.

Was macht gute Fahrrad-Winterschuhe aus?

Die Aufgabe hochwertiger Fahrrad-Winterschuhe ist es, im Winter sowohl Kälte als auch Feuchtigkeit von den Füßen fernzuhalten und gleichzeitig optimale Kraftübertragung auf die Pedale zu gewährleisten. Dabei soll der Schuh trotzdem leicht sein und über einen hohen Tragekomfort verfügen.

Unser Tipp: Fahrrad-Winterschuhe kauft man am besten etwas größer als gewöhnlich. So können im Schuh selbst dickere Funktionssocken getragen werden und es kann sich außerdem ein wärmendes Luftpolster bilden.

Der ideale Fahrradschuh für die Winterzeit sollte deshalb über eine gute Isolierung – beispielsweise durch ein Innenfutter aus Fleece – verfügen, wasserabweisend sein und zudem eine Sohle aus hochwertigem Kunststoff oder Carbon besitzen. Diese Art von Sohle ist deutlich steifer als eine aus gewöhnlichem Gummi und sorgt für eine optimale Kraftübertragung auf die Pedale, wie sie besonders für Rennradschuhe notwendig ist. Dieser Effekt ist selbstverständlich auch auf dem Mountainbike und in anspruchsvollem Gelände erwünscht. Weiche Gummisohlen hingegen schlucken zu viel der aufgewendeten Energie und sind für Fahrrad-Winterschuhe nicht geeignet.

Winter Fahrradschuhe mit Klettverschluss

Schnürsystem oder Klettverschluss?

Da auch die Hände auf dem Bike vor der Kälte geschützt werden müssen und Handschuhe im Winter ein Muss für Biker sind, sollten Fahrrad-Winterschuhe gewählt werden, die auch mit der durch die Handbekleidung eingeschränkten Feinmotorik leicht zu öffnen und zu schließen sind.

Damit auch die Sicherheit beim Fahren nicht zu kurz kommt, sind viele Fahrrad-Winterschuhe mit reflektierenden Elementen ausgestattet. Damit bist Du auch bei Dunkelheit für andere Verkehrsteilnehmer gut sichtbar.

Im Normalfall kommt bei einem Winterschuh für Bikes ein Klettverschluss zum Einsatz. Dieser ist leicht greifbar und schnell justiert. Natürlich finden sich auch Fahrrad-Winterschuhe mit Schnürsystem. Diese sind zwar mit Handschuhen etwas schwerer zu schnüren, garantieren aber eine perfekte Anpassung des Schuhs an den Fuß.

Die richtigen Fahrrad-Winterschuhe für jede Fahrrad-Sportart

Egal, ob Du auf dem Mountainbike oder dem Rennrad unterwegs bist, im Winter schon für den nächsten Triathlon trainierst oder einfach nur im Gelände Spaß haben möchtest: Die qualitativ hochwertigen Fahrrad-Winterschuhe, die im Sortiment von Bruegelmann.de erhältlich sind, bieten Dir Tragekomfort und höchste Funktionalität in einem. Zusammen mit der passenden Ausrüstung macht ein Schuh für kaltes Wetter daher das Einmotten des Bikes und langes Warten auf wärmere Tage überflüssig.



Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!
Bewertung abgeben