Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Avid Code

15 Produkte
Marken
  • 3
  • 3
  • 1
  • 2
  • 4
  • 2
Preis in €
Kundenmeinungen
Sortieren nach
Seite 1 von
1

Avid Code - Disc Brakes für professionelle Radsportler

Professionelle Radsportler weiß die Besonderheit von Avid Code Bremsen zu schätzen. Bei herkömmlichen Bremshebeln ist es meistens so, dass die Finger beim Ziehen der Bremsen von den Enden der Hebel abrutschen. Avid Code Bremsen hingegen haben ihren Griffdrehpunkt näher beim Lenker. Das hat zur Folge, dass die Finger weniger nach innen rutschen durch den entstehenden Bogen, der der natürlichen Fingerbewegung angepasst ist. Diese speziell entwickelte Power Reserve Geometrie zeichnet Avid Code Bremsen aus. Die hydraulische Scheibenbremse von Avid Code verbindet eine starke und optimale Bremsperformance mit einer idealen Standfestigkeit. Zudem erfreut sie auch noch das Auge mit ihrem attraktivem und modernen Design. Beim Radsport zählen manchmal Sekunden während einer erforderlichen Radreparatur. Für eine schnelle Weiterfahrt sorgen die von oben montierbaren organischen Scheibenbremsbeläge. Das Rad muss weder entfernt werden noch ist mühsames Arbeiten unter dem Bremssattel erforderlich. Auf folgende Fahrtypen ist die Avid Code Bremse perfekt zugeschnitten: All Mountain, Freeride, Trail und Downhill. Für den anspruchsvollen Radsportprofi gibt es von Avid Code zwei verschiedene Scheibenbremsen: Code TM Hydraulic Disc Brake und die 2012 neu erschienene Code R TM Hydraulic Disc Brake. Scheibenbremse Avid Code R

Die beiden Bremsen von Avid

Beide Bremsen sind mit mehreren Innovationen ausgerüstet, die für perfekte Leistung und Sicherheit sorgen. Zunächst steht TM Für TaperBore Technologie. Das beinhaltet eine Integration von Ausgleichsbehälter und Hauptzylinder. Beides befindet sich an den hydraulischen Scheibenbremsgriffen mit dem Vorteil einer noch leichteren Bedienung und eines sehr schmalen Griffdesigns. Die neue schlanke Optik sorgt zudem für eine schnellere Reaktion der Bremse. Das hydraulische zum Patent angemeldete Taperbore-Verschlussystem verspricht mit seiner Einzigartigkeit noch mehr Power beim Fahren und Kontrolle über das Sportrad. Eine weitere Innovation stellt die Druckpunkteinstellung dar. Damit lässt sich der exakte Greifpunkt der Bremse einstellen, was eine perfekte einstellbare Fingerstellung im Verhältnis zur Bremskraft garantiert ohne Verschiebung der Bremsbeläge. Hinzu kommt die Möglichkeit der Abstimmung beider Bremshebel zum gleichzeitigen Greifen. Eine perfekte Fahrt ist mit dieser Funktion vorprogrammiert! Neben der Montage und Einstellung der Bremse gibt es eine weitere Neuheit bei den Avid Code Bremsen: Mit dem Caliper Positioning System (CPS) lässt sich in wenigen Sekunden der Bremssattel an der Scheibe zentrieren. Dazu muss man lediglich die CPS-Schrauben etwas lösen, um sie mit einem Druck auf den Bremshebel wieder festzuziehen. Somit ist eine fast augenblicklich perfekte Einstellung des Bresmssattels möglich geworden. Als weiteres Feature sorgt die DOT 5.1 Bremsflüssigkeit dafür, dass der Siedepunkt nicht mehr so schnell erreicht wird, es dauert sogar dreimal länger als bei DOT 4. Damit kann eine reibungslose und nie endende Bremskraft erreicht werden auch unter ganz extremen Bedingungen. Das tropfenfreie Entlüftungssystem rundet die Vielfalt der Leistungen ab.

Was ist neu an der Code R TM Hydraulic Disc Brake 2012?

Zunächst besitzt die neue Code R einen noch besser zu entlüftenden Hebelkörper. Durch die Umstellung auf das metrische System besteht das neue Scheibenbremsenset aus 200mm Disc Bremsen. Der neu geschmiedete Vierkolben Bremssattel bringt noch mehr Power und geht durch sein vereinfachtes Design keine Kompromisse gegenüber dem Vorgängermodell ein, ohne dabei teurer zu sein. Aufgrund der TaperBore Technologie, die zur neuesten Errungenschaft der nächsten Generation zählt, ist die Bremse absolut fadingfrei, d.h., die Bremswirkung lässt auch durch starke Hitze nicht nach. Nicht nur das neue Design ist ansprechender, sondern auch Belagsverschleiss und Vibration sind bei den Code R Bremsen noch geringer. Was geblieben ist, ist der Bremshebel, welcher weiterhin leichtgängig auf drei Kugellagern gleitet.

Auslieferung

Im Lieferumfang befinden sich Avid Code R Vorder-und Hinterradbremse, Vorder- und Hinterradadapter (der Bremsschreibengröße angepasst), Avid HS1 Bremsscheiben und Post Mount 6 Bremszangen, alles originalverpackt inclusive Vormontage und Entlüftung. Zum Zubehör gehören alle Schrauben und Nippel zum Leitungskürzen sowie eine Bedienungsanleitung.


Fragen?
Unsere Experten haben die Antwort!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
0711 400 424 32
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Kundenzufriedenheit
Mit unserem Shop & Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung!