Mavic

Mavic Inferno Jacket bright red
Artikel Nr.: 230713

  Versandkostenfrei
ab € 50,- in DE
  Hotline: 0800 99 0000 8

Mo-Fr: 09-18 h, Sa: 9-15 h

  Gratis Rücksendung
Innerhalb von 100 Tagen
UVP € 200,-
€ 109,99
Sie sparen 45%
inkl. MwSt, versandkostenfrei
Bei internetstores GmbH kaufen
Verfügbarkeit

Dieser Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar. Schauen Sie einfach auf den folgenden Seiten nach ähnlichen Angeboten:



Mavic Inferno Jacket bright red Hervorragender Wärmeschutz: Technische Winterjacke für die härtesten Witterungsbedingungen – dank Warm Shell +-Material und strategisch platzierter Primaloft®-Isolierung sowie dem guten Feuchtigkeits-Management, das die Haut stets trocken hält. Zusätzlich hat es noch eine Reißverschluss-Rückentasche mit 2 Netz-Innenfächern und eine abnehmbare Kapuze mit Verstaufach.

Exo Grip: Außen angebrachter, elastischer Silikon-Gripper für maximalen Halt und Elastizität

Ergo Cuff: Ergonomische Bündchen- so eng am Handgelenk geschnitten, dass es winddicht ist und bei Bedarf auch vor schlechter Witterung schützt. Die Länger geschnittenen Handrücken und das doppelte Bündchen macht die Inferno Jacke zu einem Must-Have.

Ergo Zip:
Ergonomisch plazierter, asymetrischer Reissverschluss - vermeidet Irritation und Druckstellen in empfindlichen Körperzonen

Cold Ride+: Isolierung für Ausfahrten an kalten bis sehr kalten Tagen -15 bis 8°C

Clima Vent: Strategisch plazierte RV-Belüftungsöffnung für maximale Kühlung und Feuchtigkeits-Transport beim Radfahren.

Primaloft Sport:
Die Primaloft Sport-Isolierschicht aus Kunstfasern unterschiedlicher Dicke überzeugt durch geringes Gewicht, Wasserdichtigkeit, Langlebigkeit und kurze Trockenzeit.

Achtung! Mavic Produkte werden in internationalen Größen angezeigt. Diese fallen immer, gegenüber der deutschen Größe, eine Nummer größer aus. Daher, tragen Sie z.B. die Größe M, bestellen Sie bitte die Größe L.

Übersicht:

International XS = Deutsch XXS
International S = Deutsch XS
International M = Deutsch S
International L = Deutsch M
International XL = Deutsch L
International XXL = Deutsch XL
International 3XL = Deutsch XXL

Größeninfo Größe fällt normal aus.

Welche Größe passt mir?

fitWideIcon Weite Passform lockerer, legerer Schnitt für mehr Bewegungsfreiheit


  1. Geschlecht: Herren
  1. Farbe: rot
  1. Einsatzzweck: Sportiv
  1. Vorderteil: Brusttasche
  1. Rückenteil: Rückentasche
  1. Schutzausstattung: guter Kälteschutz
  1. Nähte: Flachnähte
  1. Reißverschluss: Frontreißverschluss
  1. Taschen: 1 Brusttasche mit Reißverschluss, 1 RV-Rückentasche mit 2 Netz-Innenfächern und jeweils eine Tasche an den Ärmeln
  1. Material: 93 % Polyamid, 7 % Elasthan; Kragen: 93 % Polyester, 7 % Elasthan; Futter: 100 % Polyester
  1. Größeninformation: Größe fällt normal aus
  1. Passform: weit
    Zusatzinformation
    • abnehmbare Kapuze mit Verstaufach
    • Reflex-Besätze
  1. Modelljahr: 2010
Kundenmeinungen
 
(2)
5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern (1) (1) (0) (0) (0)
» Artikel bewerten
kronnissar 26.04.2011
Mavic Inferno

Eine wunderbare Winterjacke für tiefste Temperaturen. Sehr langes Rückenteil, gute Ventilationsöffnungen an den Armen und an den Seiten. Absolut Winddicht und auch bei Schnee und Regen hält sie dicht. Integrierte Sturmhaube.

Anonymous 09.03.2011
Tolles Teil

Vorab muss ich sagen, dass diese Jacke meine erste Winterjacke ist; Ich also nur ohne Vergleichsmöglichkeiten urteilen kann. Ich kann nur sagen, dass sich der Kauf total rentiert hat und das aus folgenden Gründen: Ich bin mit ihr optimal durch den Winter mit Temperaturen zwischen -10 un 10°C gekommen. Bei -10°C wärmt die Jacke mit entsprechender Wäsche darunter gut (lange Ärmel und langes Rückenteil) und hält auch ordentlich Wind aus. Außerdem hat mich die fest angenähte Maske schon häufig vorm Erfrieren gerettet. Bei 10°C bietet die Jacke einige lüftungsöffnungen mit Reißverschluss. Zusätzlich sind auf dem Rücken mit reflektierendem Material versehene \"Atemlöcher\". Auch bei leichtem Regen hält die Jacke dicht. Lediglich zwei Kleinigkeiten stören mich ein wenig: Zum einen merkt man bei Abfahrten, bei sehr niedrigen Temperaturen und wenn man verschwitzt ist, dass es durch die reißverschlüsse der Lüftungsöffnungen leicht zieht. Zum Anderen war die Maske schnell leicht ausgeleiert, was aber mit dem helm leicht fixiert werden kann.


Titel
Fenster schliessen
Popup Content